Scheibenwischer (Wischerblätter) am VW Touran I und II wechseln | Anleitung (Vorne und Hinten) inkl. Kosten

Frontansicht eines schwarzen VW Touran I

Wir zeigen Ihnen, wie der Wechsel der Wischerblätter am VW Touran eigenständig gelingt – Bild: M 93Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, Link

Wenn die Sicht durch die Scheibe Ihres VW Touran I oder II bereits beeinträchtigt ist, beispielsweise durch Schlieren, wird es höchste Zeit zum Wechseln Ihrer Scheibenwischerblätter.

Der Austausch an der Front- und Heckscheibe ist in der Regel ein Kinderspiel und in wenigen Schritten erledigt.

In diesem Ratgeber erklären wir Ihnen, wie Sie im Handumdrehen mit den Originalersatzteilen der Firma Bosch (Preis-Leistungs-Sieger) wieder für eine klare Sicht an Ihrem Touran I oder II (vorne und hinten) sorgen und darüber hinaus die Kosten für eine Werkstatt sparen.

Passende Scheibenwischer/Wischerblätter für den VW Touran (vorne & hinten)

Folgend sehen Sie die unserer Meinung nach empfehlenswertesten Wischerblätter für die Touran Generationen I und II. Im Shop können Sie durch Eingabe Ihres Baujahres auch immer noch einmal die genaue Kompatibilität Ihres Fahrzeuges prüfen.

Weitere Wischerblätter für die Front- und Heckscheibe finden Sie per Klick auf die grünen Buttons.

Bosch Aerotwin Scheibenwischer für den VW Touran I und II (Frontscheibe, vorne)
3.435 Bewertungen
Bosch Aerotwin Scheibenwischer für den VW Touran I und II (Frontscheibe, vorne)

- BOSCH Markenprodukt
- in der Regel sind diese Wischerblätter für den Touran bereits in der Erstausrüstung Ihres Fahrzeugs montiert
- fortschrittliche Technologie & Langlebigkeit
- einfache Montage an der Frontscheibe Ihres Touran
- verzichten Sie auf billige Wischerblätter aus Fernost
Bosch Aerotwin Scheibenwischer, VW Touran Heckscheibe (hinten)
3.378 Bewertungen
Bosch Aerotwin Scheibenwischer, VW Touran Heckscheibe (hinten)

- BOSCH Markenprodukt
- 330 mm Länge, fahrzeugspezifische Passform
- Wechsel in unter einer Minute
- extrem einfache Montage
- sehr lange Haltbarkeit, keine Schlieren

Anleitung zum Wechsel der Touran Scheibenwischer vorne an der Frontscheibe

Bestellen Sie die oben gezeigten Wischerblätter (verzichten Sie auf billige No-Name-Produkte) – schon kann der Wechsel losgehen. Mit unserem Tutorial ist er in weniger als 5 Minuten erledigt.

  1. Schalten Sie die Zündung Ihres Touran I oder II ein.
  2. Die Frontscheibenwischer werden nun in die sogenannte Servicestellung gebracht, damit diese gewechselt werden können.
  3. Zum Erreichen der Servicestellung, schalten Sie die Zündung Ihres Touran I oder II kurz an und danach direkt wieder aus.
  4. Bringen Sie den Scheibenwischer-Hebel dann in die nach unten gerichtete Position (1x kurz nach unten antippen).
  5. Sobald die beiden Scheibenwischer sich in senkrechter Position auf der Windschutzscheibe befinden, bleiben diese automatisch oben stehen. In dieser Wartungsposition (Servicestellung) können die Wischerblätter der Frontscheibe dann problemlos getauscht werden.
  6. Ziehen Sie nun die beiden Wischerarme von der Windschutzscheibe bis zum Anschlag weg.
  7. Drücken Sie jetzt auf die Befestigungsklemme am linken Wischerarm und ziehen Sie das Wischerblatt heraus.
  8. Zur Montage des neuen Wischerblattes stecken Sie dieses wieder zurück in den Wischerarm. Achten Sie darauf, dass das Wischerblatt korrekt eingerastet ist.
  9. Wiederholen Sie die Punkte 4 und 5, um das rechte Wischerblatt ebenfalls auszutauschen. Achten Sie auch hier darauf, dass das neue Wischerblatt korrekt eingerastet ist.
  10. Abschließend drücken Sie nacheinander die beiden Scheibenwischer wieder vorsichtig zurück auf die Frontscheibe.
  11. Nach der Montage überprüfen Sie die ordnungsgemäße Funktion der Scheibenwischer: Die Blätter sollten sich nicht schneiden oder gegen die Windschutzscheibendichtung stoßen. Ebenfalls sollte im kompletten Aktionsradius der beiden Scheibenwischer eine Verdrängung des anfallenden Wassers stattfinden und eine streifenfreie Sicht in Ihrem VW Touran gegeben sein.

Anleitung zum Wechsel der Touran Scheibenwischer hinten an der Heckscheibe

Der Wechsel an der Heckscheibe ist noch einfacher – dazu brauchen Sie auch keine Servicestellung, Sie können direkt hinten am Touran I oder II beginnen!

  1. Ziehen Sie den Wischerarm von der Heckscheibe bis zum Anschlag weg.
  2. Drücken Sie auf nun die Befestigungsklemme am Wischerarm und entfernen Sie anschließend das Wischerblatt vom Wischerarm.
  3. Zur Montage des neuen Wischerblattes stecken Sie dieses wieder zurück in den Wischerarm. Achten Sie darauf, dass das Wischerblatt korrekt eingerastet ist.
  4. Drücken Sie abschließend den Scheibenwischer wieder vorsichtig zurück auf die Heckscheibe.
  5. Nach der Montage überprüfen Sie die ordnungsgemäße Funktion des Heckscheibenwischers: Auch hier sollte im kompletten Aktionsradius des Scheibenwischers eine Verdrängung des anfallenden Wassers stattfinden und eine streifenfreie Sicht in Ihrem VW Touran gegeben sein.

Kosten des Scheibenwischer-Wechsels am VW Touran

Lassen Sie die VW Touran Wischerblätter an der Front- und Heckscheibe in einer VW-Werkstatt wechseln, so entstehen Ihnen schnell Kosten von mehr als 40 Euro – sollten Sie selbst wechseln, bleiben Sie trotz Bosch Markenprodukten in der Regel sogar unter 30 Euro bei den Gesamtkosten.

Der größte Vorteil: Sie müssen weder einen Werkstatt-Termin vereinbaren, noch Zeit dafür aufbringen.

Video: Der Scheibenwischer-Wechsel an der Frontscheibe

Da der Wechsel vorne inklusive der Servicestellung für manche etwas komplizierter ist, können Sie sich alle Schritte auch noch einmal im folgenden Tutorial-Video anschauen (in diesem Fall am Beispiel eines Touran I.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

CarWiki Autor: Alex

Weitere Artikel zum VW Touran

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü