Motorhaube des Mazda 5 öffnen: Die Schritte in der Anleitung (+ Video) | für jegliche Modelle und Baureihen

Mazda 5 2017.jpg

Bild: Alex Neman – CC BY-SA 4.0, Link

In dieser CarWiki Anleitung sehen Sie alle Handgriffe und Schritte zum Entriegeln und Öffnen der Mazda 5 Motorhaube – (alle Fahrzeuge und Baureihen). Wenn möglich, zeigen wir außer den Schritten der Anleitung zudem ein Video aller Handgriffe.

Verfügen Sie über andere Tricks & Anleitungen bzw. Hinweise zu anderen Mazda 5 Modellen, so hinterlassen Sie einen Kommentar am Artikelende – so profitieren alle Leser von Ihrem Wissen!

Baureihen des Mazda 5

Die Motorhaube beim Mazda 5 CW (2010 bis 2015) öffnen

  1. Den Öffnungshebel der Motorhaube, welcher links unten am Armaturenbrett auf der Fahrerseite zu finden ist, nach vorn in Richtung Fahrersitz ziehen.
  2. Die Motorhaube springt mit einem metallischen Knackgeräusch an der Front rund einen Zentimeter weit auf.
  3. In den entstandenen Spalt im Bereich des Mazda Emblems mit zwei Fingern hineinfahren und den dort befindlichen Hebel für die Sicherheitssperre der Haube nach rechts verschieben.
  4. Die Motorhaube ist nun komplett entriegelt und kann geöffnet werden, indem sie in die Höhe gehoben wird.
  5. Die Sicherung der geöffneten Haube erfolgt mit dem über dem Kühler befindlichen Stützstab, dessen oberes Ende in den Aufnahmepunkt an der Unterseite der Motorhaube platziert wird.

So wird die Motorhaube beim Mazda 5 CR (2005 bis 2010) geöffnet

  1. Links unten am Armaturenbrett auf der Fahrerseite ist der Öffnungshebel für die Motorhaube zu finden, an dem in Richtung Fahrersitz gezogen werden muss.
  2. Mit einem metallischen Knackgeräusch springt die Haube an der Vorderseite des Wagens rund einen Zentimeter weit auf.
  3. In dem rund einen Zentimeter breiten Spalt zwischen Motorhaube und Kühler kann man den Hebel für die Sicherheitssperre ertasten, welcher nach rechts verschoben werden muss, um die Haube komplett zu entriegeln.
  4. Die Motorhaube kann danach geöffnet werden.
  5. Zwecks Sicherung der Motorhaube muss der über dem Kühler verstaute Stützstab aus seiner Verriegelung gelöst und dessen oberes Ende in den Aufnahmepunkt an der Haubenunterseite eingebracht werden.

Marco Grössler

Kfz-Experte/Redakteur

Weitere Artikel zum Mazda 5

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü