Fiat 500 Innenraumfilter wechseln | Pollenfilter tauschen | Passender Filter & Anleitung aller Schritte | auch für Abarth 500, 595, 695

In diesem Ratgeber zeigen wir Ihnen, wie Sie den Innenraumfilter (auch als Pollenfilter bekannt) am Fiat 500 und auch am Abarth 500, Abarth 595 und Abarth 695 wechseln.

Dazu stellen wir Ihnen geeignete Pollenfilter als Ersatz vor und zeigen Ihnen eine detaillierte Anleitung aller Schritte samt einem eingebundenen Anleitungsvideo.

Tipp: Nicht nur für Allergiker ist ein regelmäßiger Tausch des Pollenfilters ein Muss – denn abseits der Hygiene beugen Sie damit auch Schäden am Fahrzeug vor (Details finden Sie weiter unten im Artikel).

Haben Sie Fragen oder brauchen Sie Hilfe mit Ihrem Fahrzeug?

CarWiki ist eine Community – wir bemühen uns, all Ihre Fragen und Anliegen fundiert zu recherchieren und zeitnah zu beantworten. Geben Sie dazu nach Möglichkeit immer das Baujahr sowie die Motorisierung oder die Schlüsselnummer Ihres Fahrzeugs an.

Baureihen des Fiat 500

  • Fiat 500 110/120 (1957 bis 1965)
  • Fiat 500 110 (Facelift Nr. 1) (1965 bis 1975)
  • Fiat 500 312 (2007 bis 2015)
  • Fiat 500 312 (Facelift Nr. 1) (seit 2015)
  • Fiat 500 F1A (seit 2020)

Passende Pollenfilter / Innenraumfilter für den Fiat 500 / Abarth 500

Hinweis: Stellen Sie im Shop immer sicher, dass Sie Ihr Fahrzeugmodell mittels Baujahr und Motorisierung identifiziert haben, damit Sie einen für Ihr Modell kompatiblen Innenraumfilter bestellen!

CarWiki Tipp Nr. 2
Bosch M2106 - Innenraumfilter Standard
Bosch M2106 - Innenraumfilter Standard ...
Der Pollenfilter schützt vor Partikeln und Feinstaub; Reduziert das Beschlagen der Windschutzscheibe
CarWiki Tipp Nr. 4
Bosch M5005 - Innenraumfilter Standard
Bosch M5005 - Innenraumfilter Standard ...
Der Pollenfilter schützt vor Partikeln und Feinstaub; Reduziert das Beschlagen der Windschutzscheibe

Letzte Aktualisierung am 7.09.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Bitte überprüfen Sie bei jedem Ersatzteil immer noch einmal die spezifische Kompatibilität zu Ihrem Fahrzeug in der Kopfleiste im Shop!

Innenraumfilter / Pollenfilter am Fiat 500 & Abarth 500 wechseln: Die Anleitung

Hinweis: Alle Handgriffe unserer Anleitung gelten ohne Gewähr – sie können je nach Modellversion und Baujahr Ihres Fiat 500 leicht abweichen. Wir empfehlen, auch einen Blick auf das Video unter der Anleitung zu werfen!

 

  1. Zündung ausschalten und Handbremse anziehen.
  2. Der Innenraumfilter des Fiat 500 befindet sich auf der Beifahrerseite unter dem Handschuhfach.
  3. Die Halteschraube an der unteren Armaturenbrettverkleidung mit einem Schraubenzieher und einem 25mm-Einsatz abschrauben.
  4. Die Verkleidung abnehmen und zur Fahrzeugfront hin ausklappen.
  5. Die Halteschrauben des Filters mit einem Schraubenzieher und einem 55mm-Einsatz lösen und den alten Filter herausnehmen.
  6. Den neuen Filter mit dem alten vergleichen, um sicherzustellen, dass sie identisch sind.
  7. Das Luftfiltergehäuse gründlich reinigen, bevor der neue Filter eingesetzt wird.
  8. Die Luftströmungspfeile ausfindig machen und den Filter so einsetzen, dass sie in den Innenraum zeigen.
  9. Den Filter etwas falten, um ihn leichter einzusetzen.
  10. Den Filter wieder einsetzen und die beiden Halteschrauben mit einem Schraubenzieher und einem 55mm-Einsatz anziehen.
  11. Die Armaturenbrettverkleidung wieder einsetzen und einrasten lassen.
  12. Die Halteschraube wieder anbringen.
  13. Fertig!

Videoanleitung zum Innenraumfilter-Wechsel am Fiat 500

 

Weitere Hinweise & Informationen zum Innenraumfilterwechsel

  1. Achten Sie darauf, die Intervalle des Pollenfilterwechsels im Rahmen der Inspektion des Fiat 500 einzuhalten. Weitere Details finden Sie auf der Inspektionsübersichtsseite auf CarWiki.
  2. Wenn Sie den Pollenfilter nicht rechtzeitig wechseln, kann die Klimaanlage des kleinen italienischen Flitzers ernsthaft beschädigt werden (siehe auch: Fiat 500 Klimaanlage defekt)
  3. Auch der Verbrauch des Fiat 500 kann sich erhöhen, wenn die Lüftung des Fahrzeugs aufgrund von Verstopfungen nur erschwert arbeiten kann. Schäden an der Lüftung führen auch dazu, dass ggf. die Fiat 500 Heizung nicht warm werden kann.
  4. Gerade wenn Sie Allergiker sind, sollten Sie sogar vor den typischen empfohlenen Wechselintervallen (in der Regel 15.000 – 25.000 Kilometern) den Innenraumfilter Ihres Fiat 500 wechseln.

 

Weitere Artikel zum Fiat 500

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.