Inspektion: Kia Soul | Serviceplan aller Modelle | Wartungsintervalle & Umfang | Was kostet ein Service? | Diesel, Benziner & Elektro (e-Soul)

Frontansicht anthraziter Kia Soul GT-Line

Bei uns erfahren Sie alles Wissenswerte zur Inspektion des Kia Soul | Bild: Kevauto – CC BY-SA 4.0, Посилання

Wenn Sie der Besitzer eines Kia Soul sind, kann Sie unser Ratgeber, egal um welches Modell es sich bei Ihnen handelt, in Sachen Service und Wartung unterstützen.

Ob Verbrenner oder elektrischer Antrieb, bei uns erfahren Sie, wie die Intervalle für die Inspektion beim Soul aussehen, welche Arbeitsschritte der offizielle Serviceplan für diesen Wagen vorsieht und wie viel die Wartung gemäß Inspektionsplan kostet.

Ergänzend erhalten Sie außerdem nützliche Tipps zum Reduzieren der Kosten für die Inspektion!

Sowohl für den Erhalt der langen Fahrzeuggarantie als auch für das pannenfreie Erreichen hoher Laufleistungen ist das Befolgen der vorgegebenen Intervalle für die Wartung laut Serviceplan unerlässlich.

Aber auch das Weiterverkaufen Ihres Kia Soul geht mit einem vollständig ausgefüllten Serviceheft wesentlich leichter!

Wesentliche Punkte bei der Kia Soul Inspektion, die wir nachfolgend besonders behandeln:

  • Welche Intervalle müssen für den Service gemäß Inspektionsplan eingehalten werden?
  • Wie sieht der Umfang der Wartungsarbeiten aus?
  • Welche Kosten kommen für eine Inspektion gemäß Serviceplan auf Sie zu?
  • Wie gehen Sie beim Minimieren der Wartungskosten am besten vor?

Unsere Angaben in diesem Ratgeber basieren immer auf den offiziellen Vorgaben von Kia. Ergänzt werden Sie durch unsere eigenen Erfahrungen, die wir bei der Kia Soul Inspektion gemäß Serviceplan gemacht haben.

Bei weiteren Fragen sollten Sie zusätzlich in Ihr Serviceheft und in die Soul Betriebsanleitung blicken. Auch Ihr Kia Händler kann Ihnen weiterhelfen!

Für die folgenden drei Kia Soul Modellgeneration gilt unser Ratgeber:

  1. Generation Kia Soul (AM), 2009 bis 2014
  2. Generation Kia Soul (PS), 2014 bis 2019
  3. Generation Kia Soul (SK3), seit 2019 (in Europa nur als elektrischer e-Soul erhältlich!)

Die laut Serviceplan vorgeschriebenen Intervalle bei der Kia Soul Inspektion

Alle Kia Soul Fahrzeuge der ersten Baureihe (AM) mit Benzinmotor müssen nach 12 Monaten bzw. nach 15.000 Kilometer (je nachdem was zuerst eintritt) zur Wartung. Sollte ein Dieselmotor verbaut sein, dürfen innerhalb von 12 Monaten maximal 20.000 Kilometer gefahren werden.

Beim Kia Soul PS der zweiten Baureihe gelten für die Benziner wieder Intervalle von 12 Monaten bzw. maximal 15.000 Kilometer Fahrleistung. Bei den Dieselaggregaten wurden die Intervalle für die Inspektion auf 30.000 Kilometer innerhalb von 24 Monaten erhöht.

Sollte der Antrieb aber elektrisch sein (Soul EV), muss der Wagen ebenfalls alle 12 Monate (maximal 15.000 Kilometer Fahrleistung) zur Inspektion in den Fachbetrieb.

Die aktuelle Kia Soul Modellgeneration (e-Soul, SK3) wird in Europa nur noch rein elektrisch angeboten. Die Inspektion muss gemäß Serviceplan alle 12 Monate durchgeführt werden (bzw. nach maximal 15.000 Kilometer Fahrleistung).

Die Fälligkeit der Inspektion wird auch vom Bordcomputer ermittelt und im Fahrzeugdisplay angezeigt. So sind Sie immer im Bilde, wann die Wartung fällig wird!

Achten Sie darauf, dass jede Inspektion in Ihrem Serviceheft vermerkt wird. So haben Sie jederzeit einen Wartungsnachweis zur Hand (zusätzlich zur Kia Datenbank), wenn einmal ein Garantiefall eintreten sollte. Außerdem lässt sich damit beim Weiterverkauf Ihres Kia Soul leichter ein Käufer finden!

Zusammenfassung der Intervalle bei der Kia Soul Inspektion

Wenn in Ihrem Kia Soul ein Benzinmotor verbaut ist, muss die Inspektion nach 15.000 Kilometer Fahrleistung bzw. nach 12 Monaten (je nachdem was zuerst eintritt) erfolgen. Bei Dieselmotoren gelten entweder Intervalle von 12 Monaten (20.000 Kilometer) beim Typ AM oder 24 Monate (30.000 Kilometer) beim Typ PS. Jeder Kia Soul mit Elektroantrieb (Soul EV & e-Soul) muss nach 15.000 Kilometer bzw. einmal im Jahr zur Wartung. Die Fälligkeit der Inspektion gemäß Serviceplan wird auch durch die Wartungsanzeige des Wagens angezeigt!

Diese Servicearbeiten müssen laut Inspektionsplan bei allen Kia Soul Modellen erledigt werden

  1. Ölwechsel Motor, neuen Ölfilter und neue Dichtung bei der Ölablassschraube montieren (nur Verbrenner)
  2. Motorabgaswerte kontrollieren (nur Verbrenner)
  3. Motor und Getriebe auf Undichtheiten kontrollieren (nur Verbrenner)
  4. Sichtprüfung vom Fahrwerk (Reifen und Radaufhängung, Stoßdämpfer und Federn)
  5. Sichtprüfung der Karosserie, vom Unterboden, der Abgasanlage (nur Verbrenner) und der Lackierung
  6. Sichtprüfung aller Scheiben
  7. Funktionsprüfung aller Lampen und Scheinwerfer
  8. Schlösser und Scharniere schmieren
  9. Bremsflüssigkeit Zustand überprüfen
  10. Sichtkontrolle und Funktionskontrolle der Bremsanlage
  11. Füllstand bei Kühl- und Scheibenwaschflüssigkeit kontrollieren und eventuell auffüllen
  12. Starter- und Schlüsselbatterie Zustand überprüfen, ersetzen, wenn erforderlich
  13. Fehlerspeicher mit Diagnosetool überprüfen und vorhandene Fehler beheben sowie löschen
  14. Gesamtzustand des Wagens mittels Probefahrt überprüfen
  15. Wartungsanzeige auf null stellen
  16. TÜV und AU erneuern, je nach dem Alter Ihres Kia Soul

Zusätzliche Servicearbeiten gemäß Inspektionsplan (nicht bei jeder Wartung notwendig)

  • Bremsflüssigkeit alle 2 Jahre ersetzen
  • Innenraumfilter alle 2 Jahre auswechseln
  • Luftfilter abhängig vom Zustand spätestens nach 10 Jahren austauschen (nur Verbrenner)
  • Kühlflüssigkeit tauschen nach 10 Jahren bzw. 120.000 km (nur Verbrenner)
  • Alle 4 Jahre Keilriemen, Führungsrolle und Spanner überprüfen bzw. falls notwendig, austauschen (nur Verbrenner)
  • Alle 5 Jahre bzw. nach 75.000 km Zündkerzen tauschen (nur Verbrenner)
  • Sichtkontrolle der Steuerkette alle 90.000 km (nur Verbrenner)
  • Software & Navigationssystem aktualisieren wenn erforderlich (Verbrenner, EV & e-Soul)
  • Batteriepack bzw. Akkus überprüfen (nur Soul EV & e-Soul)
  • Diverse abgenutzte Teile auswechseln falls erforderlich (Zusatzarbeit!)

Das kostet die Kia Soul Wartung gemäß Inspektionsplan

Laut Auskunft mehrerer Kia Werkstätten sowie aufgrund eigener Erfahrung können wir sagen, dass die normale Inspektion laut Serviceplan beim Kia Soul mit Verbrennungsmotor zwischen 180 und 350 Euro kostet (inklusive Ölwechsel).

Günstiger sind die Modelle mit Elektromotor, wo zwischen 120 und 200 Euro für die Wartung anfallen. Durch den Tausch von Verschleißteilen, z.B. bei der Bremse, am Fahrwerk oder nach höheren Laufleistungen können diese Kosten aber deutlich ansteigen.

Kosten für die Inspektion minimieren ist bei Kia Soul Modellen mit Verbrennungsmotor aber möglich, indem Sie das benötigte Motoröl preiswert online kaufen und dieses dann zur Inspektion in die Werkstatt mitbringen.

Vergleichen Sie auf jeden Fall die Stundensätze für die Inspektionsarbeiten von einigen Fachwerkstätten, da es hier merkbare Unterschiede gibt (jeder Betrieb bestimmt diese Stundensätze selbst, im Gegensatz zum Arbeitsumfang).

Da unserer Erfahrung nach Werkstätten auf dem Land häufig günstiger sind, sollten Sie auch bei diesen anfragen!

Zusammenfassung der Kosten für die Inspektion beim Kia Soul

Zwischen 180 und 350 Euro betragen die Kosten für einen normalen Service gemäß Inspektionsplan, ganz egal welches Verbrennermodell Sie vom Kia Soul fahren. Bei den Fahrzeugen mit Elektroantrieb müssen Sie mit Wartungskosten zwischen 120 und 200 Euro rechnen. Kommt der Wechsel von Verschleißteilen dazu, steigen die Ausgaben für die Inspektion deutlich an!

Wege zum Minimieren der Kia Soul Servicerechnung

Nachdem es praktisch alle notwendigen Ersatzteile und Komponenten für den Kia Soul in Online-Shops preiswert zu kaufen gibt, können Sie dadurch bares Geld sparen.

Bestellen Sie vor der Inspektion Scheibenwischer, Zündkerzen, diverse Filter und viele weitere Komponenten auf diesem Weg besonders günstig. Bei der Wartung in der Werkstatt können diese Ersatzteile dann eingebaut werden.

Achten Sie aber immer auf die korrekte Teilenummer und kaufen Sie, wenn möglich, nur Markenprodukte. So kann auch ein Eintrag dieser Vorgehensweise in Ihr Serviceheft keine negativen Auswirkungen auf die Fahrzeuggarantie haben!

CarWiki Tipp Nr. 1
Castrol 15669E EDGE LL 5W-30 LL Motorenöl 5L ...
  • Castrol EDGE mit Fluid Strength Technology (TM)
  • Sorgt für maximale Leistung - selbst unter extremen Bedingungen
  • Unabhängig getestet, um die Motoreffizienz zu verbessern
  • Castrol EDGE - reduziert die Reibung und maximiert die Motorleistung
  • Geeignet für Hybridfahrzeuge

Letzte Aktualisierung am 24.09.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Bitte überprüfen Sie bei jedem Ersatzteil immer noch einmal die spezifische Kompatibilität zu Ihrem Fahrzeug in der Kopfleiste im Shop!

CarWiki Tipp Nr. 1
KO-BOSCHAEROECO 2X Scheibenwischer geeignet für KIA Soul I Bj. 2009-2014 ideal... ...
  • 2 x Scheibenwischer BOSCH ECO -ein Set
  • Passt für: KIA SOUL I Bj. 2009 - 2014

Letzte Aktualisierung am 24.09.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Bitte überprüfen Sie bei jedem Ersatzteil immer noch einmal die spezifische Kompatibilität zu Ihrem Fahrzeug in der Kopfleiste im Shop!

Wasserpumpe und Zahnriemen beim Kia Soul

In allen Kia Soul Modellen sind nur Verbrennungsmotoren mit einer wartungsfreien Steuerkette verbaut. Der teure Zahnriemenwechsel entfällt dadurch, genauso wie bei den emissionsfreien, rein elektrisch betriebenen e-Soul Fahrzeugen.

Quellen des Ratgebers

  • Kia Herstellerangaben zu den Intervallen und Umfängen der Inspektionen
  • Kia Soul Betriebsanleitung der Baureihen (auch als PDF)
  • Kosten: Auskunft bei diversen Kia Händlern / Werkstätten in Baden-Württemberg & Bayern
  • Ersatzteile: Angaben Castrol / Kia Normen / Bosch / Varta

CarWiki Autor: Peter

Weitere CarWiki Ratgeber zum Kia Soul

 

Menü