Opel Zafira B – Von M 93, CC BY-SA 3.0 de, Link

Der Ölwechsel am Opel Zafira & Tourer | Kosten, Intervalle, Ölmengen & Anleitung (Benziner/Diesel)

Die Zafira Modelle von Opel gehören in Europa zu den beliebtesten Familien-Vans und konnten sich eine treue Fangemeinde aufbauen. Sie überzeugen durch ihr großes Platzangebot, eine tolle Übersicht im Cockpit sowie, ganz opeltypisch, durch ihre hohe Wirtschaftlichkeit.

Auch sind alle verbauten Motoren, wenn das vorgeschriebene Ölwechselintervall eingehalten wird, sehr robust und für hohe Laufleistungen bekannt. Wir wollen dir mit dem nachfolgenden Ratgeber alle Details zum Ölwechsel am Zafira liefern und zeigen, wie du dabei die Kosten klein halten kannst!

Tipp vorab: Kosten senken ist vor allem dann möglich, wenn du den Ölwechsel selber durchführst. Mit unseren Tipps kannst du aber auch sparen, wenn du zum Ölwechselintervall im Rahmen der Inspektion lieber in die Opel-Werkstatt fährst! 🙂

Schnelles Wissen: Hast du schon gewusst, dass du das für den Ölwechsel benötigte Motoröl der Opel Werkstatt auch selber beistellen kannst? Du musst dafür nur die richtige Ölsorte mit der verlangten Spezifikation und einer Opel Freigabe im Internet kaufen. So kann es auch keine Schwierigkeiten mit der Werksgarantie geben! Alle Details zum Motoröl zeigen wir dir weiter unten!

Wähle hier deinen Opel Zafira:

  1. Opel Zafira B (2005 – 2015)
  2. Opel Zafira Tourer (2011 – 2019)
  3. So führst du den Ölwechsel am Opel Zafira selber durch

Der Ölwechsel am Opel Zafira B

Heckansicht des Opel Zafira B – Von M 93, CC BY-SA 3.0 de, Link

Der Zafira B war die zweite Modellgeneration des Familien-Vans. Er konnte zwischen 2005 und 2015 neu gekauft werden. Mit einer Außenlänge von 4,45 Metern ist er handlich genug, um auch in der Stadt eine gute Figur zu machen. Eine Vielzahl von Benzin- und Dieselmotoren wurde angeboten.

So konnte man unter Benzinern mit 1.4, 1.6, 1.8, 2.0 sowie 2.2 Liter Hubraum und Leistungsstärken zwischen 105 und 240 PS wählen. Die beliebteren CdTi Turbo Diesel Maschinen mit 1.7 oder 1.9 Liter Hubraum lieferten zwischen 100 und 150 PS Leistung. Wird der Ölwechsel regelmäßig durchgeführt, sind mit jedem Aggregat hohe Kilometerleistungen möglich!

Das Ölwechselintervall

Laut Opel-Vorschrift muss der Ölwechsel am Zafira B nach 30.000 Kilometern oder nach 12 Monaten, je nachdem was zuerst anfällt, durchgeführt werden.

FahrzeugtypÖlwechsel wie oft / Intervalle
Zafira B 1.6 (2005-2006)30000 km / 12 Monate
Zafira B 1.6 (2007-2009)30000 km / 12 Monate
Zafira B 1.6 (2006-2008)30000 km / 12 Monate
Zafira B 1.6 CNG (2006-2008)30000 km / 12 Monate
Zafira B 1.6 CNG ecoFLEX (2008-2010)30000 km / 12 Monate
Zafira B 1.6 CNG Turbo ecoFLEX (2009-2010)30000 km / 12 Monate
Zafira B 1.6 CNG Turbo ecoFLEX (2011-2014)30000 km / 12 Monate
Zafira B 1.6 CNG Turbo ecoFLEX (2010-2011)30000 km / 12 Monate
Zafira B 1.6 ecoFLEX (2011-2014)30000 km / 12 Monate
Zafira B 1.6 ecoFLEX (2010-2011)30000 km / 12 Monate
Zafira B 1.6 ecoFLEX (2008-2010)30000 km / 12 Monate
Zafira B 1.7 CDTi (81 kW) (2008-2010)30000 km / 12 Monate
Zafira B 1.7 CDTi (81 kW) ecoFLEX (2010-2011)30000 km / 12 Monate
Zafira B 1.7 CDTi (81 kW) ecoFLEX (2011-2014)30000 km / 12 Monate
Zafira B 1.7 CDTi (81 kW) ecoFLEX (2008-2010)30000 km / 12 Monate
Zafira B 1.7 CDTi (92 kW) (2008-2010)30000 km / 12 Monate
Zafira B 1.7 CDTi (92 kW) ecoFLEX (2010-2011)30000 km / 12 Monate
Zafira B 1.7 CDTi (92 kW) ecoFLEX (2011-2014)30000 km / 12 Monate
Zafira B 1.8 (103 kW) (2011-2014)30000 km / 12 Monate
Zafira B 1.8 (103 kW) (2010-2011)30000 km / 12 Monate
Zafira B 1.8 (103 kW) (2005-2010)30000 km / 12 Monate
Zafira B 1.8 (88 kW) (2013-2014)30000 km / 12 Monate
Zafira B 1.8 ecoFLEX (103 kW) (2010-2011)30000 km / 12 Monate
Zafira B 1.8 LPG (103 kW) (2009-2010)30000 km / 12 Monate
Zafira B 1.9 CDTi DPF (110 kW) (2005-2010)30000 km / 12 Monate
Zafira B 1.9 CDTi DPF (74 kW) (2005-2008)30000 km / 12 Monate
Zafira B 1.9 CDTi DPF (88 kW) (2005-2010)30000 km / 12 Monate
Zafira B 2.0 Turbo (2005-2010)30000 km / 12 Monate
Zafira B 2.2 (2005-2010)30000 km / 12 Monate
Zafira B OPC (2005-2010)30000 km / 12 Monate

 

Das Motoröl mit Opel Freigabe

Für jeden Zafira B Motor ist das Markenöl Castrol Edge 0W-30 Dexos2 eine empfehlenswerte Wahl. In der Tabelle findest du die exakten Freigaben für deinen Zafira.

FahrzeugtypWelches Öl / Unsere Empfehlung
Zafira B 1.6 (2005-2006)0W-30
Zafira B 1.6 (2007-2009)0W-30
Zafira B 1.6 (2006-2008)0W-30
Zafira B 1.6 CNG (2006-2008)0W-30
Zafira B 1.6 CNG ecoFLEX (2008-2010)0W-30
Zafira B 1.6 CNG Turbo ecoFLEX (2009-2010)0W-30
Zafira B 1.6 CNG Turbo ecoFLEX (2011-2014)0W-30
Zafira B 1.6 CNG Turbo ecoFLEX (2010-2011)0W-30
Zafira B 1.6 ecoFLEX (2011-2014)0W-30
Zafira B 1.6 ecoFLEX (2010-2011)0W-30
Zafira B 1.6 ecoFLEX (2008-2010)0W-30
Zafira B 1.7 CDTi (81 kW) (2008-2010)0W-30
Zafira B 1.7 CDTi (81 kW) ecoFLEX (2010-2011)0W-30
Zafira B 1.7 CDTi (81 kW) ecoFLEX (2011-2014)0W-30
Zafira B 1.7 CDTi (81 kW) ecoFLEX (2008-2010)0W-30
Zafira B 1.7 CDTi (92 kW) (2008-2010)0W-30
Zafira B 1.7 CDTi (92 kW) ecoFLEX (2010-2011)0W-30
Zafira B 1.7 CDTi (92 kW) ecoFLEX (2011-2014)0W-30
Zafira B 1.8 (103 kW) (2011-2014)0W-30
Zafira B 1.8 (103 kW) (2010-2011)0W-30
Zafira B 1.8 (103 kW) (2005-2010)0W-30
Zafira B 1.8 (88 kW) (2013-2014)0W-30
Zafira B 1.8 ecoFLEX (103 kW) (2010-2011)0W-30
Zafira B 1.8 LPG (103 kW) (2009-2010)0W-30
Zafira B 1.9 CDTi DPF (110 kW) (2005-2010)0W-30
Zafira B 1.9 CDTi DPF (74 kW) (2005-2008)0W-30
Zafira B 1.9 CDTi DPF (88 kW) (2005-2010)0W-30
Zafira B 2.0 Turbo (2005-2010)0W-30
Zafira B 2.2 (2005-2010)0W-30
Zafira B OPC (2005-2010)0W-30

 

Füllmengen

Die geringste Füllmenge hat der 1.6 Benziner mit 4,5 Liter, die größte Ölmenge mit 5,4 Liter muss beim 1,7 CdTi Diesel eingefüllt werden. Alle Füllmengen zeigen wir dir nun.

FahrzeugtypÖlmenge / Wieviel Öl
Zafira B 1.6 (2005-2006)4.5 Liter
Zafira B 1.6 (2007-2009)4.5 Liter
Zafira B 1.6 (2006-2008)4.5 Liter
Zafira B 1.6 CNG (2006-2008)4.5 Liter
Zafira B 1.6 CNG ecoFLEX (2008-2010)4.5 Liter
Zafira B 1.6 CNG Turbo ecoFLEX (2009-2010)4.5 Liter
Zafira B 1.6 CNG Turbo ecoFLEX (2011-2014)4.5 Liter
Zafira B 1.6 CNG Turbo ecoFLEX (2010-2011)4.5 Liter
Zafira B 1.6 ecoFLEX (2011-2014)4.5 Liter
Zafira B 1.6 ecoFLEX (2010-2011)4.5 Liter
Zafira B 1.6 ecoFLEX (2008-2010)4.5 Liter
Zafira B 1.7 CDTi (81 kW) (2008-2010)5.4 Liter
Zafira B 1.7 CDTi (81 kW) ecoFLEX (2010-2011)5.4 Liter
Zafira B 1.7 CDTi (81 kW) ecoFLEX (2011-2014)5.4 Liter
Zafira B 1.7 CDTi (81 kW) ecoFLEX (2008-2010)5.4 Liter
Zafira B 1.7 CDTi (92 kW) (2008-2010)5.4 Liter
Zafira B 1.7 CDTi (92 kW) ecoFLEX (2010-2011)5.4 Liter
Zafira B 1.7 CDTi (92 kW) ecoFLEX (2011-2014)5.4 Liter
Zafira B 1.8 (103 kW) (2011-2014)4.5 Liter
Zafira B 1.8 (103 kW) (2010-2011)4.5 Liter
Zafira B 1.8 (103 kW) (2005-2010)4.5 Liter
Zafira B 1.8 (88 kW) (2013-2014)4.5 Liter
Zafira B 1.8 ecoFLEX (103 kW) (2010-2011)4.5 Liter
Zafira B 1.8 LPG (103 kW) (2009-2010)4.5 Liter
Zafira B 1.9 CDTi DPF (110 kW) (2005-2010)4.3 Liter
Zafira B 1.9 CDTi DPF (74 kW) (2005-2008)4.3 Liter
Zafira B 1.9 CDTi DPF (88 kW) (2005-2010)4.3 Liter
Zafira B 2.0 Turbo (2005-2010)4.25 Liter
Zafira B 2.2 (2005-2010)5 Liter
Zafira B OPC (2005-2010)5 Liter

 

Kosten dreier Szenarien

  1. Die meisten Kosten sparen kannst du dann, wenn du das Ölwechselintervall selber erledigst. So bekommst du z.B. bei Amazon 5 Liter Castrol Edge 0W-30 Dexos 2 für 45 Euro sowie den passenden Ölfilter für maximal 10 Euro. Sollte später einmal wegen Ölverbrauch die Öllampe leuchtet, nimmst du das restliche Motoröl zum Ergänzen.
  2. Eine freie Werkstatt führt den Ölwechsel an deinem Zafira B durch. Hier kannst du das online günstig gekaufte Material beistellen und dadurch sparen. Für die Arbeit wirst du zirka 30 Euro bezahlen müssen. Du kannst das übrig gebliebene Öl zum Nachfüllen verwenden, wenn der Ölstand wegen Ölverbrauch gesunken ist und die Öllampe deswegen leuchtet.
  3. Teuer kommt dich der Ölwechsel in einer Opel Werkstatt, da du hier für einen Liter Motoröl zirka 20 Euro bezahlen musst. Weitere 100 Euro werden die Arbeitskosten betragen. Weißt du welches Öl verwendet werden muss, kannst du es preiswert online bestellen und für das Ölwechselintervall beistellen. So sparst du Kosten und bekommst keine Schwierigkeiten mit der Werksgarantie, vorausgesetzt das Öl hat eine Opel Freigabe.
Aktuell im Angebot
Castrol Edge 0W-30 Dexos2 Motoröl für den Ölwechsel am Opel Zafira B
594 Bewertungen
Castrol Edge 0W-30 Dexos2 Motoröl für den Ölwechsel am Opel Zafira B

- bewährte Castrol Qualität
- minimierte Reibung
- Fluid-Titanium-Technology
- verringert Treibstoffverbrauch
- für Opel Benziner geeignet
Aktuell im Angebot
MANN Ölfilter für den
Opel Zafira B
178 Bewertungen
MANN Ölfilter für den
Opel Zafira B

- MANN Originalersatzteil
- für 1.7 CdTi Diesel
- höchste Passgenauigkeit
- beste Filterleistung
- schnelle Durchölung

Der Ölwechsel am Zafira Tourer

Zafira Tourer – Von M 93, CC BY-SA 3.0 de, Link

Unter der Bezeichnung Zafira Tourer wurde zwischen 2011 und 2019 die letzte Generation des Vans, die noch auf GM Technik basierte, verkauft. Der nachfolgende, derzeit aktuelle Zafira Life hat hingegen mit seinen Vorgängern nichts gemein und ist nur mehr ein abgeändertes Peugeot Fahrzeug.

Unter folgenden verlässlichen Triebwerken konnten die Käufer beim Zafira Tourer wählen: ecoFlex Benzinern mit oder ohne Turbo und mit 1.4, 1.6 sowie 1.8 Liter Hubraum standen in Leistungsstärken zwischen 115 und 200 PS bereit.

Die beliebteren 1.6 oder 2.0 CdTi Turbo Diesel Maschinen lieferten zwischen 110 und 195 PS Leistung.

Das Ölwechselintervall

Das Ölwechselintervall beträgt auch beim Zafira Tourer 30.000 Kilometer oder 12 Monate, abhängig davon was zuerst eintritt.

FahrzeugtypÖlwechsel wie oft / Intervalle
Zafira 1.4 Turbo (103 kW) LPG (2012-2014)30000 km / 12 Monate
Zafira 1.4 Turbo (103 kW) LPG (2014-2018)30000 km / 12 Monate
Zafira 1.6 Turbo (110 kW) CNG (2014-2018)30000 km / 12 Monate
Zafira 1.6 Turbo (110 kW) CNG (2012-2014)30000 km / 12 Monate
Zafira C 1.4 Turbo (103 kW) (2012-2014)30000 km / 12 Monate
Zafira C 1.4 Turbo (103 kW) (2014-2018)30000 km / 12 Monate
Zafira C 1.4 Turbo (88 kW) (2014-2018)30000 km / 12 Monate
Zafira C 1.4 Turbo (88 kW) (2012-2014)30000 km / 12 Monate
Zafira C 1.6 CDTI (100 kW) (2013-2018)30000 km / 12 Monate
Zafira C 1.6 CDTI (100 kW) (2018- )30000 km / 12 Monate
Zafira C 1.6 CDTI (88 kW) (2018- )30000 km / 12 Monate
Zafira C 1.6 CDTI (88 kW) (2014-2018)30000 km / 12 Monate
Zafira C 1.6 Turbo (100 kW) (2018- )30000 km / 12 Monate
Zafira C 1.6 Turbo (125 kW) (2018- )30000 km / 12 Monate
Zafira C 1.6 Turbo (125 kW) (2015-2018)30000 km / 12 Monate
Zafira C 1.6 Turbo (125 kW) (2013-2015)30000 km / 12 Monate
Zafira C 1.6 Turbo (147 kW) (2013-2015)30000 km / 12 Monate
Zafira C 1.6 Turbo (147 kW) (2015-2018)30000 km / 12 Monate
Zafira C 1.8 (2012-2015)30000 km / 12 Monate
Zafira C 2.0 BiTurbo CDTI (143 kW) (2013-2015)30000 km / 12 Monate
Zafira C 2.0 CDTI (121 kW) (2012-2015)30000 km / 12 Monate
Zafira C 2.0 CDTI (125 kW) (2015-2018)30000 km / 12 Monate
Zafira C 2.0 CDTI (125 kW) (2018- )30000 km / 12 Monate
Zafira C 2.0 CDTI (81 kW) (2012-2015)30000 km / 12 Monate
Zafira C 2.0 CDTI (96 kW) (2012-2015)30000 km / 12 Monate
Zafira C 2.0 CDTI (96 kW) (2015-2018)30000 km / 12 Monate
Zafira C 2.0 CDTI (96 kW) (2018- )30000 km / 12 Monate

 

Das passende Motoröl

Für fast alle Motoren kann das bewährte Markenöl Castrol Edge 0W-30 Dexos2 eingesetzt werden. In seltenen Fällen, besonders beim Benziner der letzten Baujahre, muss ein Öl gemäß der Norm GM dexos1 Gen 2*, wie z.B. das Meguin megol Dynamik DX1 5W-30, verwendet werden.

FahrzeugtypWelches Öl / Unsere Empfehlung
Zafira 1.4 Turbo (103 kW) LPG (2012-2014)5W-30
Zafira 1.4 Turbo (103 kW) LPG (2014-2018)5W-30
Zafira 1.6 Turbo (110 kW) CNG (2014-2018)0W-30
Zafira 1.6 Turbo (110 kW) CNG (2012-2014)0W-30
Zafira C 1.4 Turbo (103 kW) (2012-2014)5W-30
Zafira C 1.4 Turbo (103 kW) (2014-2018)5W-30
Zafira C 1.4 Turbo (88 kW) (2014-2018)5W-30
Zafira C 1.4 Turbo (88 kW) (2012-2014)5W-30
Zafira C 1.6 CDTI (100 kW) (2013-2018)0W-30
Zafira C 1.6 CDTI (100 kW) (2018- )0W-30
Zafira C 1.6 CDTI (88 kW) (2018- )0W-30
Zafira C 1.6 CDTI (88 kW) (2014-2018)0W-30
Zafira C 1.6 Turbo (100 kW) (2018- )5W-30
Zafira C 1.6 Turbo (125 kW) (2018- )5W-30
Zafira C 1.6 Turbo (125 kW) (2015-2018)5W-30
Zafira C 1.6 Turbo (125 kW) (2013-2015)5W-30
Zafira C 1.6 Turbo (147 kW) (2013-2015)5W-30
Zafira C 1.6 Turbo (147 kW) (2015-2018)5W-30
Zafira C 1.8 (2012-2015)0W-30
Zafira C 2.0 BiTurbo CDTI (143 kW) (2013-2015)0W-30
Zafira C 2.0 CDTI (121 kW) (2012-2015)0W-30
Zafira C 2.0 CDTI (125 kW) (2015-2018)0W-30
Zafira C 2.0 CDTI (125 kW) (2018- )0W-30
Zafira C 2.0 CDTI (81 kW) (2012-2015)0W-30
Zafira C 2.0 CDTI (96 kW) (2012-2015)0W-30
Zafira C 2.0 CDTI (96 kW) (2015-2018)0W-30
Zafira C 2.0 CDTI (96 kW) (2018- )0W-30

 

Die Füllmengen

Nur 4 Liter Öl benötigt man beim 1.4 Liter Turbo Benziner für den Ölwechsel, der 1.6 Benziner braucht mit 5,5 Liter die größte Ölmenge.

FahrzeugtypÖlmenge / Wieviel Öl
Zafira 1.4 Turbo (103 kW) LPG (2012-2014)4 Liter
Zafira 1.4 Turbo (103 kW) LPG (2014-2018)4 Liter
Zafira 1.6 Turbo (110 kW) CNG (2014-2018)4.5 Liter
Zafira 1.6 Turbo (110 kW) CNG (2012-2014)4.5 Liter
Zafira C 1.4 Turbo (103 kW) (2012-2014)4 Liter
Zafira C 1.4 Turbo (103 kW) (2014-2018)4 Liter
Zafira C 1.4 Turbo (88 kW) (2014-2018)4 Liter
Zafira C 1.4 Turbo (88 kW) (2012-2014)4 Liter
Zafira C 1.6 CDTI (100 kW) (2013-2018)5 Liter
Zafira C 1.6 CDTI (100 kW) (2018- )5 Liter
Zafira C 1.6 CDTI (88 kW) (2018- )5 Liter
Zafira C 1.6 CDTI (88 kW) (2014-2018)5 Liter
Zafira C 1.6 Turbo (100 kW) (2018- )5.5 Liter
Zafira C 1.6 Turbo (125 kW) (2018- )5.5 Liter
Zafira C 1.6 Turbo (125 kW) (2015-2018)5.5 Liter
Zafira C 1.6 Turbo (125 kW) (2013-2015)5.5 Liter
Zafira C 1.6 Turbo (147 kW) (2013-2015)5.5 Liter
Zafira C 1.6 Turbo (147 kW) (2015-2018)5.5 Liter
Zafira C 1.8 (2012-2015)4.5 Liter
Zafira C 2.0 BiTurbo CDTI (143 kW) (2013-2015)4.5 Liter
Zafira C 2.0 CDTI (121 kW) (2012-2015)4.5 Liter
Zafira C 2.0 CDTI (125 kW) (2015-2018)4.9 Liter
Zafira C 2.0 CDTI (125 kW) (2018- )4.9 Liter
Zafira C 2.0 CDTI (81 kW) (2012-2015)4.5 Liter
Zafira C 2.0 CDTI (96 kW) (2012-2015)4.5 Liter
Zafira C 2.0 CDTI (96 kW) (2015-2018)4.9 Liter
Zafira C 2.0 CDTI (96 kW) (2018- )4.9 Liter

 

Die Kosten (3 Varianten)

  1. Wirklich viel sparen kannst du beim Ölwechsel, indem du ihn selber durchführst. Bestelle online, z.B. bei Amazon, eine ausreichende Füllmenge Öl mit der verlangten Spezifikation. So kosten hier 5 Liter Meguin megol Dynamik DX1 5W-30 überschaubare 29 Euro, ein neuer Ölfilter rund 10 Euro. Wenn dir Motoröl übrig bleibt setzt du es zum Nachfüllen ein, wenn später einmal wegen Ölverbrauch der Ölstand zu niedrig ist und die Öllampe leuchtet.
  2. Auch in einer freien Werkstatt kann der Ölwechsel günstig sein. Besonders dann, wenn du das notwendige Material preiswert im Internet bestellst und zum Ölwechselintervall mitnimmst. Dann fallen in der Werkstatt nur mehr die Arbeitskosten von zirka 30 Euro an. Restliches Öl nimmst du wieder mit und füllst später damit auf einen korrekten Ölstand nach, wenn dieser wegen Ölverbrauch gesunken ist.
  3. Die höchsten Ölwechselkosten erwarten dich in einer Opel Werkstatt. Ein Liter Öl kommt hier auf zirka 20 Euro, die Arbeit auf ungefähr weitere 100 Euro. Du kannst aber das Motoröl mitbringen wenn du weißt, welches Öl die verlangte Spezifikation besitzt und von Opel freigegeben ist. So bist du auch mit deiner Fahrzeuggarantie auf der sicheren Seite.
Aktuell im Angebot
Castrol Edge 0W-30 Dexos Motoröl für den Ölwechsel am Opel Zafira Tourer
594 Bewertungen
Castrol Edge 0W-30 Dexos Motoröl für den Ölwechsel am Opel Zafira Tourer

- bewährte Castrol Qualität
- minimierte Reibung
- Fluid-Titanium-Technology
- verringert Treibstoffverbrauch
- für Opel CdTi Diesel Motor

Keine Produkte gefunden.

BOSCH Ölfilter für den
Opel Zafira Tourer
39 Bewertungen
BOSCH Ölfilter für den
Opel Zafira Tourer

- original BOSCH Produkt
- für 1.6 CdTi Diesel
- Erstausrüsterqualität
- rasche Durchölung
- hohe Filterleistung

Anleitung: Den Ölwechsel am Opel Zafira selber durchführen

Selber machen heißt zumeist ordentlich sparen, das gilt auch beim Ölwechsel. Besonders wenn deine Werksgarantie schon abgelaufen ist, wäre dieser Weg empfehlenswert. Achte aber immer darauf, dass du die richtige Ölsorte verwendest!

Den Ölwechsel am Zafira selber zu machen ist nicht schwer und funktioniert bei jedem Opel (Astra, Corsa, Adam) grundsätzlich auf die gleiche Weise. Die nachfolgende Anleitung zeigt dir alle Arbeitsschritte!

Dieses Werkzeug benötigst du:

  • Wagenheber und Unterstellböcke (besser noch Montagegrube bzw. Hebebühne)
  • Schraubenschlüssel-Set
  • Ölfilterschlüssel
  • Öltrichter
  • Motoröl und Ölfilter
  • Ablaufgefäß

So wickelst du den Ölwechsel am Zafira ab:

  1. Hebe deinen Zafira leicht an, so kannst du einfacher unter dem Auto arbeiten!
  2. Entferne die Abdeckung unter dem Triebwerk.
  3. Stelle einen geeigneten Auffangbehälter unter die Ölablassschraube, danach öffnest du sie.
  4. Nun rinnt das gebrauchte Motoröl ab.
  5. Nie vergessen, das Altöl fachgerecht zu entsorgen!
  6. Montiere den alten Ölfilter ab und ersetze ihn mit dem neuen Filter.
  7. Die Ölablassschraube mit einem neuen Dichtring festschrauben.
  8. Jetzt die online gekaufte Ölsorte in der vorgeschrieben Füllmenge eingießen.
  9. Den Ölstand sicherheitshalber nach einem kurzen Motorlauf nochmals kontrollieren und eventuell ergänzen!
  10. Vergiss die Dichtheitskontrolle nicht!
  11. Nach dem Anbau der unteren Motorabdeckung bist du schon fertig mit dem Ölwechsel!

Video: Der Ölwechsel am Opel Zafira:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Gutes Gelingen!

Euer Peter aus dem Auto-Team

Quellen:

  • Herstellerdaten GM (Opel)
  • Öl Eigenschaften (Castrol)
  • Preise: Anrufe bei 3 Opel Betrieben in Hessen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü