Den Ölstand des Citroën C4 messen | Motoröl nachfüllen | Wie lange mit brennender Öllampe fahren? | Welches Motoröl benötigt der Citroën C4?

Citroen C4 (2020) IMG 4202.jpg

Bild: Alexander-93CC BY-SA 4.0, Link

In der nachfolgenden Anleitung beschreiben wir, wie man den Ölstand des Citroën C4 prüft und wie das passende Öl nachgefüllt wird, sofern die Öllampe im Display leuchtet.

Ferner werfen wir einen Blick auf geeignete Motoröl-Sorten für die Citroën C4 Motoren & Modelle.

Welches Öl benötigt der Citroën C4?

Jetzt sehen Sie eine Liste 5 beliebter Citroën C4 Motoröle.

Stellen Sie sicher, dass die von Ihnen präferierte Ölsorte auch sicher mit Ihrem Citroën C4 kompatibel ist, indem Sie vor der Bestellung die Motorisierung Ihres C4 und weitere Details (z.B. Baujahr) auswählen.

 

CarWiki Tipp Nr. 1
LIQUI MOLY 3741 Top Tec 4300 5W-30 5 l
LIQUI MOLY 3741 Top Tec 4300 5W-30 5 l ...
Optimaler Öldruck in allen Drehzahlbereichen; Höchste Schmiersicherheit bei hohen und tiefen Temperaturen
Aktuell im AngebotCarWiki Tipp Nr. 2
LIQUI MOLY 3863 Leichtlauf High Tech 5W-40 1 l
LIQUI MOLY 3863 Leichtlauf High Tech 5W-40 1 l ...
Spezifikationen und Freigaben: ACEA A3, ACEA B4, API SN, MB-Freigabe 229.5,
13,59 EUR 11,45 EUR Auf Amazon anschauen
CarWiki Tipp Nr. 3
Total Quarz ÖL FÜR Auto 1L QUARTZINEO 0W30
Total Quarz ÖL FÜR Auto 1L QUARTZINEO 0W30 ...
ACEA C1; PSA Peugeot/Citroen B71 2312; Flash point: 300.0; 183103; Packungsgewicht: 1.851 Lb
Aktuell im AngebotCarWiki Tipp Nr. 4
LIQUI MOLY 3707 Top Tec 4200 5W-30 5 l
LIQUI MOLY 3707 Top Tec 4200 5W-30 5 l ...
Compatible With Vehicle Type: Auto
75,89 EUR 45,00 EUR Auf Amazon anschauen

Letzte Aktualisierung am 23.01.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Bitte überprüfen Sie bei jedem Ersatzteil immer noch einmal die spezifische Kompatibilität zu Ihrem Fahrzeug in der Kopfleiste im Shop!

So messen Sie den Ölstand am Citroën C4 (sollte die Öllampe leuchten)

Sollte die Öllampe in Ihrem Citroën C4 brennen, fahren Sie langsam und mit niedriger Drehzahl zu einer Tankstelle, einem Baumarkt oder einer Werkstatt.

 

  1. Achten Sie darauf, dass Ihr Wagen nicht an einem Hang oder Berg steht.
  2. Schalten Sie nun den Motor des Citroën C4 aus.
  3. Daraufhin warten Sie ungefähr 3 bis 5 Minuten, bevor Sie den Ölstand messen. In dieser Zeit kann das Öl aus den Leitungen in die Ölwanne gelangen.
  4. Öffnen Sie nun die Motorhaube Ihres Citroën C4.
  5. Im Motorraum müssten Sie einen Ölmessstab zum Herausziehen finden.
  6. Ziehen Sie den Messstab aus der Halterung.
  7. Putzen Sie den Ölmessstab nun mittels Lappen, Taschentuch oder Klopapier.
  8. Dann stecken Sie den gesäuberten Ölmessstab zurück in die dafür gemachte Halterung.
  9. Jetzt ziehen Sie den Stab noch einmal aus dem Loch heraus.
  10. Der Öltropfen müsste sich zwischen den Markierungen „Minimum – unten“ und „Maximum – oben“ befinden.

Sollte dies nicht der Fall sein, muss immer zum Citroën C4 kompatibles Motoröl eingefüllt werden.

Öl am Citroën C4 nachfüllen – Schritt-für-Schritt

  1. Erwerben Sie das richtige Öl für den Citroën C4 Ihrer Motorisierung.
  2. Entriegeln Sie die Motorhaube und messen Sie dann zuerst den Ölstand (oben erklären wir die Vorgehensweise).
  3. Füllen Sie nun sorgsam wenig Motoröl (ca. 100-150ml) in die Öffnung des Citroën C4 Ölstutzens ein.
  4. Verweilen Sie nun ca. 1-2 Minuten, bevor Sie eine erneute Messung des Ölstandes durchführen.
  5. Setzen Sie die Fahrt erst dann fort, wenn der Ölstand zwischen den „Min“ und „Max“ Markierungen sichtbar ist.

Testen Sie bei der nächsten Citroën C4 Inspektion oder dem nächsten Ölwechsel noch einmal den Ölstand um sicherzugehen, dass alles stimmt.

Video: Ölstand am Citroën C4 prüfen

Alex Krammerbauer

Kfz-Experte/Redakteur

Quellen des Ratgebers:

  1. Bedienungsanleitungen der Citroën C4 Modelle
  2. Öl-Eigenschaften & Spezifikationen + Herstellerangaben

Weitere Artikel zum Citroën C4

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü