Kfz Steuer Renault Mégane | Tabelle: Alle Baureihen & Motoren | inkl. CO2-Daten nach NEFZ & WLTP Richtlinien | auch Grandtour & R.S.

Seitenansicht eines silbernen Renault Megane

Renault Mégane: Wie hoch ist die jährliche Kfz-Steuer und der CO2-Ausstoß? | Bild: VauxfordOwn work, CC BY-SA 4.0, Link

Der seit Herbst 1995 erhältliche Mégane ist ein beliebter Kompaktwagen der französischen Automarke Renault. Im Frühjahr 2016 ging die 4. Generation des Mégane an den Start.

Untenstehend präsentieren wir Ihnen alle Kosten der jährlichen Kfz-Steuer sowie nützliche Informationen zum CO2-Ausstoß (nach NEFZ & WLTP Richtlinien) aller Renault Mégane Modelle.

Finden Sie Ihren Mégane dank unseres Kfz-Steuerrechners einfach in der Tabelle – Filtern Sie hierfür lediglich den praktischen Dropdown-Filter nach Oberbegriffen wie z.B. der Leistung in PS, der Motorisierung oder dem Baujahr.

*Die Kfz Steuerdaten können aufgrund verschiedener Messverfahren (z.B. WLTP) sowie je nach Modell, Ausstattung und dem Datum der Erstzulassung abweichen. Nähere Informationen finden Sie auf der Website des Bundesfinanzministeriums. Nutzen Sie zur weiteren Berechnung auch den Kfz Steuerrechner des Ministeriums.

Kfz-Steuer: Kosten des Renault Mégane mit Benzinmotoren

Der 100 PS starke Mégane ENERGY TCe 100 der 4. Generation überzeugt mit günstigen 74 Euro Kfz-Steuer pro Jahr.

Kfz-Steuer: Kosten des Renault Mégane mit Dieselmotoren

Zum Vergleich: Im Dieselsegment besticht der Mégane BLUE dCi 115 mit einer Leistung von 115 PS. Die Kfz Steuer beträgt für diese Modellvariante (manuelle Schaltung) 186 Euro pro Jahr.

Weitere Artikel zu diesem Fahrzeug

Unsere Quellen

  • Kfz Steuerrechner des Finanzministeriums
  • Steuerdatenrecherche im Web von Autokostencheck / Autokosten / ERGO / ADAC & Bavaria Direkt

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü