Birne wechseln am Frontscheinwerfer des Opel Meriva (Abblendlicht) | Anleitung für alle Modelle (Halogen H7)

Opel Meriva B Seitenansicht

Wir zeigen Ihnen, wie Sie am Opel Meriva die Birne wechseln – Bild: M 93Self-photographed, Link

Das vordere Licht am Opel Meriva bleibt dunkel? Dann ist möglicherweise die H7 Halogen Birne im Scheinwerfer (Abblendlicht) defekt. In diesem Fall können Sie ganz einfach selbst aktiv werden, ohne dass spezielle Fachkenntnisse erforderlich sind.

Dank unserer Unterstützung sparen Sie sich den Weg in die Werkstatt. Das schont den Geldbeutel und sorgt nebenbei auch für Freude, denn Selbermachen ist immer ein besonderes Gefühl.

Es gibt viele Glühbirnen, die als Ersatz im vorderen Scheinwerfer des Opel Meriva genutzt werden können. Wir zeigen Ihnen, welches Leuchtmittel unsere Experten in Hinblick auf das Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen konnte.

Natürlich zeigen wir Ihnen auch, wie der Austausch der Halogen H7 Birne funktioniert. Dafür stellen wir eine detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Verfügung, die keine Fragen offenlässt. Zudem verraten wir, wie viel Geld Sie mit einem eigenständigen Wechsel sparen können.

Damit der Wechsel gelingt, zeigen wir Ihnen am Ende des Ratgebers noch ein Video zur Reparatur, das Sie anklicken können. 

Unsere Anleitung gilt für folgende Baureihen des Opel Meriva:

  • Opel Meriva A (2003–2009)
  • Opel Meriva B (2010–2017)

Aufgepasst: Je nach Modellvariante und Produktionsjahr sind Unterschiede beim Lampenwechsel möglich. Das sollten Sie im Hinterkopf behalten.

Die passende Halogen H7 Birne für den Opel Meriva

Im vorderen Scheinwerfer (Abblendlicht) des Opel Meriva steckt eine Halogen H7 Birne. Im Fachhandel finden Sie viele Produkte, die als Ersatz dienen. Dennoch sollten Sie nicht einfach die günstigste Birne wählen. Wir empfehlen die Night Breaker Laser Lampe von der Firma Osram, die uns in mehrfacher Hinsicht überzeugen konnte. Das Produkt mit dem Hinweis „Next Generation“ punktet mit starker Leuchtkraft und einem weißen Licht.

Hinweis: Tauschen Sie immer beide Lampen aus, da es sonst zu einer ungleichmäßigen Ausleuchtung oder Farbunterschieden kommt. Auch der TÜV bemängelt derartige Unterschiede, sodass Sie bei der nächsten Untersuchung sogar Schwierigkeiten bekommen könnten.

Osram H7 Night Breaker Leuchte für den Opel Meriva
26.807 Bewertungen
Osram H7 Night Breaker Leuchte für den Opel Meriva
  • OSRAM NIGHT BREAKER LASER next Generation: Die hellsten H7 Halogenlampen von OSRAM in der praktischen Duo Box
  • Bis zu 150% helleres Licht für Ihr Auto dank einer innovativen Laserentschichtungstechnologie
  • Bis zu 150 m langer Lichtkegel für bessere Sichtverhältnisse und 20% weißeres Licht für eine moderne Optik
  • Sehen Sie weiter und reagieren Sie schneller mit einer leistungsstarken Halogen-Scheinwerferlampe
  • Premium Qualität Made in Germany/USA: Verfügbar als H1, H3, H4, H7, H8, H11, HB3, HB4

Sofern Sie eine Alternative suchen, können wir Ihnen folgende Leuchte empfehlen:

Osram H7 Halogen Osram Cool Blue Intense Leuchte für den Opel Meriva
20.981 Bewertungen
Osram H7 Halogen Osram Cool Blue Intense Leuchte für den Opel Meriva
  • OSRAM COOL BLUE INTENSE H7: Halogen-Scheinerwerferlampen mit einzigartigem Xenon-Look in kühlblauem Licht.
  • Kraftvoll und stylisch: bis zu 20% mehr Licht und bis zu 4200K, ähnlich zu Xenon-Lampen.
  • Das bläulich-weiße Licht eignet sich ideal für den Einsatz in Klarglasscheinwerfen und sorgt für den einzigartigen Xenon-Look.
  • Das blaueste Halogenlicht für alle Frontlichtfunktionen: Birne mit H7 Fassung, 12V, 55W, PX26d.
  • Von OSRAM speziell für design-orientierte Fahrer entwickelt und ECE-konform.

So geht’s: Der Wechsel der Glühbirne am Opel Meriva (vorne, Abblendlicht)

  1. Bevor Sie mit dem Wechsel der Glühbirne beginnen, sollten Sie Arbeitshandschuhe anziehen. Die Arbeiten am Opel Meriva erfolgen bei geringem Platzangebot, sodass Verletzungen an der Hand nicht ausgeschlossen sind.
  2. Etwas Werkzeug kann beim Austausch helfen: Ein Schlitzschraubendreher, einen Kreuzschraubendreher, eine Spitzzange sowie eine 7er und eine 8er-Nuss mit Ratsche.
  3. Unsere Anleitung erfolgt am Beispiel des Opel Meriva A, sodass es bei neueren Modellen zu leichten Abweichungen kommen kann.
  4. Für die Reparatur benötigen Sie zwei neue Leuchten, die beide auszutauschen sind, um Unterschiede beim Licht zu vermeiden.
  5. Die Zündung ist auszuschalten und die Motorhaube zu öffnen.
  6. Wichtig: Die Schritte 7 bis 11 befassen sich mit der Reparatur auf der Fahrerseite, in den Schritten 12 bis 16 beleuchten wir den Birnentausch auf der Beifahrerseite.
  7. Damit Sie besser an die Glühbirne im Scheinwerfer kommen, müssen Sie zunächst den kleinen Sicherungskasten, der sich vor der Batterie befindet, abziehen. Der schwarze Kasten ist gesteckt und kann mit etwas Kraftaufwand abgenommen werden.
  8. Die H7 Halogen Birne versteckt sich hinter einer runden Abdeckung, die über einen „Steg“ verfügt, um sie besser drehen zu können. Der Drehverschluss muss gegen den Uhrzeigersinn gedreht werden, um die Halterung samt Leuchtmittel entnehmen zu können.
  9. Die alte Birne lässt sich einfach gegen das neue Leuchtmittel austauschen. Vergleichen Sie beide Lampen noch einmal, um sicherzustellen, dass es sich um einen identischen Ersatz handelt. Achten Sie auf die gleiche Positionierung und fassen Sie keinesfalls das Glas der Birne an.
  10. Dann kann die Halterung vorsichtig wieder in den Scheinwerfer gesteckt und im Uhrzeigersinn festgedreht werden.
  11. Anschließend noch den Sicherungskasten an seine ursprüngliche Halterung vor der Batterie stecken, dann ist der Wechsel auf der Fahrerseite abgeschlossen.
  12. Jetzt beginnen wir mit dem Austausch der Glühbirne auf der Beifahrerseite. Um die Lampe besser zu erreichen, muss der schwarze Luftfilterkasten demontiert werden.
  13. Mit der 8er Stecknuss werden die beiden Schrauben auf dem Motor, welche die Luftführung halten, gelöst. Der darauf befindliche Schlauch wird vorsichtig nach hinten gelegt. Mit der 7er Stecknuss sind die drei Schlauchschellen zu lösen. Dann lässt sich das ganze System nach oben drücken und aus dem Luftfilterkasten entfernen.
  14. Nun stehen Ihnen zwei Möglichkeiten offen: Entweder lösen Sie nur den Deckel des Luftfilterkastens, der mit vier Schrauben befestigt ist. Oder Sie hebeln den kompletten Kasten aus seiner Halterung heraus. Dazu muss der Kasten vorne abhoben und dann aus der doppelten Stiftführung im hinteren Teil entnommen werden. Passen Sie auf, dass dabei keine dünnen Kabel der Sensoren beschädigt werden.
  15. Nun kommen Sie an die Glühbirne im Scheinwerfer heran. Der Wechsel erfolgt in gleicher Weise wie auf der Fahrerseite (Schritte 8 bis 10).
  16. Anschließend nehmen Sie die Schritte 12 bis 14 in umgekehrter Reihenfolge vor.
  17. Nach einer Funktionskontrolle ist der Wechsel abgeschlossen.

Kosten & Aufwand für den Birnentausch am Opel Meriva

Eine Ersatzbirne (Halogen H7) für den Opel Meriva kostet ca. 20 Euro. In der Werkstatt müssen Sie mit Kosten bis zu 50 Euro rechnen. Sie sparen nicht nur Geld, sondern auch Zeit: Der eigenständige Wechsel dauert kaum länger als eine Stunde.

Der Wechsel im Video: Halogen H7 Birne am Opel Meriva

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

CarWiki Autor: Sönke

Ergänzende CarWiki Beiträge zum Opel Meriva

 

Menü