Die Scheibenwischer (vorne & hinten) am Audi Q3 wechseln | Anleitung & Empfehlung für neue Wischerblätter | inkl. Sportback

Audi Q3 schwarz (Sportback) Seitenansicht
Wir zeigen Ihnen die Handgriffe des Scheibenwischer-Wechsels am Audi Q3 –

Bild: Alexander MiglCC BY-SA 4.0, Link

Die Scheibenwischer hinterlassen Schlieren auf der Scheibe Ihres Audi Q3 und müssen ausgetauscht werden? In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie ohne spezielles Werkzeug die Wischerblätter vorne und hinten selbst wechseln können. Um Ihnen die Suche nach Ersatz zu erleichtern, erhalten Sie auch Empfehlungen zu passenden Wischerblättern vor unserer Anleitung.

Diese Modelle haben sich in zahlreichen Tests als Preis-Leistungs-Sieger durchgesetzt und sind besonders langlebig – so sparen Sie im Vergleich zum Wechsel bei der Inspektion des Q3 in jedem Fall eine Menge Geld!

Ersatz Scheibenwischer für den Audi Q3: Diese Modelle empfehlen wir

Gute Wischleistung, ein ansprechendes Design, kaum Windgeräusche und eine qualitativ hochwertige Verarbeitung sprechen für die Aerotwin von Bosch.

Sie sind widerstandsfähig gegen Insekten oder Schmutz auf der Scheibe und dadurch äußerst langlebig. Die im Vergleich zur Konkurrenz etwas höheren Kosten werden dadurch mehr als ausgeglichen.

Aktuell im Angebot
Bosch Aerotwin Scheibenwischer Audi Q3 (Frontscheibe) ...
  • Lieferumfang: 1 Set für Frontscheibe, Fahrerseite (Länge: 600mm/24") und Beifahrerseite (Länge: 500mm/20")
  • Hervorragende Wischleistung bei jeder Witterung
  • Längere Lebensdauer dank Power Protection Plus
  • Extrem geräuscharmes Wischen
  • Klare Sicht auch bei hohem Tempo

Letzte Aktualisierung am 16.08.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Bitte überprüfen Sie bei jedem Ersatzteil immer noch einmal die spezifische Kompatibilität zu Ihrem Fahrzeug in der Kopfleiste im Shop!

Aktuell im Angebot
Bosch Aerotwin Scheibenwischer Audi Q3 (hinten, Heckscheibe) ...
  • Lieferumfang: 1 Scheibenwischer für Heckscheibe, Länge: 330mm
  • Innovative Bosch Wischgummitechnik: für eine bessere, leisere und längere Wischleistung
  • Vormontierte Adapter: ermöglichen einen schnellen und einfachen Einbau
  • Erhältlich als Bosch Aerotwin Flachblattwischer, als Design Kunststoff Wischer oder als Metallbügel Wischer: spezifische Lösungen für alle Fahrzeuge
  • Bitte verwenden Sie den Fahrzeugkonfigurator oben auf dieser Seite, um sicher zu stellen, dass der Scheibenwischer auf Ihr Fahrzeug passt, und beachten Sie alle...

Letzte Aktualisierung am 16.08.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Bitte überprüfen Sie bei jedem Ersatzteil immer noch einmal die spezifische Kompatibilität zu Ihrem Fahrzeug in der Kopfleiste im Shop!

So wechseln Sie die Wischer am Audi Q3 (vorne)

  1. Da die Wischer in Ruhestellung unter der Motorhaube versteckt und nur schwer erreichbar sind, gibt es beim Audi Q3 eine extra Servicestellung. Diese wird über Ihr MMI (Multimedia Infosystem) angewählt. Drücken Sie dazu die Optionstaste Car und wählen dann den Punkt Scheibenwischer aus. So kommen Sie in ein weiteres Untermenü. Dort schalten Sie die Servicestellung auf ein.
  2. Bei älteren Q3 Modellen schalten Sie die Zündung einmal ein, dann kurz danach wieder aus und drücken Sie den Scheibenwischerhebel nach unten, bis die Wischerarme in die Servicestellung fahren und mittig auf der Scheibe stehenbleiben!
  3. Als Nächstes klappen Sie die Scheibenwischer bis zum Anschlag von Ihrer Scheibe weg. Damit ein versehentlich zurückfallender Wischer die Scheibe nicht zerkratz, ist es empfehlenswert diese mit einer Decke zu schützen.
  4. Ein Scheibenwischer besteht aus den beiden Hauptkomponenten Wischerarm und Wischerblatt. Für das Wischergebnis verantwortlich ist das Wischerblatt. Dieses kann extra ausgetauscht werden. Dazu drückt man mit seinem Finger den Sicherungsknopf an der Verbindungsstelle und zieht das Wischerblatt aus dem Wischerarm heraus.
  5. Beim Einbauen des neuen Wischerblattes ist Vorsicht geboten. Die Gummilippe ist äußerst empfindlich und sollte nicht berührt werden. Aus einer beschädigten Lippe resultiert ein erneut schlechtes Wischbild. Die Montage erfolgt durch langsames Einführen in den Wischerarm.
  6. Zum Ende hin muss ein kleiner Widerstand überwunden werden. Das Einrasten nach dem Überwinden des Widerstandes ist durch ein Klicken hörbar.
  7. Klappen Sie die Wischer zurück auf die Scheibe und überprüfen die Übergangsfläche zwischen Glas und Gummi. Über die gesamte Länge sollten keine Lücken sichtbar sein.
  8. Zu jedem Scheibenwischer Wechsel gehört ein Funktionstest. Am einfachsten ist es, die Scheibenwaschanlage des Q3 zu betätigen und dann das Ergebnis zu beurteilen.

Der Scheibenwischer-Wechsel hinten an der Heckscheibe

  1. Beim Audi Q3 kann der Heck-Scheibenwischer hinten in jeder Lage ausgetauscht werden. Eine Servicestellung ist nicht vonnöten. Klappen Sie einfach den Scheibenwischer bis zum Anschlag von der Scheibe weg.
  2. Betätigen Sie den Druckknopf und entriegeln Sie dadurch die Verbindungsstelle zwischen Wischerarm und Wischerblatt. Entfernen Sie anschließend das alte Wischerblatt.
  3. Das neue Wischerblatt fügen Sie in umgekehrter Reihenfolge zum letzten Punkt wieder ein. Achten Sie am Ende auf das Klicken beim Verriegeln.
  4. Legen Sie die Wischer zurück auf die Scheibe und führen eine Sichtprobe durch. Sind Sie mit dem Ergebnis zufrieden, dann können Sie auch noch eine Funktionsprobe machen.
 

Helfen Sie, CarWiki zu erweitern!

CarWiki lebt von den Beiträgen der Leser & der Community! Können Sie selbst hilfreiche Anleitungen oder Erweiterungen rund um Ihr Fahrzeug beisteuern? Schreiben Sie einen Artikel und helfen Sie anderen Fahrern. Vielen Dank!

 

Was kostet der Scheibenwischer-Wechsel am Audi Q3?

Die Kosten sind abhängig davon wie viele Wischerblätter Sie austauschen. Wechseln Sie alle Wischerblätter (vorne und hinten), liegen Sie bei etwas über 30 € – damit kommen Sie erheblich billiger weg, als wenn Sie eine Werkstatt besuchen würden, denn in diesem Fall kommen Kosten von mehr als 50 Euro auf Sie zu.

Video: Tausch von Bosch Wischerblättern (vorne)

Im Video sehen Sie den Tausch am Wischerarm – nicht aber das Einstellen der Servicestellung im MMI des Q3.

Autor: Matthias

Produktredakteur/Kfz-Profi

Weitere Artikel zum Audi Q3

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü