Anleitung: Ölstand des VW Golf 1 prüfen | Was tun, wenn die Öllampe leuchtet? | Welches Öl braucht der VW Golf 1?

VW Golf I Cabrio 24.06.19 JM (2).jpg
Bild: Johannes MaximilianGFDL 1.2, Link

In diesem Ratgeber erklären wir, wie man die Messung des VW Golf 1 Ölstands vornimmt und das richtige Öl einfüllt, wenn die Öl-Warnlampe aufleuchtet.

Welches Öl passt in den VW Golf 1?

Wir empfehlen für den Golf 1 immer ein Motoröl mit der passenden VW Freigabe (z.B. 500 00, 501 01 oder 502 00).

Folgend zeigen wir Ihnen eine Liste der beliebtesten VW Golf 1 Motoröle.

Stellen Sie sicher, dass das von Ihnen gewählte Öl mit Ihrem VW Golf 1 (verschiedene Motorisierungen) genutzt werden kann, indem Sie oben im Shop Ihr Baujahr und Ihre Motorisierung eingeben.

Aktuell im AngebotCarWiki Tipp Nr. 1
EUROLUB 211001 WIV SAE ECO SAE 5W-30 Motoröl, 1 Liter
EUROLUB 211001 WIV SAE ECO SAE 5W-30 Motoröl, 1 Liter ...
Hervorragend geeignet für moderne Benzin- und PKW-Dieselmotoren, mit und ohne Turbolader.
10,12 EUR 8,44 EUR
CarWiki Tipp Nr. 2
Castrol EDGE 5W-30 LL Engine Oil 1L
Castrol EDGE 5W-30 LL Engine Oil 1L ...
Castrol EDGE mit Fluid Strength Technology (TM); Sorgt für maximale Leistung - selbst unter extremen Bedingungen
10,90 EUR
Aktuell im AngebotCarWiki Tipp Nr. 3
Castrol EDGE Motorenöl 5W-30 LL, 1L
Castrol EDGE Motorenöl 5W-30 LL, 1L ...
Castrol EDGE mit Fluid Strength Technology (TM); Sorgt für maximale Leistung - selbst unter extremen Bedingungen
19,75 EUR 10,90 EUR
Aktuell im AngebotCarWiki Tipp Nr. 4
Aktuell im AngebotCarWiki Tipp Nr. 5

Letzte Aktualisierung am 28.10.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Bitte überprüfen Sie bei jedem Ersatzteil immer noch einmal die spezifische Kompatibilität zu Ihrem Fahrzeug in der Kopfleiste im Shop!

Anleitung zum Messen des Ölstands am VW Golf 1 (sollte die Öllampe leuchten)

Im Fall einer brennenden Öllampe Ihres VW Golf 1, fahren Sie ohne Umwege (allerdings mit niedriger Geschwindigkeit und Drehzahl) zu einer Tankstelle, einem Baumarkt oder einer Werkstatt.

  1. Passen Sie auf, dass Ihr Wagen möglichst eben (nicht am Hang oder Berg) steht.
  2. Machen Sie nun den Motor mit dem Zündschlüssel oder Startknopf aus.
  3. Warten Sie ca. 5 Minuten, bevor Sie den Ölstand messen. So kann das Motoröl vom Motor in die Ölwanne fließen.
  4. Machen Sie nun die Motorhaube des VW Golf 1 auf.
  5. Mittig im Motorraum sollten Sie den Ölmessstab (Ring an der Oberseite) Ihres VW Golf 1 finden.
  6. Entfernen Sie den Messstab durch ein Ziehen aus der Halterung.
  7. Reinigen Sie den Ölmessstab nun per Tuch oder Zewa.
  8. Dann führen Sie den sauberen Stab in die Halterung zurück.
  9. Jetzt ziehen Sie den Stab abermals nach oben heraus.
  10. Der Öltropfen muss sich mittig der Markierungen „Min“ und „Max“ erkennen lassen.

Wenn dies nicht der Fall ist, muss normalerweise passendes VW Golf 1 Öl in den Ölstutzen gefüllt werden.

VW Golf 1 Motoröl nachfüllen: Anleitung

  1. Erwerben Sie das richtige Öl für einen VW Golf 1 Ihres Typs.
  2. Öffnen Sie die Motorhaube und messen Sie den Ölstand (Anleitung oben).
  3. Füllen Sie nun langsam eine kleine Menge (ca. 100ml) in den VW Golf 1 Ölstutzen hinein.
  4. Warten Sie nun ca. 1-2 Minuten, bevor Sie den Ölstand erneut messen.
  5. Starten Sie den VW Golf 1 erst wieder, wenn der Füllstand des Motoröls im Normalbereich zwischen „Min“ und „Max“ ist.

Kontrollieren Sie bei der Inspektion Ihres VW Golf 1 oder einem fälligen Ölwechsel abermals den Füllstand des Motoröls, um klarzustellen, dass dieser seine Richtigkeit hat.

Tutorial-Video: Öl im VW Golf nachfüllen & Ölstand messen (am Beispiel Golf IV)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

CarWiki Autor: Janne

Weitere Artikel zum VW Golf 1

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü