Ford Fehlermeldung Parkpilot | Displaymeldung “Park Pilot Störung” | Symptome, Ursachen, Kosten & Lösungswege

Auf dieser Ratgeberseite erläutern wir die Ford Fehlermeldungen: “Park Pilot Störung” bzw. “Park Pilot überprüfen“.

Dabei gehen wir auf die Symptome, mögliche Ursachen und auch auf die Kosten potenzieller Lösungswege ein.

Was ist die Ursache dieser Fehlermeldung – Welche Modellreihen sind davon betroffen

Die Ursache könnte ein verschmutzter oder vereister Parksensor sein. Zudem können auch beschädigte bzw. lose Kabel- und die Steckverbindung zu einem Sensor oder ein Sensor selbst die Fehlermeldung auslösen.

Von der Fehlermeldung können alle Ford Modelle mit einem verbauten Park Pilot System betroffen sein.

Symptome: Wie macht sich der Fehler im Wagen bemerkbar?

Im Bordcomputer erscheint die Textmeldung “Park Pilot Störung”.

Problemlösung / Problembehandlung – Wie kann der Fehler behoben werden?

Vor einer Fehlersuche kontrollieren Sie bitte, ob alle Einparksensoren weder verschmutzt, vereist noch optisch beschädigt sind.

Danach sollte herausgefunden werden, welcher der Parksensoren das Problem eigentlich verursacht. Und das kann man auch recht einfach feststellen.

  1. Zündung einschalten
  2. Rückwärtsgang einlegen oder Park Pilot System aktivieren
  3. Wenn sie das getan haben, steigen sie aus und gehen um das Fahrzeug herum. Dabei berühren sie jeden einzelnen Parksensor am besten mit dem Handrücken.
  4. Jeder funktionstüchtige Sensor muss jetzt einen durchgehenden Piepton von sich geben.
  5. Tut das einer nicht, und davon gehen wir bei diesem Fehler auch aus, ist dieser eine Parksensor auch der Grund für die Fehlermeldung.
  6. Hier sollte dann eine Überprüfung des Sensors erfolgen. Eine Überprüfung geht auch recht schnell, indem man diesen, vermutlich defekten, Sensor einfach gegen einen funktionstüchtigen tauscht.
  7. Mit dem untereinander Tauschen kann man gleichzeitig auch noch eine eventuelle Beschädigung an der Verkabelung des Sensors (Stecker) mit ausschließen.
 

Helfen Sie, CarWiki zu erweitern!

CarWiki lebt von den Beiträgen der Leser & der Community! Können Sie selbst hilfreiche Anleitungen oder Erweiterungen rund um Ihr Fahrzeug beisteuern? Schreiben Sie einen Artikel und helfen Sie anderen Fahrern. Vielen Dank!

 

Kosten: Wie hoch sind die Kosten bei einer Reparatur?

Der Wechsel eines Parksensors an Ford Modellen kostet in der Fachwerkstatt ca. 120 – 200 €.

Es gibt allerdings Fahrzeuge, an denen die Kosten weit höher ausfallen können, da bei diesen Aufgrund der Platzierung der Sensoren auch die Stoßstange noch mit entfernt werden muss.

Die Reparatur am Beispiel eines VW Passat B6 (2005-2011)

 

CarWiki Autor: FvM (Meister für Kraftfahrzeuginstandhaltung)

Weitere Artikel zu Ford Fahrzeugen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.