Peugeot 2008: Welcher Motor ist der beste? | Ratgeber für alle Modelle | alle Motoren (Benziner, Diesel & Elektro)

Peugeot 2008 B IMG 4333.jpg

Bild: Alexander-93CC BY-SA 4.0, Link

Nachfolgend haben wir die Motoren des Peugeot 2008 (alle Modelle) unter die Lupe genommen und geben Ihnen für jede Baureihe Fakten und Empfehlungen zu den besten Triebwerken (Diesel/Benziner/Elektro) an die Hand!

Darüber hinaus können Sie die Daten aller Motoren des Peugeot 2008 in der unten eingebundenen Filtertabelle vergleichen und somit für sich noch einmal eine fundiertere Entscheidung treffen oder weitere Vergleiche anstellen.

An dieser Stelle legen wir Ihnen auch unsere Ratgeber zum Thema Probleme am Peugeot 2008 und zum Kraftstoffverbrauch des Peugeot 2008 nahe.

Haben Sie eigene Empfehlungen bzw. Erfahrungen mit bestimmten Peugeot 2008 Motoren gemacht? Hinterlassen Sie einen Kommentar – wir aktualisieren den Artikel regelmäßig!

Haben Sie Fragen oder brauchen Sie Hilfe mit Ihrem Fahrzeug?

CarWiki ist eine Community – wir bemühen uns, all Ihre Fragen und Anliegen zeitnah zu beantworten. Geben Sie dazu nach Möglichkeit immer das Baujahr sowie die Motorisierung Ihres Fahrzeugs an.

Welcher Motor: Peugeot 2008 1. Baureihe | Baujahr 2013-2019

1.2 PureTech 110 (110 PS)

  • Effizienz und Umweltfreundlichkeit: Dieser Motor bietet eine gute Balance aus Leistung und Effizienz mit 110 PS, ideal für umweltbewusste Fahrer.
  • Städtische Agilität: Mit seinem kompakten Turbomotor ist der PureTech 110 besonders geeignet für das Fahren in der Stadt, bietet aber auch ausreichend Leistung für längere Fahrten.

1.6 BlueHDi 120 FAP (120 PS)

  • Robuste Leistung: Mit 120 PS und gutem Drehmoment ist dieser Diesel ideal für Fahrer, die regelmäßig längere Strecken oder mit schwereren Lasten fahren.
  • Emissionskontrolle: Der FAP (Dieselpartikelfilter) hilft, die Emissionen zu reduzieren, was diesen Motor zu einer umweltfreundlicheren Dieseloption macht.

1.6 VTi 120 (120 PS)

  • Zuverlässigkeit: Der 1.6 VTi ist bekannt für seine Zuverlässigkeit und Langlebigkeit, was ihn zu einer guten Wahl für Langzeitbesitzer macht.
  • Ausgeglichene Leistung: Dieser Motor bietet eine solide Leistung von 120 PS, ideal für eine Mischung aus Stadtverkehr und Autobahnfahrten.

Unsere Empfehlung

1.2 PureTech 110 (110 PS)

Wir empfehlen den 1.2 PureTech 110 mit 110 PS für den Peugeot 2008. Dieser Motor steht für eine moderne Motorentechnologie, die sowohl Leistung als auch Effizienz bietet.

Mit 110 PS ist er kraftvoll genug für die meisten Alltagsfahrten und zeichnet sich durch seine Wirtschaftlichkeit und geringeren CO2-Ausstoß aus.

Diese Eigenschaften machen ihn ideal für Fahrer, die Wert auf niedrige Betriebskosten und eine umweltschonende Fahrweise legen.

Seine Agilität in städtischen Bereichen und ausreichende Leistung auf Autobahnen bieten eine ausgezeichnete Allround-Performance für den täglichen Gebrauch.

Welcher Motor: Peugeot 2008 2. Baureihe | Baujahr 2020-heute

1.2 PureTech 130 (131 PS)

  • Ausgewogene Leistung: Dieser Motor bietet 131 PS und eine harmonische Kombination aus Kraft und Effizienz, ideal für gemischte Fahrbedingungen.
  • Wirtschaftlichkeit und Technik: Er verfügt über eine angenehme Automatikoption, die eine effiziente Kraftübertragung und geringeren Kraftstoffverbrauch bei höheren Geschwindigkeiten ermöglicht​.

1.5 BlueHDi 110 (110 PS)

  • Umweltbewusst und wirtschaftlich: Der 1.5 BlueHDi mit 110 PS ist bekannt für seine niedrigen Emissionen und hohen Kraftstoffeffizienz, was ihn besonders attraktiv für umweltbewusste Fahrer macht.
  • Langlebigkeit und niedrige Betriebskosten: Dieser Motor ist auf Langlebigkeit ausgelegt und bietet niedrige Betriebskosten, was ihn zu einer klugen Wahl für Langstreckenfahrer und Pendler macht​​.

e-2008 (156 PS)

  • Umweltfreundlichkeit ohne Kompromisse: Dieser vollelektrische Motor bietet eine verbesserte Leistung mit 156 PS und ermöglicht emissionsfreies Fahren.
  • Erweiterte Reichweite: Mit einer ausreichenden Reichweite und schneller Ladekapazität ist er ideal für Fahrer, die Wert auf Nachhaltigkeit und Autonomie legen​​.

Unsere Empfehlung

1.2 PureTech 130 (131 PS)

Wir empfehlen den 1.2 PureTech 130 mit 131 PS für den Peugeot 2008. Dieser Motor ist eine hervorragende Wahl für alle, die eine Balance zwischen Kraft, Effizienz und Fahrkomfort suchen.

Mit der Option eines sechs-Gang-Handschaltgetriebes oder eines effizienten acht-Gang-Automatikgetriebes bietet er Flexibilität für Stadtverkehr und Autobahnfahrten.

Zudem profitieren Fahrer von der modernen Technologie des Peugeot i-Cockpits, die ein intuitives und angenehmes Fahrerlebnis ermöglicht.

Die Kombination aus Leistung und Kraftstoffeffizienz macht diesen Motor zu einer idealen Wahl für den täglichen Einsatz und auch für längere Fahrten.

Tabelle: Alle Peugeot 2008 Motoren

Weitere Artikel zum Peugeot 2008

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.