Infiniti QX70 Motorhaube öffnen – alle Schritte in der Anleitung (+ Video) | für jegliche Baureihen und Modelle

Infiniti QX70 3.7.jpg

Bild: Bull-Doser – CC BY-SA 4.0, Link

Folgend sehen Sie alle Handgriffe und Schritte zum Entriegeln und Öffnen der Infiniti QX70 Motorhaube – (alle Baureihen und Modelle). Wenn möglich, zeigen wir außer den Schritten der Anleitung zudem ein Video mit allen Handgriffen.

Verfügen Sie über andere Tricks & Anleitungen oder weitere Tipps zu unterschiedlichen Infiniti QX70 Baureihen, dann schreiben Sie bitte einen Kommentar unter den Artikel – auf diese Weise helfen Sie der gesamten Community.

Baureihen des Infiniti QX70

Infiniti QX70 S51 (2013 bis 2018), so öffnet man die Motorhaube

  1. Zuerst muss die Haubenverriegelung beim Infiniti QX70 gelöst werden. Das geschieht mit einem rund fünf Zentimeter breiten Öffnungshebel, welcher auf der Fahrerseite links unterhalb vom Armaturenbrett bündig in die Kunststoffverkleidung eingefügt ist. Dieser Hebel bzw. Griff ist direkt vom Fahrersitz aus optimal bedienbar. Aber auch von außerhalb des Wagens, durch die geöffnete Fahrertüre hindurch, hat man einen guten Zugriff darauf.
  2. Die Verriegelung der Motorhaube wird nun durch das Betätigen dieses Hebels aufgehoben. Dazu kippt man am Griff einfach in die Höhe. Wenn ein Knackgeräusch ertönt, ist die Haube freigegeben. Sie ist rund einen Zentimeter weit aufgesprungen.
  3. Jetzt geht man an die Front des Infiniti QX70. Dort fährt man einfach mit der flachen Hand in den Spalt zwischen Kühlergrill und Motorhaube. Sollte nicht genug Platz dazu da sein, einfach mit einer Hand die Haube ein kleines Stück weiter anheben. In der Mitte vom Kühlergrill ist an der Unterseite der Haube ein weiterer Hebel zum Öffnen der Sicherheitssperre der Haube zu finden. Dieser wird angehoben, schon ist die Motorhaube komplett entriegelt und kann ganz geöffnet werden.
  4. Die Motorhaube kann jetzt ohne Kraftaufwand mit einer Hand komplett geöffnet werden. Stark unterstützend wirken dabei zwei Gasdruckfedern, die jeweils seitlich vom Motorraum serienmäßig montiert sind. Diese Gasdruckdämpfer halten die geöffnete Haube auch sicher offen, wodurch das Aufstellen eines ansonsten üblichen Stützstabes entfällt.

Marco Grössler

Kfz-Experte/Redakteur

Weitere Artikel zum Infiniti QX70

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü