Ford Störung Servolenkung | Electric Power Steering | Symptome, Ursachen, Kosten & Lösungswege

In diesem CarWiki Problemratgeber erläutern wir die Ford Fehlermeldung: “Servolenkung Störung. Siehe Handbuch”.

In diesem Artikel behandeln wir ausschließlich das Problem “Störung Servolenkung” anhand der elektromechanischen Lenkung (Electric Power Steering).

Dabei gehen wir auf die Symptome, mögliche Ursachen und auch auf die Kosten potenzieller Lösungswege ein.

Was ist die Ursache dieser Fehlermeldung – Welche Modellreihen sind davon betroffen

Die Ursache liegt an einem Fehler der elektromechanischen Servolenkung (EPS). Als Hauptursache käme hier eine zu niedrige Bordspannung infrage. Eine permanent überlastete oder auch ältere Fahrzeugbatterie kann in modernen Fahrzeugen zu unterschiedlichen Fehlermeldungen im Bordspannungssystem führen.

Und davon kann, wie in unserem Fall, auch die elektromechanische Lenkung betroffen sein.

Von der Fehlermeldung können alle Ford Modelle mit einer verbauten elektromechanischen Servolenkung ab Baujahr 2010 betroffen sein.

Symptome: Wie macht sich der Fehler im Wagen bemerkbar?

Die Fehlermeldung erscheint als Textnachricht im Bordcomputer des Fahrzeuges. Mit dem Erscheinen der Fehlermeldung fällt auch die elektromechanische Unterstützung aus und der Wagen lässt sich nur noch mit einem erhöhten Kraftaufwand lenken.

Unter diesem Umstand raten wir hier zu einem umgehenden Besuch in einer Ford Vertragswerkstatt, um die Ursache des Problems professionell analysieren und dann beheben zu lassen.

Problemlösung / Problembehandlung – Wie kann der Fehler behoben werden?

Vor dem Auslesen des Fehlerspeichers (Steuergerät) kann man hier vorab noch die Batteriespannung messen. Hier müssen mindestens 12,8 Volt gemessen werden. Ist die gemessene Spannung zu gering, könnte das auch einen Einfluss auf die elektrische Lenkung haben.

Sollte die Batterie als Verursacher des Problems ausgeschlossen werden können, kann noch ein korrodierter oder loser elektrischer Anschluss, aber auch das Steuerteil der Lenkung selbst als Problemquelle infrage kommen.

Ein genaues Fehlerbild kann letztlich aber nur das Auslesen des Steuergerätes liefern.

 

Helfen Sie, CarWiki zu erweitern!

CarWiki lebt von den Beiträgen der Leser & der Community! Können Sie selbst hilfreiche Anleitungen oder Erweiterungen rund um Ihr Fahrzeug beisteuern? Schreiben Sie einen Artikel und helfen Sie anderen Fahrern. Vielen Dank!

 

Kosten: Wie hoch sind die Kosten bei einer Reparatur?

Ein kompletter Wechsel der EPS Lenkung (Materialkosten ca. 1200 €) kostet bei Ford ca. 1700 – 2000 €. Der Einbau einer neuen Batterie beläuft sich auf ca. 100 – 300 € (abhängig vom Ford-Modell).

 

Sind Sie selbst vom oben beschriebenen Problem betroffen? Wir freuen uns über Updates zu weiteren Lösungswegen oder Kosten in den Kommentaren dieses Artikels, den wir regelmäßig aktualisieren!

 

CarWiki Autor: FvM (Meister für Kraftfahrzeuginstandhaltung)

Weitere Artikel zu Ford Fahrzeugen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.