Kia Navi Update (2020 / 2021) – Anleitung zum Download und der Installation (per SD-Karte) | Informationen zu den Kosten

Innenraum mit Navi Display Kia Stonic

Alle Informationen zur Aktualisierung Ihres KIA Navigationssystems finden Sie bei uns! Bild: KIA.com

Ein Navi Update in Ihrem Kia ist eine gute Sache, denn so wird veraltetes Kartenmaterial gegen aktuellere Versionen ausgetauscht – unter Umständen werden dem Navigationsgerät sogar neue Funktionen hinzugefügt.

Das erhöht nicht nur den Komfort, sondern auch die Sicherheit, indem Fehler in der Software behoben und etwaige Probleme beseitigt werden.

Alle Besitzer eines KIA führen wir im nachfolgenden Artikel Schritt für Schritt durch den gesamten Prozess, sodass am Ende hoffentlich keine Fragen offen bleiben.

Diese Anleitung gilt für folgende Kia Modelle
 
  • Venga (Gen 1, 2)
  • Cee’d (Gen 1, 5)
  • Sportage (Gen 1)
  • Sorento (Gen 1, 4)
  • Optima (Gen 1, 2, 4, 5)
  • Rio (Gen 1, 2)
  • Carens (Gen 1, 5)
  • Picanto (Gen 2)
  • New Sportage (Gen 2)
  • New Sorento (Gen 2)
  • Soul (Gen 4)
  • Niro (Gen 5)
  • Sportage 2017 (Gen 5)
  • Soul 2017 (Gen 5)
  • Stinger (Gen 5)
  • Sorento PE (Gen 5)

Allgemeine Hinweise & Kosten zum Navi Update an Kia Fahrzeugen

KIA empfiehlt, die Updates beim zertifizierten Händler bzw. in den Werkstätten durchführen zu lassen. Für die Updates bzw. das verbesserte Kartenmaterial entstehen in den ersten sieben Jahren keine Kosten.

Für jedes weitere Update muss man aber unter Umständen eine Gebühr bezahlen. Zudem muss man das Fahrzeug dafür zum Händler bringen. Im Regelfall ist der Prozess aber so einfach, dass er auch bequem zu Hause durchgeführt werden kann, sodass man sich die Fahrt zum Händler sparen kann.

Die Vorbereitung für das Update erfolgt am PC, wo die erforderlichen Daten heruntergeladen und auf eine SD-Karte gespeichert werden müssen. Ein USB-Stick funktioniert in diesem Fall nicht, weil dafür in den Navigationsgeräten kein Slot zur Verfügung steht. Zudem gibt es einen Unterschied zwischen „Firmware“, also dem Betriebssystem des Navigationsgeräts und dem Kartenmaterial.

Möchte man beides gleichzeitig updaten, müssen dementsprechend auch zwei SD Karten zur Verfügung stehen. Die zweite Karte sollte über mindestens 32 Gigabyte Speicher verfügen.

Die Vorbereitung für das Kia Navi Update am PC – Schritt für Schritt

  1. Entfernen Sie die SD-Karte aus dem Kartenslot Ihres Navigationssystems, indem Sie die Blende mit der Aufschrift „SD“ öffnen und leichten Druck ausüben, sodass die Karte herausspringt.
  2. Die aus dem Auto entfernte Karte wird so belassen. Stecken Sie die zweite Karte in einen Slot an Ihrem Computer, entfernen Sie alle Daten und formatieren Sie die Karte neu. Sie muss im Format „FAT32“ formatiert werden. Dies geht am besten mit einem Programm wie dem „AOMEI Partition Assistant“ oder das kostenlose Programm „Rufus“.
  3. KIA nutzt die Updates und das Kartenmaterial von Hyundai. Beim Download gilt es aber zu beachten, dass es verschiedene Generationen gibt. In unserer Liste können Sie bereits grob erkennen, um welche Generation es sich handeln könnte. Zudem gibt es online weitere Kompatibilitätslisten.
  4. Von offizieller Seite stellt KIA keine Downloads bereit. Man findet aber sowohl die Firmware als auch das Kartenmaterial problemlos online. Die aktuellen Versionen, z.B. „SOP.009.5.200731“ finden Sie hier und bzw. hinter diesem Link. Anschließend sollten Sie diese Dateien auf Ihrem PC entpacken, indem Sie einen Rechtsklick darauf machen und aus der Kontext-Liste „Alle Dateien entpacken“ wählen.
  5. Bei den heruntergeladenen Daten handelt es sich erst einmal um das Firmware-Update. Dies sollte inklusive der kompletten Ordnerstruktur in das Hauptverzeichnis der SD-Karte kopiert werden. Dazu alle Dateien markieren, einen Rechtsklick auf eine Datei machen und „Kopieren“ wählen, danach die Karte öffnen und „Einfügen“ wählen.
  6. Ist der Vorgang abgeschlossen, entnehmen Sie die Karte und setzen Sie die originale Karte aus dem KIA ein.
  7. Die zweite Datei enthält das Kartenmaterial. Hierbei wird nur der Ordner „Data“ sowie die Datei „Text. info“ ausgetauscht. Alle weiteren Daten müssen im Ursprungszustand belassen werden.
  8. Mit dem Abschließen des Kopiervorgangs ist die Vorbereitung beendet und das Update kann im Fahrzeug durchgeführt werden.

Das Navi Update im Fahrzeug – Schritt für Schritt

  1. Lassen Sie den Motor zunächst abgeschaltet und stecken Sie die Karte mit dem Firmware-Update in den Slot, aus dem Sie die Original-Karte entfernt haben.
  2. Starten Sie jetzt sowohl den Motor als auch das Navigationsgerät. Sie werden darauf hingewiesen, dass die Firmware aktualisiert wird, was mehrere Minuten in Anspruch nehmen kann. Lassen Sie während der gesamten Zeit den Motor laufen.
  3. Nach ca. 10 Minuten wird das Navigationsgerät automatisch neu gestartet. Sie erkennen, dass der Prozess abgeschlossen ist, wenn Sie sich im Hauptmenü befinden und das Radio funktioniert. Unter Umständen sind neue Funktionen hinzugekommen oder die Benutzeroberfläche hat sich geändert.
  4. War der Test erfolgreich, entfernen Sie bei ausgeschaltetem Motor die Karte aus dem Slot und legen Sie die Karte mit dem Kartenmaterial ein. Das Navigationsgerät wird Sie automatisch darauf hinweisen, dass neues Kartenmaterial verfügbar ist und den Update-Prozess starten.
  5. Anschließend sollten Sie durch einen kurzen Test überprüfen, ob alles wie gewünscht funktioniert. Schauen Sie sich auch die neue Karte an. Möglicherweise gibt es bereits erste Veränderungen oder Sie entdecken neue Funktionen, die es vorher nicht gab.
  6. Das Wechselmedium mit dem Kartenmaterial wird im Slot belassen. Schließen Sie – falls vorhanden – die Blende, um das Eindringen von Schmutz zu verhindern. Die neu gekaufte Karte sollte gelöscht und formatiert werden. Sie können diese beim nächsten Update erneut verwenden.

Wir freuen uns über Anmerkungen und Feedback zum Navi Update – teilen Sie Ihre Erfahrungen oder Tipps in den Kommentaren mit uns!

CarWiki Autor: Michi

Weitere CarWiki Artikel zu Kia Fahrzeugen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü