Ölstand am Mazda 2 messen | Was tun, wenn die Öllampe leuchtet? | Welches Öl benötigt der Mazda 2?

Mazda 2 Neuwagen.jpg
Bild: MatchboxlerCC BY-SA 4.0, Link

In der nachfolgenden Anleitung zeigen wir, wie man den Ölstand des Mazda 2 prüft und wie das passende Öl nachgefüllt wird, sollte die Öllampe in der Anzeige leuchten.

Achtung: Die verschiedenen Motoren des Mazda 2 benötigen unterschiedliche Motoröle – darauf gehen wir im ersten Abschnitt des Ratgebers näher ein!

Welches Öl benötigt der Mazda 2?

Beachten Sie immer die richtige Motoröl-Spezifikation für Ihren Mazda 2, wenn Sie ein Motoröl kaufen. Wir empfehlen für viele Motoren etwa ein 5W30 Longlife Öl mit der ACEA C3 Freigabe.

 

Jetzt zeigen wir Ihnen fünf bei den Fahrern sehr beliebte Motoröle für den Mazda 2.

Passen Sie auf, dass das von Ihnen gewählte Öl in Ihrem Mazda 2 verwendet werden kann, indem Sie vor der Bestellung die Motorisierung Ihres Mazda 2 und weitere Details (z.B. Baujahr) auswählen.

Aktuell im AngebotCarWiki Tipp Nr. 1
Aktuell im AngebotCarWiki Tipp Nr. 2
Mannol MN7511-5 Öl, Motoröl, 5 Liter
Mannol MN7511-5 Öl, Motoröl, 5 Liter ...
Öl, Motoröl
19,49 EUR 14,24 EUR
Aktuell im AngebotCarWiki Tipp Nr. 3
LIQUI MOLY 1193 Special Tec LL 5W-30 5 l
LIQUI MOLY 1193 Special Tec LL 5W-30 5 l ...
Lieferumfang: Liqui Moly 1193 Leichtlauf Special LL Motoröl 5 W-30 5 Liter
69,99 EUR 41,32 EUR
CarWiki Tipp Nr. 4
CarWiki Tipp Nr. 5
Shell Helix Ultra AG 5W30 - 5 Liter Flasche
Shell Helix Ultra AG 5W30 - 5 Liter Flasche ...
ACEA C3; API sn; GMW16177 (dexos2)01
29,62 EUR

Letzte Aktualisierung am 24.09.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Bitte überprüfen Sie bei jedem Ersatzteil immer noch einmal die spezifische Kompatibilität zu Ihrem Fahrzeug in der Kopfleiste im Shop!

So wird der Ölstand am Mazda 2 gemessen

Wenn die Öllampe Ihres Mazda 2 leuchtet, fahren Sie möglichst untertourig und langsam zu einer Tankstelle, einem Baumarkt oder einer Werkstatt. Messen Sie dann den Motoröl-Füllstand und füllen Sie bei Bedarf Schmiermittel nach!

 

  1. Stellen Sie sicher, dass Ihr Wagen auf einer ebenen Fläche (kein Berg oder Hang) abgestellt wird.
  2. Schalten Sie jetzt den Motor mit dem Zündschlüssel oder Startknopf aus.
  3. Warten Sie ungefähr 3-5 Minuten, vor dem Prüfen des Ölstands. Auf diese Weise kann das Öl aus dem Motor und den Leitungen zurück in die Ölwanne fließen.
  4. Öffnen Sie nun die Motorhaube Ihres Mazda 2.
  5. Im Motorraum können Sie den Ölmessstab (Ring an der Oberseite) Ihres Mazda 2 sehen.
  6. Nun ziehen Sie diesen Stab nach oben aus der Halterung.
  7. Reinigen Sie den Messstab jetzt mittels Lappen, Taschentuch oder Klopapier.
  8. Dann führen Sie den gesäuberten Ölmessstab zurück in die dafür gemachte Halterung.
  9. Nun ziehen Sie den Messstab noch einmal aus dem Loch heraus.
  10. Der Ölfilm müsste sich zwischen den Markierungen „Minimum – unten“ und „Maximum – oben“ finden lassen.

Sollte dies nicht der Fall sein, muss immer passendes Mazda 2 Motoröl in den Kleinwagen eingefüllt werden.

Öl am Mazda 2 nachfüllen – Schritt-für-Schritt

  1. Besorgen Sie sich das richtige Öl für Ihren Mazda 2.
  2. Öffnen Sie die Motorhaube und prüfen Sie den Öl-Füllstand (eine Anleitung finden Sie oben).
  3. Dann füllen Sie sorgsam wenig Motoröl (ca. 100-150ml) in die Öffnung des Mazda 2 Ölstutzens ein.
  4. Gedulden Sie sich jetzt einige Minuten, bevor Sie abermals den Ölstand mit dem Ölmessstab messen.
  5. Starten Sie den Mazda 2 erst wieder, wenn der Ölstand zwischen den „Min“ und „Max“ Markierungen sichtbar ist.

Testen Sie bei der nächsten Mazda 2 Inspektion oder einem fälligen Ölwechsel noch einmal den Ölstand um klarzustellen, dass dieser seine Richtigkeit hat.

Video: Den Ölstand an einem Mazda messen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

CarWiki Autor: Janne

Weitere Artikel zum Mazda 2

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü