Anleitung: Ölstand des Mini Clubman prüfen | Motoröl richtig nachfüllen | Öllampe brennt – wie lange kann ich fahren? | Welches Öl gehört in den Mini Clubman?

Frontansicht Mini Clubman John Cooper Works
Bild: Alexander-93 – CC BY-SA 4.0, Link

In diesem CarWiki Artikel veranschaulichen wir, wie man den Ölstand des Mini Clubman messen kann und wie das passende Öl nachgefüllt wird, wenn die Öllampe leuchtet.

Außerdem werfen wir einen Blick auf geeignete Motoröl-Sorten für die Motoren des Mini Clubman.

Welches Motoröl passt in den Mini Clubman?

In die Benzin- und Dieselmotoren des Mini Clubman muss immer ein vom Hersteller freigegebenes und spezifiziertes Motoröl gefüllt werden (z.B. ein 5W30 LL Öl mit BMW Longlife-04 Freigabe).

Jetzt zeigen wir Ihnen extrem beliebte Ölsorten, die im Mini Clubman verwendet werden.

Passen Sie auf, dass das Motoröl in Ihrem Mini Clubman verwendet werden kann, indem Sie vor der Bestellung die Motorisierung Ihres Fahrzeuges und weitere Details (z.B. Baujahr) auswählen.

 

CarWiki Tipp Nr. 1
Gulf 10W-40 Öl + HiFlo Ölfilter für GB 500 Clubman, 89-90, PC16
Gulf 10W-40 Öl + HiFlo Ölfilter für GB 500 Clubman, 89-90, PC16 -... ...
passend für: Honda GB 500 Clubman, Bj. 89-90 (Typ PC16); Qualitäts-Ölfilter von HiFlo (vom TÜV-Süd zertifiziert)
CarWiki Tipp Nr. 2
Gulf 10W-40 Öl + Mahle Ölfilter für Honda GB 500 Clubman, 89-90, PC16
Gulf 10W-40 Öl + Mahle Ölfilter für Honda GB 500 Clubman, 89-90, PC16 -... ...
passend für: Honda GB 500 Clubman, Bj. 89-90 (Typ PC16); Premium-Ölfilter von Mahle (Top-Qualität mit sehr guter Filterwirkung)
CarWiki Tipp Nr. 3
Gulf 10W-40 Öl + K&N Ölfilter für Honda GB 500 Clubman, 89-90, PC16
Gulf 10W-40 Öl + K&N Ölfilter für Honda GB 500 Clubman, 89-90, PC16 -... ...
passend für: Honda GB 500 Clubman, Bj. 89-90 (Typ PC16); Qualitäts-Ölfilter von K&N (hohe Durchflussrate bei optimaler Filterwirkung)
CarWiki Tipp Nr. 4
Castrol 10W-40 Öl + HiFlo Ölfilter für Honda GB 500 Clubman, 89-90, PC16
Castrol 10W-40 Öl + HiFlo Ölfilter für Honda GB 500 Clubman, 89-90, PC16 -... ...
passend für: Honda GB 500 Clubman, Bj. 89-90 (Typ PC16); Qualitäts-Ölfilter von HiFlo (vom TÜV-Süd zertifiziert)
Aktuell im AngebotCarWiki Tipp Nr. 5
LIQUI MOLY 1137 Longtime High Tech 5W-30 5 l
LIQUI MOLY 1137 Longtime High Tech 5W-30 5 l ...
Common-Rail-Technologie; Besonders geeignet für Fahrzeuge mit Dieselpartikelfilter, auch bei Nachrüstung
65,19 EUR 36,85 EUR Auf Amazon anschauen

Letzte Aktualisierung am 4.12.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Bitte überprüfen Sie bei jedem Ersatzteil immer noch einmal die spezifische Kompatibilität zu Ihrem Fahrzeug in der Kopfleiste im Shop!

So wird der Ölstand am Mini Clubman gemessen – bei einer brennenden Ölleuchte im Display

Sollte die Öllampe in Ihrem Mini Clubman brennen, fahren Sie ohne Umwege (allerdings mit niedriger Geschwindigkeit und Drehzahl) zum nächstgelegenen Baumarkt oder einer Tankstelle.

 

  1. Stellen Sie sicher, dass der Mini Clubman möglichst eben (nicht am Hang oder Berg) steht.
  2. Schalten Sie jetzt den Motor des Mini Clubman aus.
  3. Warten Sie ca. 5 Minuten, vor dem Prüfen des Ölstands. Auf diese Weise kann das Öl aus den Leitungen in die Ölwanne laufen.
  4. Machen Sie nun die Motorhaube des Mini Clubman auf.
  5. Mittig im Motorraum müssten Sie den Ölmessstab (Ring an der Oberseite) Ihres Mini Clubman finden.
  6. Entfernen Sie den Messstab durch ein Ziehen aus der Halterung.
  7. Säubern Sie den Ölmessstab nun mittels Lappen, Taschentuch oder Klopapier.
  8. Nun stecken Sie den eben gereinigten Messstab wieder in die Halterung.
  9. Ziehen Sie ihn jetzt wieder heraus.
  10. Der Öltropfen müsste sich zwischen den Markierungen „Minimum“ und „Maximum“ finden lassen.

Wenn dies nicht der Fall ist, muss normalerweise passendes Mini Clubman Öl in den Ölstutzen gefüllt werden.

Anleitung: Motoröl am Mini Clubman nachfüllen

  1. Kaufen Sie das passende Motoröl für Ihren Mini Clubman.
  2. Machen Sie die Motorhaube auf und messen Sie dann zuerst den Ölstand (oben erklären wir die Vorgehensweise).
  3. Dann füllen Sie langsam eine kleine Menge (ca. 100ml) in den Mini Clubman Ölstutzen hinein.
  4. Warten Sie nun ca. 1-2 Minuten, bevor Sie eine erneute Messung des Ölstandes durchführen.
  5. Setzen Sie die Fahrt erst dann fort, wenn Sie sichergestellt haben, dass der Ölstand zwischen den „Min“ und „Max“ Markierungen sichtbar ist.

Überprüfen Sie bei der Inspektion Ihres Mini Clubman bzw. einem anstehenden Ölwechsel noch einmal den Ölstand, um klarzustellen, dass dieser seine Richtigkeit hat.

Videoanleitung: Mini Clubman Motoröl nachfüllen & Füllstand des Motoröls überprüfen (Beispiel: Mini Cabrio)

CarWiki Autor: Janne

Quellen des Ratgebers:

  1. Betriebsanleitungen des Mini Clubman
  2. Viskosität & Öl Eigenschaften sowie Datenblätter der Hersteller

Weitere Artikel zum Mini Clubman

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü