Die Schlüsselbatterie des Opel Crossland (X) wechseln | Anleitung für Tausch, Anlernen und Synchronisieren

Funkschlüssel des Opel Crossland

Wir zeigen Ihnen die Schritte des Schlüsselbatterie-Wechsels am Opel Crossland (X) – Bild: CarWiki

Unabhängig davon, ob Sie einen Opel Crossland X (2017-2020) oder den Crossland – ohne X, seit dem Facelift in 2020 – Ihr Eigen nennen: Dieser Ratgeber hilft Ihnen beim Wechsel der Schlüsselbatterie.

Eine Ersatzbatterie des richtigen Typs und von hoher Qualität zu finden ist der erste Schritt – unsere Empfehlung finden Sie im nächsten Absatz. Wer Zeit und Geld für eine Werkstattrechnung im Rahmen der Inspektion sparen möchte, macht es selbst – in der Regel in höchstens 10 Minuten und bei einer Investition von maximal 5 Euro.

Unsere Anleitung zum Wechsel erspart Ihnen erfolglose Versuche und Recherche-Frust. Da in einigen Fällen der Funkschlüssel anschließend am Fahrzeug synchronisiert oder mit einem sogenannten Anlernvorgang registriert werden muss, erhalten Sie auch hierzu noch eine kurze Anleitung. 

Opel Crossland X / Opel Crossland Schlüsselbatterie wechseln

Die folgenden Hinweise und Anleitungen sind am Beispiel des Crossland X orientiert – wenn Sie einen neuen Crossland besitzen, sollten unsere Anleitung weiterhin gültig sein. Falls Ihnen Abweichungen auffallen, erkundigen Sie sich entsprechend Ihres individuellen Modells beim Hersteller.

Die Betriebsanleitung des Crossland X legt fest, dass der Batterietyp CR1620 verwendet werden soll. Wir empfehlen generell, auf den Batterietyp zu achten und darüber hinaus Markenbatterien den oft unzureichenden No-Name-Billigbatterien vorzuziehen.

Bei letzteren wird immer wieder von Autobesitzern berichtet, dass weder Funktionalität noch Langlebigkeit den Erwartungen entsprechen. 

Aktuell im Angebot
2 Knopfzellenbatterien von ENERGIZER für den Wechsel am Funkschlüssel beim Opel Crossland (X)
552 Bewertungen
2 Knopfzellenbatterien von ENERGIZER für den Wechsel am Funkschlüssel beim Opel Crossland (X)

- Enspricht den Anforderungen des Herstellers Opel
- hohe ENERGIZER-Qualität
- Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis dank Duo-Pack
- nachhaltig durch lange Haltbarkeit und Batterielebensdauer
- Markenbatterien sind durch die bessere Funktionalität und Lebensdauer den Billigbatterien meist überlegen!

Anleitung zum Wechsel

  1. Schauen Sie auf die Rückseite des Crossland Funkschlüssels.
  2. Drücken Sie mit einem Schlitzschraubenzieher in die Ausbuchtung unten (hebeln Sie vorsichtig). Hierdurch lässt sich der Deckel öffnen.
  3. Der Deckel lässt sich nun auch vollständig vom Gehäuse des Funkschlüssels abnehmen.
  4. Die mittlerweile sichtbare leere Batterie nehmen Sie heraus und setzen die neue Knopfzelle ein. Achten Sie auf die Hinweise zur Polung (setzen Sie die neue Schlüsselbatterie so ein, wie die alte.
  5. Legen Sie den Deckel wieder auf und lassen Sie den Verschluss einrasten.

Anleitung zum Anlernen

Synchronisieren Sie Ihren Funkschlüssel, indem Sie zuerst die Fahrertür damit öffnen (mechanisch) und danach die Zündung betätigen. In den meisten Fällen sollten keine weiteren Schritte notwendig sein.

CarWiki Autor: Oliver

Weitere Artikel zum Opel Crossland X

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü