Induktives Laden am Škoda Octavia III (5E) nachrüsten | Anleitung, Kosten, Fazit & Video

So sieht das nachgerüstete Ablagefach mit induktiver Ladefunktion im Škoda Octavia aus – Bildquelle: Inbay/Amazon

In diesem Artikel stellen wir Ihnen anhand einer detaillierten Anleitung vor, wie Sie selbstständig das induktive Laden im Ablagefach an Ihrem Škoda Octavia III (5E) nachrüsten können. In Zukunft müssen Sie dann Ihr Smartphone bei der Fahrt nur noch ins Ablagefach legen und schon lädt es sich sicher und schnell kabellos auf!

Wir gehen zuerst auf das beste induktive Ablagefach ein und zeigen Ihnen dann, wie Sie die Montage dank unseres Ratgebers ganz einfach von daheim aus selbst durchführen können. Dazu ist kein Spezialwerkzeug notwendig!

Das passende induktive Ablagefach für den Škoda Octavia III (5E)

Untenstehend stellen wir Ihnen das induktive Ladefach vor, das für die Octavia III (5E) Modelle am besten geeignet ist. Da das folgende Produkt zertifiziert ist, raten wir Ihnen dringend von anderer Billigware (meist aus Fernost) ab, denn damit schaden Sie sich und Ihrem Smartphone!

Aktuell im Angebot
Unsere Produktempfehlung: Ablagefach inbay nach Qi Standard
47 Bewertungen
Unsere Produktempfehlung: Ablagefach inbay nach Qi Standard
Dabei handelt es sich um das perfekte Ablagefach für induktives Laden für die 3. Generation der Škoda Octavia (Typ 5E) Modelle ab Baujahr Anfang 2013 sowie für das ab November 2016 eingeführte Facelift Modell. Das Ablagefach von inbay ermöglicht Ihnen sicheres induktives Laden für Ihr Smartphone ohne nervigen Kabelsalat in der Mittelkonsole. Geeignet ist das Produkt für alle Smartphones mit Qi-Standard (beispielsweise iPhone 8 und X oder Samsung Galaxy S6, S7 und S8) mit einer maximalen Größe von 150 x 78 mm. Sie erhalten das Ablagefach inkl. Plug & Play Kabelsatz direkt vom Hersteller aus Deutschland. Nicht Qi-kompatible Geräte mit Micro-USB-Anschluss lassen sich durch Zubehör problemlos nachrüsten.

Hinweis: Sollten Sie sich den Einbau bzw. das Nachrüsten nicht selbst zutrauen, empfehlen wir Ihnen trotzdem den Online Kauf des inbay Ablagefachs für die Montage durch einen Fachmann – Dabei sparen Sie sich schonmal die Materialkosten und den Beschaffungsaufwand der Werkstatt!

Anleitung: So funktioniert das Nachrüsten für induktives Laden bei Ihrem Škoda Octavia III (5E)

  1. Achtung: Schalten Sie aus Sicherheitsgründen vor der Arbeit bitte den Motor ab und betätigen Sie nicht die Zündung. Ein Abklemmen der Batterie ist nicht von Nöten.
  2. Verschaffen Sie sich zunächst Platz, indem Sie den Beifahrersitz nach hinten schieben und lösen Sie anschließend eine TORX TX20 Sechskant Schraube im linken unteren Fußraum des Beifahrer Bereichs.
  3. Ziehen Sie nun mit beiden Händen an der Verkleidung und legen Sie diese zur Seite, damit Sie von unten an die Verkabelung gelangen.
  4. Fühlen Sie entlang des Kabels im Inneren und stecken dieses aus.
  5. Stellen Sie den Schaltknüppel auf die „D Drive“ Position damit dieser nicht den Zugang zum Ablagefach in der Mittelkonsole stört.
  6. Öffnen Sie das Ablagefach und ziehen Sie vorsichtig mit beiden Händen an der Verkleidung (Bereich Schaltknüppel), bis diese sich anheben lässt. Lösen Sie alle Kabel und Verbinder darunter/ dahinter.
  7. Stützen Sie die Verkleidung vorsichtig auf dem Schaltknüppel ab. Achtung: Ziehen Sie nicht zu stark um nicht die Leder/ Stoffverkleidung zu beschädigen.
  8. Durch leichtes Drücken von unten lösen Sie das Ablagefach. Ziehen Sie dieses nun vorsichtig von unten und oben am Deckel heraus (etwas Spiel nötig).
  9. Trennen Sie den unteren Teil des herausgenommenen Ablagefachs vom Deckel durch Öffnen der seitlichen Klemmen (je 2x an den kurzen Seiten). Tipp: Benutzen Sie zum Öffnen der Klemmen einen Kreuzschlitz-Schraubendreher und hebeln Sie diese von oben vorsichtig ab.
  10. Klicken Sie nun das neue inbay Ablagefach von unten auf den Deckel. Achtung: Auf seitliche Arretierpunkte achten!
  11. Legen Sie nun die gummierte Auflagefläche in das Ablagefach.
  12. Lösen Sie im Fußraum der Fahrerseite unten rechts eine TORX TX20 Sechskant Schraube und entfernen Sie auch hier die Verkleidung (analog der Beifahrerseite wie zu Beginn).
  13. Öffnen und entfernen Sie links des Lenkrades und unterhalb des Lichtschalters das Kippfach damit die Sicherungen dahinter frei liegen.
  14. Stecken Sie den Kopf des Kabels mit dem großen Anschluss in L-Form hinein und Verschrauben Sie die Öse (anderes Ende des Kabels) links der Sicherungen (Achtung: Wir empfehlen hierfür eine Ratsche als Werkzeug). Das dritte Endes des Kabels mit dem kleinen Stecker fädeln Sie rechts durch das Lenkrad (oberhalb des Gaspedals) entlang bis zur Mittelkonsole.
  15. Klemmen Sie das Kabel von unten seitlich in das Ablagefach und drücken Sie dieses wieder vorsichtig zurück in die Mittelkonsole.
  16. Fixieren Sie außerdem wieder die Verkleidung des Schaltknüppels und drücken Sie mit dem Finger entlang der inneren Kante des Ablagefachs für die überstehende Gummierung.
  17. Schon ist die Nachrüstung erledigt!

Fazit zum Ablagefach für induktives Laden am Škoda Octavia III (5E)

Die Kosten

Die Kosten der Selbstmontage belaufen sich lediglich auf den Preis des Ablagefachs. Dieser beträgt je nach Angebot zwischen 65 und 80 Euro.

Die Dauer

Mit etwas Fingerfertigkeit und Geschick sollte das Nachrüsten auf induktives Laden für Ihren Škoda Octavia (Typ 5E) in 25-30 Minuten erledigt sein.

Vor- und Nachteile

Dank unseres praktischen Ratgebers und der detaillierten Auflistung der Arbeitsschritte können Sie für unter 100 Euro Ihren Škoda Octavia III mit der neuesten Generation der Technik ausstatten, ohne dass Ihr Auto dafür zum Vertragshändler oder in die Werkstatt muss.

CarWiki wünscht Ihnen viel Erfolg bei der Nachrüstung – wir freuen uns über Ihre Erfahrungsberichte in den Kommentaren!

Videoanleitung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Autor des CarWiki Ratgebers: Michi

Weitere CarWiki Ratgeber zum Škoda Octavia

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü