Inspektion am Kia Sportage zurücksetzen | Intervalle im Bordcomputer resetten | alle Modelle & Baureihen (Gen. 1-5) (auch Ölwechsel)

'16 Kia Sportage (MIAS '16).jpg
Bild: Bull-DoserCC BY-SA 4.0, Link

In diesem Ratgeber veranschaulichen wir, wie man die Inspektion und den Ölwechsel aller Baureihen des Kia Sportage im Bordcomputer zurücksetzen kann und stehen Ihnen mit Videos & Tricks zur Seite.

Verfügen Sie über andere Tricks & Anleitungen bzw. Tipps zu weiteren Baureihen des Kia Sportage, so hinterlassen Sie einen Kommentar am Artikelende – damit helfen Sie der gesamten CarWiki Leserschaft!

Diese Anleitung gilt für folgende Baureihen des Kia Sportage

  • Kia Sportage 1. Generation (Baujahr 1994 bis 2002)
  • Kia Sportage 2. Generation (Baujahr 2004 bis 2010)
  • Kia Sportage 3. Generation (Baujahr 2010 bis 2015)
  • Kia Sportage 4. Generation (Baujahr 2015 bis 2021)
  • Kia Sportage 5. Generation (Baujahr seit 2021)

Inspektion bzw. Ölwechsel zurücksetzen am Kia Sportage 1., 2., 3., und 4. Generation (1994 bis 2021)

  • Schritt 1: Bevor wir beginnen, schalten wir die Zündung ein – wichtig dabei ist, dass Sie nicht den Motor starten.
  • Schritt 2: Darauffolgend drücken Sie die Taste am Lenkrad, die wie zwei überlappende Ordner aussieht (siehe Video), so oft, bis Sie auf der Anzeige  „Service in“ oder „Service“  sehen können.
  • Schritt 3: Sollte bei Ihnen „Service in“ oder „Service“ nicht angezeigt werden, dann versuchen Sie, die PFEIL RAUF oder PFEIL RUNTER Taste zu drücken.
  • Schritt 4: Nachfolgend halten Sie die OK-Taste für ca. 5 Sekunden lang gedrückt.
  • Schritt 5: Abschließend setzt sich dann die Kilometeranzahl zurück.

Gut gemacht! Der Service Reset war erfolgreich.

Videoanleitung zum Service Reset am Kia Sportage 1., 2., 3., und 4. Generation (1994 bis 2021)

Inspektion bzw. Ölwechsel zurücksetzen am Kia Sportage 5. Generation (seit 2021)

  • Schritt 1: Starten Sie bei eingeschalteter Zündung.
  • Schritt 2: Im zweiten Schritt drücken Sie jetzt die linke Taste am Lenkrad (gleich wie bei der 1., 2., 3., und 4., Generation), bis Sie in das Servicemenü gelangen (User Einstellungen).
  • Schritt 3: Darauffolgend gehen Sie dann auf den Bereich Service IntervallOK-Taste drücken.
  • Schritt 4: Im vierten Schritt machen Sie dann einen Haken beim Bereich Service Intervall und blättern herunter zum Befehl ZURÜCKSETZEN (RESET).
  • Schritt 5: Im letzten Schritt, um das Vorhaben zu bestätigen, wählen Sie JA aus.

Fertig! Der Service wurde in nur wenigen Schritten zurückgesetzt.

Videoanleitung zum Service Reset am Kia Sportage 5. Generation (seit 2021)

Weitere Artikel zum Kia Sportage

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü