Die Inspektion am Citroen Jumper | Aufwand & Intervalle | Wartungskosten inkl. Serviceplan | Diesel & Benziner

2016 Citroen Relay 35 L3H2 Enterprise facelift 2.2.jpg

Bild: VauxfordCC BY-SA 4.0, Link

Der folgende Ratgeber bietet Ihnen eine ausgezeichnete Unterstützung in Sachen Inspektion gemäß Serviceplan des Citroen Jumper. Wir haben darauf geachtet, dass Sie bei uns möglichst alles zum Umfang des Service, den jeweiligen Zeitabständen (Intervallen) sowie den anfallenden Ausgaben erfahren können.

Auch wie Sie bei der Wartung Ihres Citroen Jumper bares Geld einsparen können, sagen wir Ihnen im Lauf des Ratgebers.

Für einen störungsfreien Betrieb und eine erhöhte Lebenserhaltung ist die Inspektion gemäß Serviceplan für jedes Auto zwingend erforderlich, das gilt selbstredend auch für den Citroen Jumper.

Ohne ein umfassend befülltes Serviceheft besteht außerdem die Option, dass die Fahrzeuggarantie erlischt und im Fall von Kulanzanfragen Ihre Forderung abgelehnt wird. Auch beim Weiterverkauf Ihres Citroen Jumper kann ein lückenloses Serviceheft zu einem erheblich besseren Ertrag verhelfen.

In diesem Ratgeber sehen Sie die folgenden Themen genauer erläutert:

  • Was für Intervalle sind gemäß Inspektionsplan für den Service beim Citroen Jumper vorgeschrieben?
  • Was sollte im Zuge der Inspektion alles erledigt werden?
  • Diese Ausgaben entstehen bei der Citroen Jumper Wartung nach Serviceplan!
  • So minimieren Sie die Ausgaben bei der Inspektion relativ unkompliziert!

Grundlage für alle Angaben in unserem Leitfaden bilden die offiziellen Inspektionspläne des Citroen Jumper. Weiterhin ergänzen wir noch unsere persönlichen Erfahrungswerte zum Thema Citroen Jumper Service, wenn wir meinen, dass diese für Sie interessant sein könnten.

Ratschläge und Details zur Fahrzeuginstandhaltung finden Sie wie gewohnt auch in der Betriebsanleitung sowie im Serviceheft des Citroen Jumper, egal ob es sich um ein Fahrzeug mit Benzin- oder Dieselmotor handelt!

Passend für die nachfolgenden Citroen Jumper Baureihen ist unser Ratgeber zutreffend:

Baureihen des Citroen Jumper

  • Citroen Jumper 1. Baureihe (1997 bis 2002)
  • Citroen Jumper 1. Baureihe (Facelift Nr. 1) (2002 bis 2006)
  • Citroen Jumper 2. Baureihe (2006 bis 2014)
  • Citroen Jumper 2. Baureihe (Facelift Nr. 1) (seit 2014)

Haben Sie Fragen oder brauchen Sie Hilfe mit Ihrem Fahrzeug?

CarWiki ist eine Community – wir bemühen uns, all Ihre Fragen und Anliegen zeitnah zu beantworten. Geben Sie dazu nach Möglichkeit immer das Baujahr sowie die Motorisierung Ihres Fahrzeugs an.

Die im Inspektionsplan vorgegebenen Zeitabstände (Intervalle) für die Citroen Jumper Wartung

Nachdem der Citroen Jumper für den professionellen Einsatz konzipiert ist, betragen die Intervalle für die Inspektion gemäß Serviceplan entweder lange 24.000 oder 48.000 km bzw. 12 oder 24 Monate (wenn weniger gefahren wird).

Abhängig ist das vom verbauten Motor und dem Baujahr des Wagens. Im Serviceheft bzw. in der Betriebsanleitung von Ihrem Citroen Jumper können Sie nachlesen, was genau bei Ihrem Jumper Modell gemäß Inspektionsplan vorgeschrieben ist. Hilfestellung bei den Intervallen für den Service bietet  auch die Inspektionsanzeige des Wagens, wo Ihnen die Fälligkeit der nächste Wartung rechtzeitig angezeigt wird!

Zögern Sie nicht Ihren Citroen Fachhändler zu kontaktieren, wenn es Unklarheit bezüglich der Fälligkeit der Inspektion gibt. Aber auch ein Blick in das Jumper Serviceheft kann Klarheit liefern!

Zusammenfassung der Intervalle bei der Citroen Jumper Inspektion

Im Inspektionsplan vom Citroen Jumper wird die Wartung nach 24.000 bzw. 48.000 km Fahrleistung vorgeschrieben (je nach Motor und Modelljahr). Alternativ gilt ein Zeitintervall von 12 bzw. 24 Monaten, wenn zwischen den Serviceterminen weniger Kilometer zurückgelegt werden. In der Wartungsanzeige des Autos ist der nächste Inspektionstermin ebenfalls ersichtlich!

So sieht der Wartungsumfang beim Citroen Jumper laut Inspektionsplan aus!

  1. Motorölwechsel mit einem freigegebenen Öl (siehe Serviceheft), frischen Ölfilter und neue Ölablassschraubendichtung verbauen
  2. Sichtüberprüfung der Bremsanlage (Leitungen, Bremsscheiben und Beläge)
  3. Siedepunkt und Füllstand der Bremsflüssigkeit überprüfen, Wechsel, falls erforderlich
  4. am Prüfstand Bremsleistung überprüfen
  5. Abgaswerte vom Motor kontrollieren
  6. Sichtkontrolle von Motor und Getriebe auf Undichtheiten
  7. Fehlerspeicher auslesen, wenn Fehlercodes abgespeichert die Ursache beseitigen und dann die Codes löschen
  8. Scheinwerfer, Bremsleuchten und die Innenbeleuchtung auf Beschädigungen und volle Funktion überprüfen
  9. komplette Verglasung vom Citroen Jumper auf Schadensfreiheit kontrollieren
  10. Zustand der Reifen überprüfen
  11. Reifendruck kontrollieren
  12. Zustand der Kühlflüssigkeit kontrollieren, auffüllen oder austauschen, wenn notwendig
  13. Scheibenwaschflüssigkeit ergänzen, wenn erforderlich
  14. Starter- und Schlüsselbatterie checken, falls erforderlich, die Batterie aufladen oder ersetzen
  15. kurze Probefahrt durchführen und dabei das allgemeine Fahrverhalten des Wagens überprüfen
  16. Inspektionsanzeige auf null stellen
  17. TÜV und AU erneuern, wenn notwendig, abhängig vom Alter des Wagens

weitere Arbeitsschritte laut Serviceplan, die aber nicht bei jeder Inspektion erforderlich sind:

  • komplette Auspuffanlage alle 24 Monate sichtprüfen
  • Kontrolle Fahrzeugunterboden und Unterbodenschutz, alle 48 Monate
  • Sichtüberprüfung der Karosserie und Lackierung, alle 48 Monate
  • Bremsflüssigkeit austauschen, je nach Zustand, spätestens nach 24 Monaten
  • Innenraumfilter tauschen, alle 24 Monate empfehlenswert
  • Scheibenwischer Zustand überprüfen, austauschen, falls erforderlich, alle 24 Monate
  • intensive Überprüfung der ganzen Bremsanlage (Scheiben, Klötze, Leitungen, Schläuche), alle 48 Monaten
  • Zündkerzen austauschen, nach 48 Monaten bzw. nach 60.000 km Fahrleistung
  • ausgiebige Fahrwerksüberprüfung (Lenkung, Stoßdämpfer, Federn, Radaufhängung), alle 48 Monate
  • Check der Bord-Elektrik mit Diagnosegerät, bei jeder 2. Wartung
  • Türschlösser und Scharniere fetten, alle 48 Monate
  • Luft- und Treibstofffilter spätestens nach 48 Monaten ersetzen
  • Kühlflüssigkeit überprüfen, alle 48 Monaten auswechseln
  • Getriebeölstand überprüfen, ergänzen, wenn notwendig, alle 48 Monate, nach hohen Laufleistungen (über 100.000 km) ersetzen
  • Kontrolle vom Keilriemen, den Führungsrollen und dem Riemenspanner, alle 48 Monate, Tausch nach spätestens 10 Jahren
  • Zahnriemen vom Motor inklusive Spann- und Umlenkrollen ersetzen nach 120.000 – 160.000 km, spätestens nach 10 Jahren
  • Wechsel aller abgenützten Komponenten und Baugruppen, die bei der Wartung gemäß Inspektionsplan bemerkt werden (Sonderaufwand!)

Ihre geschätzten Ausgaben bei der Citroen Jumper Wartung laut Serviceplan

Die durchschnittlichen Kosten für die Inspektion gemäß Serviceplan liegen beim Citroen Jumper zwischen 350 und 550 Euro, wenn die Arbeiten in der Citroen Fachwerkstatt durchgeführt werden.

Etwaige Sonderarbeiten und der Wechsel von größeren Verschleißteilen (meist nach hohen Laufleistungen) treiben die Ausgaben für den Service gemäß Inspektionsplan aber merklich in die Höhe.

So zum Beispiel der Austausch jeglicher Filter, der Zündkerzen oder später auch des Zahnriemens. Mit einer vierstelligen Rechnungssumme ist dann jedenfalls zu rechnen.

Die erwähnten Beträge kennen wir nicht nur aus eigener Erfahrung (inkl. Befragung unserer Leser), diese wurden uns auch von verschiedenen Werkstätten auf Anfrage mitgeteilt!

Simpel die Ausgaben verringern ist schon dadurch möglich, wenn Sie z.B. das Motoröl um manchmal bis zu 70 Prozent günstiger im Internet einkaufen und zur Inspektion gemäß Serviceplan in Ihre Werkstatt mitbringen.

Weiteres beachtliches Sparpotential gibt es bei den Stundenlöhnen für die Arbeit. Wir haben ermittelt, dass vor allem Werkstätten auf dem Land diese deutlich günstiger berechnen als vergleichbare Betriebe in der Stadt.

Holen Sie sich am besten verschiedene Angebote zum Service am Citroen Jumper und entscheiden Sie sich für die kostengünstigste Fachwerkstatt.

Zusammenfassung der Kosten für die Inspektion am Citroen Jumper

Für die durchschnittliche Basisinspektion am Citroen Jumper müssen Sie mit Kosten zwischen 350 und 550 Euro kalkulieren, wobei der Ölwechsel hier immer inkludiert ist. Im Inspektionsplan vorgegebene außerordentliche Wartungsschritte sowie der Austausch von abgenutzten Verschleißteilen treiben die Kosten für den Service am Jumper aber deutlich in die Höhe – 1.000 Euro und mehr sind dann eher die Regel als die Ausnahme!

Ohne Aufwand den Preis der Inspektion am Citroen Jumper reduzieren

Fast alle Komponenten bzw. Ersatzteile für ein Automobil lassen sich inzwischen in diversen Plattformen im Internet finden, gleiches gilt auch für den Citroen Jumper.

Abgesehen vom Motorenöl können Sie auf diese Weise kostengünstig & ohne Qualitätseinbußen etwa Scheibenwischer, Zündkerzen, diverse Filter, Bremsteile oder sogar Stoßdämpfer erwerben und die Teile zum Service in Ihre Werkstatt mitnehmen.

Dadurch können Sie so manchen Euro einsparen, ohne negativen Effekt auf die vorhandene Garantie des Fahrzeugs – wenn die Werkstatt dieses Vorgehen akzeptiert.

Auch ein Eintrag dieser Vorgehensweise in dem Serviceheft sollte keinen Nachteil für Sie darstellen.

Aktuell im AngebotCarWiki Tipp Nr. 1
Castrol EDGE 5W-30 LL Longlife Motoröl, 1L
Castrol EDGE 5W-30 LL Longlife Motoröl, 1L ...
Premium Hochleistungsmotorenöl - geeignet für Benzin (Ottomotor), Diesel & Hybrid PKW; Spezifikationen: ACEA C3
20,49 EUR 15,00 EUR Amazon Prime Auf Amazon anschauen
Aktuell im AngebotCarWiki Tipp Nr. 2
Castrol MAGNATEC 5W-30 C2 Motoröl, 5L
Castrol MAGNATEC 5W-30 C2 Motoröl, 5L ...
Castrol MAGNATEC. Sofortiger Schutz von Anfang an.; Spezifikationen: ACEA C2; Freigaben: PSA B71 2290
64,80 EUR 45,79 EUR Amazon Prime Auf Amazon anschauen

Letzte Aktualisierung am 2.01.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Bitte überprüfen Sie bei jedem Ersatzteil immer noch einmal die spezifische Kompatibilität zu Ihrem Fahrzeug in der Kopfleiste im Shop!

CarWiki Tipp Nr. 1
Bosch Scheibenwischer Aerotwin A225S, Länge: 650mm/550mm – Set für
Bosch Scheibenwischer Aerotwin A225S, Länge: 650mm/550mm – Set für... ...
Hervorragende Wischleistung bei jeder Witterung; Längere Lebensdauer dank Power Protection Plus
CarWiki Tipp Nr. 2
Bosch Scheibenwischer Aerotwin A543S, Länge: 650mm/425mm − Set für
Bosch Scheibenwischer Aerotwin A543S, Länge: 650mm/425mm − Set für... ...
Hervorragende Wischleistung bei jeder Witterung; Längere Lebensdauer dank Power Protection Plus

Letzte Aktualisierung am 31.01.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Bitte überprüfen Sie bei jedem Ersatzteil immer noch einmal die spezifische Kompatibilität zu Ihrem Fahrzeug in der Kopfleiste im Shop!

Quellen des Ratgebers

  • Herstellerinformationen zu Wartungszeitraum sowie Inspektionsumfängen
  • Citroen Jumper Betriebsanleitung entsprechender Baureihen (auch als PDF)
  • Preise: Anrufe bei diversen Vertragshändlern in der Umgebung
  • Ersatzteile und Zubehör: Herstellerinformationen diverser Firmen (Varta, Castrol, Bosch)

Micha Gengenbach

Leiter Recherche / Content

 

Weitere Artikel zum Citroen Jumper

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.