Die Schlüsselbatterie beim Citroën Evasion wechseln | alle Schritte, passende Batterie & Kosten | für alle Baureihen (Gen. 1 & 2) (inkl. Anlernen)

1999 Citroen Synergie TD X 1.9 Rear.jpg

Bild: VauxfordCC BY-SA 4.0, Link

Im folgenden Artikel beschreiben wir, wie Sie am Citroën Evasion die leere Schlüsselbatterie wechseln können und stehen Ihnen mit Videos & Tricks zum Anlernen zur Seite.

Kennen Sie ergänzende Wege zum Wechsel bzw. Tipps zu weiteren Baureihen des Citroën Evasion, so hinterlassen Sie einen Kommentar am Artikelende – damit helfen Sie der gesamten CarWiki Leserschaft!

Diese Anleitung gilt für folgende Baureihen des Citroën Evasion

  • Citroën Evasion 1. Generation (Baujahr 1994 bis 2002)
  • Citroën Evasion 2. Generation (Baujahr 2002 bis 2014)

Wechsel der Schlüsselbatterie am Citroën Evasion 1. Generation (1994 bis 2002)

Für den Citroën Evasion 1. Generation benötigen Sie eine Schlüsselbatterie vom Typ CR1620.

Aktuell im Angebot
Schlüssel Batterie Typ CR1620 für den Citroen Evasion Gen. 1
Schlüssel Batterie Typ CR1620 für den Citroen Evasion Gen. 1 ...
Duracell 2016 Lithium-Knopfzellen nutzen hochreines Lithium; 10 Jahre Garantie auf Einlagerung dank der Duralock Power Preserve Technologie
5,65 EUR 2,87 EUR

Letzte Aktualisierung am 30.06.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Bitte überprüfen Sie bei jedem Ersatzteil immer noch einmal die spezifische Kompatibilität zu Ihrem Fahrzeug in der Kopfleiste im Shop!

  1. Öffnen Sie vorsichtig mit einem kleinen Schraubenzieher die obere Abdeckung des Schlüssels. Fahren Sie dazu in das kleine Loch in der Nähe des Schlüsselbundlochs.
  2. Anschließend nehmen Sie das Gehäuse mit Ihren Händen auseinander.
  3. Entfernen Sie jetzt alle Teile, diese sich noch im Gehäuse befinden, wie das silberne Gummiteil mit den Knöpfen darauf und die Platine.
  4. Darauffolgend können Sie auf der Platine die Knopfzelle sehen.
  5. Sie können nun ganz einfach die Knopfzelle aus der Halterung auf der Platine hinaus drücken.
  6. Nachfolgend schieben Sie eine neue Batterie in die Halterung zurück hinein.
  7. Nehmen Sie jetzt den silbernen Gummiteil und geben Sie ihn wieder zurück ins Gehäuse, sodass die Knöpfe durch die Löcher am Gehäuse zeigen.
  8. Im Nachhinein legen Sie jetzt darauf die Platine hinein, achten Sie darauf, wie Sie die Platine einlegen.
  9. Abschließend nehmen Sie die andere Hälfte des Gehäuses und klappen es auf das andere hinauf, sodass der Funkschlüssel wieder einsatzbereit ist.

Das war es auch schon! Der Wechsel der Knopfzelle war erfolgreich. Sie müssen den Funkschlüssel nach dem Tausch nicht extra neu anlernen.

Videoanleitung zum Wechsel der Schlüsselbatterie am Citroën Evasion 1. Generation (1994 bis 2002), anhand eines Citroën C5

Wechsel der Schlüsselbatterie am Citroën Evasion 2. Generation (2002 bis 2014)

Stellen Sie sicher, dass Sie für Ihren Citroën Evasion 2. Generation eine Schlüsselbatterie vom Typ CR1620 griffbereit haben.

Aktuell im Angebot
Schlüssel Batterie Typ CR1620 für den Citroen Evasion Gen. 2
Schlüssel Batterie Typ CR1620 für den Citroen Evasion Gen. 2 ...
Duracell 2016 Lithium-Knopfzellen nutzen hochreines Lithium; 10 Jahre Garantie auf Einlagerung dank der Duralock Power Preserve Technologie
5,65 EUR 2,87 EUR

Letzte Aktualisierung am 30.06.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Bitte überprüfen Sie bei jedem Ersatzteil immer noch einmal die spezifische Kompatibilität zu Ihrem Fahrzeug in der Kopfleiste im Shop!

  1. Zunächst nehmen Sie eine Münze oder einen Schlitzschraubendreher zur Hand.
  2. Anschließend stecken Sie die Münze oder den Schlitzschraubendreher in die untere Spalte des Funkschlüssels.
  3. Drehen Sie jetzt die Münze/Schlitzschraubendreher etwas, um das Gehäuse zu spalten.
  4. Wenn Sie das Gehäuse leicht gespaltet hat, können Sie es jetzt mit Ihren Händen öffnen.
  5. Darauffolgend sehen Sie die Knopfzelle auf einer Platine.
  6. Nehmen Sie vorsichtig die Platine aus dem Gehäuse.
  7. Schieben Sie jetzt die Knopfzelle aus der Halterung hinaus.
  8. Nachfolgend platzieren Sie wieder eine neue Knopfzelle in die Halterung.
  9. Im Nachhinein legen Sie die Platine samt der neuen Batterie wieder zurück ins Gehäuse. Achten Sie darauf, dass die Knopfzelle beim Einlegen nach oben zeigt.
  10. Zu guter Letzt stecken Sie die beiden Teil des Gehäuses wieder zusammen.

Gut gemacht! Sie haben soeben in nur wenigen Schritten die Knopfzelle gewechselt.

Videoanleitung zum Wechsel der Schlüsselbatterie am Citroën Evasion 2. Generation (2002 bis 2014), anhand eines Citroën C3

Marco Grössler

Kfz-Experte/Redakteur

Weitere Artikel zum Citroen Evasion

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü