Der Wechsel einer Birne (Frontscheinwerfer, Abblendlicht) am Renault Kadjar | Anleitung für alle Baureihen (Halogen H7)

Roter Renault Kadjar in der Seitenansicht

Wir helfen Ihnen beim Tausch einer defekten Birne im Renault Kadjar! Bild: VauxfordOwn work, CC BY-SA 4.0, Link

Sie fahren einen Renault Kadjar und möchten die kleinen Reparaturen selbst erledigen? Kein Problem! Viele Aufgaben, darunter auch der Austausch einer defekten Glühbirne im Frontscheinwerfer, lassen sich ohne spezielle Kenntnisse und mit geringem Zeitaufwand erledigen.

Das selbstständige Arbeiten an Ihrem Fahrzeug spart nicht nur die unnötigen Kosten für den Werkstattbesuch, sondern macht darüber hinaus auch Spaß. Sie werden stolz sein, wenn das Abblendlicht an Ihrem Renault Kadjar wieder leuchtet.

Bevor Sie mit dem Austausch beginn, benötigen Sie passende Ersatzleuchten. In diesem Zusammenhang zeigen wir Ihnen, worauf beim Kauf des Leuchtmittels zu achten ist. Unsere Spezialisten geben wichtige Hinweise und Empfehlungen für die geeigneten Halogen Birnen.

Der Austausch einer defekten Glühbirne am Renault Kadjar ist kein Hexenwerk. Dennoch gibt es einige Dinge, die Sie beachten sollten. Mit unserer detaillierten Anleitung sollte der Birnenwechsel funktionieren. Wir sagen, wie viel Zeit Sie dafür einplanen sollten.

Leider konnten wir im Zuge unserer Recherchen kein direkt passendes Video mit einer Erklärung finden. Aus diesem Grund stellen wir vergleichbares Material als Unterstützung zur Verfügung, das am Ende dieses Artikels verlinkt ist.

Dieser Artikel passt zum angegebenen Modell des Renault Kadjar:

  • Renault Kadjar – erste Generation (seit 2015)

Wichtiger Hinweis: Je nach Modell und Baujahr sind Differenzen nicht ausgeschlossen. Einige Fahrzeuge sind mit einer LED-Beleuchtung ausgestattet, sodass diese Anleitung in diesem Fall nicht greift. In diesem Fall müssen Sie eine Fachwerkstatt aufsuchen!

Das richtige Leuchtmittel für den Renault Kadjar ohne LED: Halogen H7 Birne

Sofern Sie einen Renault Kadjar ohne LED-Beleuchtung fahren, benötigen Sie eine klassische Halogen H7 Birne als Ersatzmittel. Sie sollten darauf achten, den richtigen Leuchtentyp zu verwenden, um Folgeschäden zu vermeiden. Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass sich die Night Breaker Laser Birne von Osram bewährt hat.

Die H7 Leuchte punktet mit dem Zusatz „Next Generation“, der ein helles und vor allem weißes Licht garantiert.

Unsere Bitte: Wechsel Sie immer beide Leuchten, auch wenn nur eine Birne defekt ist. Die Nutzung eines neuen Leuchtmittels sorgt für Unterschiede bei der Ausleuchtung, die Polizei und TÜV ein Dorn im Auge sind. Sparen Sie sich diesen Ärger!

Osram H7 Night Breaker Leuchte für den Renault Kadjar
14.766 Bewertungen
Osram H7 Night Breaker Leuchte für den Renault Kadjar ...
  • NIGHT BREAKER LASER: Starke H7 Halogen-Scheinwerferlampen von OSRAM in der praktischen Duo Box
  • Bis zu 150% helleres Licht für Ihr Auto dank einer innovativen Laserentschichtungstechnologie
  • Bis zu 150 m langer Lichtkegel für bessere Sichtverhältnisse und 20% weißeres Licht für eine moderne Optik
  • Sehen Sie weiter und reagieren Sie schneller mit einer leistungsstarken Halogen-Scheinwerferlampe
  • Premium Qualität Made in Germany/USA: Verfügbar als H1, H3, H4, H7, H8, H11, HB3, HB4

Letzte Aktualisierung am 14.06.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Bitte überprüfen Sie bei jedem Ersatzteil immer noch einmal die spezifische Kompatibilität zu Ihrem Fahrzeug in der Kopfleiste im Shop!

Sie suchen nach einer preiswerten Alternative? Dann sollten Sie dieses Produkt in Betracht ziehen:

Osram H7 Cool Blue Intense Licht für den Renault Kadjar ...
  • OSRAM COOL BLUE INTENSE H7: Halogen-Scheinerwerferlampen mit einzigartigem Xenon-Look in kühlblauem Licht.
  • Kraftvoll und stylisch: bis zu 20% mehr Licht und bis zu 4200K, ähnlich zu Xenon-Lampen.
  • Das bläulich-weiße Licht eignet sich ideal für den Einsatz in Klarglasscheinwerfen und sorgt für den einzigartigen Xenon-Look.
  • Das blaueste Halogenlicht für alle Frontlichtfunktionen: Birne mit H7 Fassung, 12V, 55W, PX26d.
  • Von OSRAM speziell für design-orientierte Fahrer entwickelt und ECE-konform.

Letzte Aktualisierung am 14.06.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Bitte überprüfen Sie bei jedem Ersatzteil immer noch einmal die spezifische Kompatibilität zu Ihrem Fahrzeug in der Kopfleiste im Shop!

Schritt für Schritt: Anleitung für den Birnenwechsel (Abblendlicht) am Renault Kadjar

  1. Unsere Empfehlung: Tragen Sie beim Birnenwechsel unbedingt Handschuhe. Es wird eng im Motorraum, sodass Verletzungen nicht ausgeschlossen sind. Außerdem schützen Sie die neue Leuchte vor Beschädigungen.
  2. Sie benötigen zwei Ersatzlampen (Halogen H7) für den Austausch der Leuchtmittel.
  3. Bevor Sie beginnen, müssen Sie die Zündung ausschalten. Ziehen Sie vorsichtshalber auch die Handbremse an.
  4. Nun können Sie die Motorhaube öffnen.
  5. Wir beginnen mit dem linken Scheinwerfer (in Fahrtrichtung).
  6. Damit Sie die Glühbirne erreichen können, muss die Luftleitung entfernt werden.
  7. Unten dienen zwei Bolzen zur Befestigung, die Sie lösen müssen.
  8. An der Oberseite befinden sich Befestigungsklammern, die Sie oben drücken müssen, um die Luftleitung zu lösen.
  9. Nun ist die Luftleitung zur Vorderseite des Fahrzeugs zu verschieben, damit sie entnommen werden kann.
  10. Im Anschluss ist der Birnenwechsel vorzunehmen. Dafür muss die runde Schutzkappe (außen) auf der Rückseite abgezogen werden.
  11. Jetzt erhalten Sie Zugang zum Leuchtsockel sowie der darin befindlichen Glühbirne.
  12. Nehmen Sie den Lampenträger in die Hand und drehen Sie eine Viertelumdrehung gegen den Uhrzeigersinn nach links.
  13. Nun lässt sich der Sockel samt Birne aus dem Reflektorgehäuse entnehmen.
  14. Ziehen Sie die alte Leuchte heraus und stecken Sie das Ersatzmittel in gleicher Richtung ein. Aufgepasst: Das Glas der Birne sollte nicht mit bloßen Fingern angefasst werden!
  15. Schieben Sie den Lampenträger vorsichtig wieder in das Gehäuse und drehen Sie es im Uhrzeigersinn (rechts) fest. Achten Sie darauf, dass die Nasen am Sockel ordnungsgemäß einrasten.
  16. Befestigen Sie die runde Schutzabdeckung wieder, damit weder Wasser noch Schmutz in den Scheinwerfer gelangen.
  17. Denken Sie daran, die Luftleitung wieder zu montieren. Wiederholen Sie dazu die Schritte 7 bis 9 in umgekehrter Reihenfolge.
  18. Jetzt wenden wir uns dem rechten Scheinwerfer zu. Hier muss der Einfüllstutzen des Behälters für das Wischwasser entfernt werden.
  19. Lösen Sie den Stutzen und ziehen Sie ihn vorsichtig ab.
  20. Jetzt erreichen Sie die Rückseite des Scheinwerfers, sodass der Birnenwechsel (Schritte 10 bis 16) möglich ist.
  21. Stecken Sie den Einfüllstützen im Anschluss wieder auf und befestigen Sie ihn.
  22. Bevor Sie den Wechsel beenden, sollten Sie das Licht auf seine Funktion überprüfen. Klappt alles? Dann ist die Reparatur vollendet.

Zeitaufwand sowie Kosten für den Wechsel der Birne

Für den Austausch der Glühbirnen am Kadjar müssen Sie weniger als eine Stunde einplanen. Durch die Demontage einiger Teile müssen Sie mehr Zeit aufwenden als bei anderen Fahrzeugen.

Dafür sparen Sie bares Geld: Der Birnenwechsel in der Werkstatt kann bis zu 50 Euro kosten, während die Ersatzleuchten des Kadjar für rund 20 Euro zu kaufen sind – wenn Sie also selbst wechseln belaufen sich die Kosten nur auf den Anschaffungspreis.

Birnenwechsel im Video: Ein vergleichbares Renault Modell als Beispiel

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

CarWiki Autor: Sönke

Ergänzende CarWiki Artikel zum Renault Kadjar

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü