BMW – Fehler „Geschwindigkeitsregelung ausgefallen“ | Symptome, Ursachen, Kosten & Lösungswege

In diesem Artikel behandeln wir die BMW Fehlermeldung: „Geschwindigkeitsregelung ausgefallen“.

Dabei gehen wir auf die Symptome, mögliche Ursachen und auch auf die Kosten potenzieller Lösungswege ein.

Was ist die Ursache dieser Fehlermeldung – Welche Modellreihen sind davon betroffen

Die Fehlermeldung kann hier mehrere Ursachen haben:

– Batteriespannungsproblem

– Lenkradschaltzentrale (LSZ) defekt

– Bedieneinheit (Tastenblock) Multifunktionslenkrad defekt

Begriffserklärung: Die Geschwindigkeitsregelung oder Geschwindigkeitsregelanlage wird umgangssprachlich auch als Tempomat bezeichnet. Die Lenkradschaltzentrale (LSZ) kann auch Lenkradschaltzentrum oder als Schaltzentrale Lenkrad (SZL) bezeichnet werden.

Von der Fehlermeldung könnten alle BMW Modelle mit einer tastaturgesteuerten Geschwindigkeitsregelanlage betroffen sein.

Symptome: Wie macht sich der Fehler im Wagen bemerkbar

Im Bordcomputer erscheint o.g. Fehleranzeige in Textform. Weitere Symptome könnten noch eine aufleuchtende ABS/ESP oder DSC Kontrolllampe sein.

Sollten zum o.g. Problem noch die ABS/ESP oder DSC Kontrollleuchten erscheinen, so haben diese mit dem eigentlichen Fehler nichts zu tun.

In unserem Fall sind sie nur Folgeerscheinungen und haben ihre Ursache meistens auch in einem Defekt der Lenkradschalteinheit (Abb.1).

Informativ: Trotz des Fehlers bleibt das Fahrzeug auch weiterhin noch fahrbereit. In einigen bekannten Fällen blieb dabei selbst der Geschwindigkeitsregler noch voll funktionstüchtig. Trotzdem sollte eine Reparatur hier nicht auf die ewig lange Bank geschoben werden.

Abb.1 (LSZ)       Abb.2 (Tastenblock)

Problemlösung / Problembehandlung – Wie kann der Fehler behoben werden

Hier sollte der Fehlerspeicher des Fahrzeuges erst einmal vollständig ausgelesen werden.

Denn erst dann wird man auch eine genaue bzw. fundierte Fehleranalyse durchführen können.

  • Fahrzeugbatterie (Akkumulator) und Anschlüsse überprüfen
  • Bedientasten des Geschwindigkeitsreglers im Multifunktionslenkrad überprüfen
  • Lenkradschalt- bzw. Zentraleinheit überprüfen und ggf. wechseln
 

Helfen Sie, CarWiki zu erweitern!

CarWiki lebt von den Beiträgen der Leser & der Community! Können Sie selbst hilfreiche Anleitungen oder Erweiterungen rund um Ihr Fahrzeug beisteuern? Schreiben Sie einen Artikel und helfen Sie anderen Fahrern. Vielen Dank!

 

Von uns bisher recherchierte Fehlerspeichereinträge (interner Herstellercode)

– D01736 – Signal (cruise control user-input status) invalid, transmitted by FEM / SZL r / BDC-ZGM

– 480143 – SZL interface signal invalid

– D01734 – Message (cruise control user-input status) not current received by ICM, transmitted by FEM / SZL/ BDC – ZGM

Informativ: Bei BMW Fahrzeugen kann die Geschwindigkeitsregelanlage bauartabhängig über einen Stockhebel (Abb.1) oder über eine Tastatur im Multifunktionslenkrad (Abb.2) bedient werden.

Unseren Informationen zufolge gibt es das hier geschilderte Problem aber auch nur bei Modellen mit einer Tastaturgesteuerten Geschwindigkeitsregelanlage.

Kosten: Wie hoch sind die Kosten bei einer Reparatur

– Lenkradschaltzentrale (ca. 520 – 650 €) mit Wechsel ca. 800 – 1200 €

– Lenkradtastenblock (ca. 80 – 200 €) mit Wechsel ca. 150 – 300 €

Zu den Kosten: Die hier aufgeführten Reparatur- und Teilekosten sind von uns errechnete Mittelwerte. Diese können aber je nach Hersteller, dem Fahrzeugmodell und der ausführenden Kfz-Werkstatt auch noch erheblich voneinander abweichen.

Wir empfehlen Ihnen deshalb, sich vor einer Reparatur immer mehrere Kostenvoranschläge einzuholen. Dies gilt hingegen nicht für Fahrzeuge mit einer eventuellen Werkstattbindung oder Fahrzeuge, die noch einen Garantie- bzw. Gewährleistungsanspruch besitzen.

Ersatzteile: Auch wenn originale Ersatzteile erheblich teurerer sein können als die von Zweitausrüstern empfehlen wir an dieser Stelle doch lieber auf das Originalteil zurückzugreifen.

Zumindest sagen das unsere eigenen damit gemachten Erfahrungen aus.

 

CarWiki Autor: FvM (Meister für Kraftfahrzeuginstandhaltung)

Weitere Artikel zu BMW Fahrzeugen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.