Schlüsselbatterie des BMW X3 wechseln | Kosten, Anleitung, passende Knopfzelle | alle Baujahre & Modelle (E83, F25, G01, G08) (samt Anlernen)

2018 BMW X3 xDrive 20d M Sport (Rear).jpg

Bild: ChanokchonCC BY-SA 4.0, Link

In diesem CarWiki Ratgeber erklären wir, wie man beim BMW X3 die leere Schlüsselbatterie wechselt und assistieren Ihnen mit Videos & Hinweisen zum Anlernen des Funkschlüssels.

Haben Sie Ergänzungen (Anlernen) und hilfreiche Informationen bzw. Tipps zu weiteren Baureihen des BMW X3, dann schreiben Sie bitte einen Kommentar unter den Artikel – auf diese Weise helfen Sie der gesamten Community.

Haben Sie Fragen oder brauchen Sie Hilfe mit Ihrem Fahrzeug?

CarWiki ist eine Community – wir bemühen uns, all Ihre Fragen und Anliegen zeitnah zu beantworten. Geben Sie dazu nach Möglichkeit immer das Baujahr sowie die Motorisierung Ihres Fahrzeugs an.

Welche Schlüsselbatterie braucht der BMW X3?

  • Der X3 E83 benötigt eine VL2020 Knopfzelle
  • Der X3 F25, G01 und G08 benötigen eine CR2032 Knopfzelle
  • Links und Details zu den Schlüsselbatterien finden Sie unten bei den jeweiligen Anleitungen!

Diese Anleitung gilt für folgende Baureihen des BMW X3

  • BMW X3 E83 (Baujahr 2003 bis 2010)
  • BMW X3 F25 (Baujahr 2010 bis 2017)
  • BMW X3 G01 (Baujahr seit 2017)
  • BMW X3 G08 (Baujahr seit 2021)

Anleitung zum Wechsel der Schlüsselbatterie (Schritt-für-Schritt), am BMW X3 E83 (2003 bis 2010)

Aktuell im Angebot
Schlüssel Batterie Typ CR2032 für den BMW X3 E83 ...
  • ✔ Hergestellt aus hochwertigem Material
  • ✔ Einfacher Umbau und Top Qualität
  • ✔ Keine Programmierung oder Codierung notwendig
  • ✔ Idealer Ersatz für abgenutzte und defekte Tasten oder Schlüsselgehäuse
  • ✔ Hochqualitatives Nachbauteil

Letzte Aktualisierung am 31.01.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Bitte überprüfen Sie bei jedem Ersatzteil immer noch einmal die spezifische Kompatibilität zu Ihrem Fahrzeug in der Kopfleiste im Shop!

  • Schritt 1: Besorgen Sie sich zuerst die passende Ersatzbatterie (eine VL2020 Knopfzelle) sowie ein Stanleymesser für Ihren BMW X3 E83 (2003 bis 2010).
  • Schritt 2: Anschließend fahren Sie mit dem Stanleymesser auf eine Seite des Gehäuses in die vorhandene Ritze hinein (siehe Video), um die Deckelrückseite des Gehäuses zu entfernen.
  • Schritt 3: Im Nachhinein, wenn Sie die Deckelrückseite jetzt entfernt haben, nehmen Sie erneut das Stanleymesser zur Hand und fahren Sie vorsichtig in die Batteriehalterung, um die Schlüsselbatterie aus der Halterung zu entfernen.
  • Schritt 4: Im vierten Schritt nehmen Sie dann die von uns empfohlene neue Schlüsselbatterie und ersetzen Sie sie mit der alten.
  • Schritt 5: Abschließend klappen Sie die Deckelrückseite wieder zurück auf das Gehäuse.
  • Schritt 6: Wir konnten in unserer Recherche keine Hinweise darauf finden, dass die Schlüsselbatterie des BMW X3 E83 nach dem Tausch noch extra angelernt werden muss! Sollten Sie weitere Erfahrungen gesammelt haben, freuen wir uns über einen Kommentar!

Das war’s auch schon! Die Knopfbatterie wurde soeben in wenigen Schritten ersetzt.

Videoanleitung zum Wechsel der Schlüsselbatterie am BMW X3 E83 (2003 bis 2010)

 

Anleitung zum Wechsel der Schlüsselbatterie (Schritt-für-Schritt), am BMW X3 F25, G01 und G08 (2010 bis jetzt)

Aktuell im Angebot
Schlüssel Batterie Typ CR2032 für den BMW X3 ...
  • Duracell 2032 Lithium-Knopfzellen eignen sich für den Einsatz in Schlüsselanhängern, kleinen Fernbedienungen, Waagen, tragbaren Geräten, Sensoren, medizinischen...
  • Kindersichere Technologie: Auf der Rückseite der Zelle ist eine ungiftige, bitter schmeckende, ringförmige Schicht mit Bitrex angebracht, um Babys und Kleinkinder vom...
  • Duracell 2032 Lithium-Knopfzellen: +70% längere Lebensdauer* (*im Vergleich zur durchschnittlichen Mindestlebensdauer von 2032 Lithium-Knopfzellen gemäß...
  • Geschützte Verpackung: Mit Doppelblister gegen versehentliches Öffnen – lässt sich nur mit einer Schere öffnen
  • Duracell 2032 Lithium-Knopfzellen nutzen hochreines Lithium

Letzte Aktualisierung am 31.01.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Bitte überprüfen Sie bei jedem Ersatzteil immer noch einmal die spezifische Kompatibilität zu Ihrem Fahrzeug in der Kopfleiste im Shop!

  • Schritt 1: Besorgen Sie sich zuerst die passende Ersatzbatterie (eine CR2032 Knopfzelle) sowie ein Schlitzschraubendreher für Ihren BMW X3 F25, G01 und G08 (2003 bis 2010).
  • Schritt 2: Im zweiten Schritt drücken und halten Sie auf der Rückseite des Gehäuses den kleinen schwarzen Knopf und ziehen darauf dann den Notschlüssel aus dem Gehäuse bzw. entfernen Sie den Kopf des Gehäuses.

Hinweis: Beim BMW X3 G01 und G08 befindet sich der kleine schwarze Knopf auf der linken Seite des Gehäuses.

  • Schritt 3: Im Nachhinein fahren Sie mit dem Schlitzschraubendreher in das Loch, wo sich normalerweise der Notschlüssel befindet (diesen Sie gerade entfernt haben).
  • Schritt 4: Darauffolgend drücken Sie dann mit dem Schlitzschraubendreher gegen die Deckelrückseite, bis sich der Deckel löst.
  • Schritt 5: Anschließend entfernen Sie jetzt die alte Batterie und ersetzen Sie sie durch eine neue, am besten verwenden Sie auch hier wieder den Schlitzschraubendreher.
  • Schritt 6: Abschließend klappen Sie die Deckelrückseite zurück auf das Gehäuse und stecken dann den Notschlüssel wieder zurück hinein.
  • Schritt 7: Durch unsere Recherche auf verschiedenen Plattformen, haben wir leider noch keine endgültigen Hinweise darauf finden können, dass die Schlüsselbatterie beim BMW X3 F25, G01 und G08 nach dem Austausch noch angelernt werden muss. Je nach Modell und Aussage der Fahrer war der Tenor, dass die meisten Funkschlüssel nach dem Tausch ohne weitere Maßnahmen funktional waren.

Gut gemacht! Sie haben soeben die Knopfzelle gewechselt.

Videoanleitung zum Wechsel der Schlüsselbatterie am BMW X3 F25, G01 und G08 (2010 bis jetzt)

Marco Grössler

Kfz-Experte/Redakteur

Weitere Artikel zum BMW X3

 

8 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Maxim Heinz
    Juli 27, 2023 8:43 am

    guten morgen zusammen, BMW X3 F25 BJ 2014 :ich habe heute morgen einen Batteriewechsel CR 2450 an meiner Fernbedienung gemacht und habe leider keinen Erfolg: das Auto lässt sich nicht abschließen, ZV geht nicht ,es lässt sich aber starten und ausmachen, den Schlüssel habe ich auch an die Lenksäule gehalten und auch den Fehlerstatus abgerufen ,alles ok!
    Trotz mehrmaligen Batteriewechsel kein Erfolg, ich bitte um Hilfe was gemacht werden muss, dankeschön im vorraus

    Antworten
    • Micha (Team CarWiki)
      Juli 28, 2023 7:48 am

      Hallo,

      vielen Dank für Ihren Kommentar.

      Es könnte sein, dass die Fernbedienung neu codiert oder angelernt werden muss, nachdem die Batterie gewechselt wurde.

      Sofern Sie bereits alle Schritte der Betriebsanleitung selbst vorgenommen haben und es trotzdem nicht funktioniert, empfehle ich Ihnen, zu Ihrem BMW Händler oder einer qualifizierten Werkstatt zu fahren.

      Halten Sie uns gerne auf dem Laufenden!

      Beste Grüße & viel Erfolg

      Antworten
  • Hab einen BMWx3. Batteriewechsel hat geklappt. Man muss allerdings löten. Leider ist die empfohlene Batterie dicker als das Original, so dass der Schlüssel nicht wieder zusammenpasst. Es bleibt eine Lücke. Was kann ich tun?

    Antworten
  • Frank Aderhold
    Januar 25, 2023 9:38 pm

    Ich kann hier bei euch leider meinen Schlüssel nicht finden. BMW X3 F25 Bj. 2013. Batterie DL 2450 Duracell. Anzeige im Fahrerdisplay geht nicht weg.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.