VW Golf 4: Der Wechsel der Birne im Abblendlicht vorne (Halogen-H7 Fassung) | Anleitung, Video & Kosten

VW Golf 4 Seitenansicht
Wir zeigen Ihnen die Handgriffe des Birnenwechsels am VW Golf 4 –

Bild: Rudolf StrickerCC BY-SA 3.0, Link

Um Sie beim Wechseln der Birnen im Abblendlicht vorne an Ihrem VW Golf 4 zu unterstützen, haben wir in diesem Ratgeber die entscheidenden Informationen und Tipps zusammengestellt – zunächst einige Anmerkungen zum Golf 4 und Empfehlungen für geeignete Halogen-Birnen.

Anschließend führt unsere Punkt-um-Punkt-Anleitung Sie beim Selbermachen durch alle Schritte. Im Anschluss kommen anschauliche Video-Clips hinzu und eine Gegenüberstellung der voraussichtlich anfallenden Kosten.

Die Golf-Generation 4 – Varianten

Unser Ratgeber gilt für die folgend genannten VW Golf 4 Baureihen / Variationen!

  • Volkswagen Golf 4, Baureihe 1J (1993-2003)
  • sowie diverse Modellvarianten, u.a. Cabrio / GTI / Variant / Golf 4 R32

Angesichts der breiten Produktpalette können wir keine Gewähr für Vollständigkeit übernehmen, der Wechsel der Birne bleibt im Prinzip aber stets an jedem VW Golf 4 gleich.

Diese Halogen-Leuchtmittel empfehlen wir für den VW Golf 4

Bitte tauschen Sie unabhängig davon, welche Birne defekt ist, stets die Birnen auf beiden Seiten aus.

Der Grund – Sie sollen gleichmäßiges Licht aus Ihren Scheinwerfern erhalten. Daher empfehlen wir Ihnen auch entsprechende Doppel-Packs. In Ihrem Golf 4 kommen Halogen-Birnen vom Typ H7 zum Einsatz. Gehen Sie aber noch einmal sicher, ob das auch auf Ihr individuelles Modell zutrifft.

Die Angaben finden Sie in der Betriebsanleitung. 

Halogen-H7-Birnen Osram Night Breaker Laser im Doppel-Pack für das Abblendlicht bei Ihrem Golf 4 ...
  • Fernlicht Ablendlicht Nebellicht großartige Lichtkegel-Verlängerung mit bis zu 110 Prozent mehr Licht gegenüber konventionellenEin besseres Fahrgefühl durch mehr...
  • 20 % weißeres Licht optimale Licht-Eigenschaften die diese Halogenlampen mit sich bringen sowohl äußerst große Reichweiten der Lichtkegel und selbst eine dreifache...
  • Längere Reaktionszeit 40 Meter längerer Lichtkegel Mit guten H7 Lampen können Sie weiter sehen und gesehen werden und das Fahren bei Dunkelheit wird komfortabler und...
  • Mehr Sicherheit durch 130 % mehr Licht Mehr Sichtbarkeit, Komfort und Style wird durch besondere Beschichtung des Lichtbogendesigns ermöglicht. Mehr Sichtbarkeit durch...
  • Zu besonderen Designeigenschaften führt die teils blaue Beschichtung und Silberkappe auf dem Glaskolben. Millionen Motorräder, Kraftfahrzeuge und LKW mit den...

Letzte Aktualisierung am 12.09.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Bitte überprüfen Sie bei jedem Ersatzteil immer noch einmal die spezifische Kompatibilität zu Ihrem Fahrzeug in der Kopfleiste im Shop!

Auch Osram-Qualitätsleuchtmittel, aber noch ein wenig preisgünstiger sind diese:

Für den Wechsel am vorderen Abblendlicht Ihres VW Golf 4 - die Cool Blue Intense H7-Birnen
18.301 Bewertungen
Für den Wechsel am vorderen Abblendlicht Ihres VW Golf 4 - die Cool Blue Intense H7-Birnen ...
  • OSRAM COOL BLUE INTENSE H7: Halogen-Scheinerwerferlampen mit einzigartigem Xenon-Look in kühlblauem Licht.
  • Kraftvoll und stylisch: bis zu 20% mehr Licht und bis zu 4200K, ähnlich zu Xenon-Lampen.
  • Das bläulich-weiße Licht eignet sich ideal für den Einsatz in Klarglasscheinwerfen und sorgt für den einzigartigen Xenon-Look.
  • Das blaueste Halogenlicht für alle Frontlichtfunktionen: Birne mit H7 Fassung, 12V, 55W, PX26d.
  • Von OSRAM speziell für design-orientierte Fahrer entwickelt und ECE-konform.

Letzte Aktualisierung am 1.10.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Bitte überprüfen Sie bei jedem Ersatzteil immer noch einmal die spezifische Kompatibilität zu Ihrem Fahrzeug in der Kopfleiste im Shop!

Praxis-Anleitung für einen zügigen Wechsel der Halogen-Birnen im Golf 4

  1. Um sich gegen Kurzschlüsse abzusichern, schalten Sie vor dem Beginn der Arbeit am Fahrzeug sowohl die Scheinwerfer als auch die Zündung aus.
  2. War das Abblendlicht zuvor gerade in Betrieb, so lassen Sie die Birnen zunächst abkühlen.
  3. Mit Arbeitshandschuhen, einem sauberen Haushaltstuch und natürlich den neuen Halogen-Birnen sollten Sie die wichtigsten Utensilien beisammen haben.
  4. Öffnen Sie die Motorhaube und wenden Sie sich zur Fahrerseite, also von Ihrer Position aus rechts vorne. Das Abblendlicht ist der große Scheinwerfer außen.
  5. Es ist ohne weitere Probleme möglich, die Birne auszutauschen, ohne die dahinter liegende Batterie auszubauen, da der Spalt groß genug ist.
  6. Nehmen Sie die Kunststoff-Kappe ab, die als Abdeckung am Scheinwerfer dient.
  7. Darunter liegt der Kabelstecker – ziehen Sie diesen bitte ab.
  8. Der metallene Bügel, den Sie nun sehen, beziehungsweise ertasten können, hält die Birne. Dieser kann nach unten aufgeklappt werden.
  9. Anschließend nehmen Sie das Leuchtmittel heraus. Es kann direkt entsorgt werden.
  10. Jetzt nehmen Sie das Haushaltstuch zur Hand und fassen Sie die neue Birne nur damit – nicht mit den Fingern – vorsichtig an.
  11. Nun können Sie die neue Halogen-Birne fest einsetzen. Wenn Sie richtig sitzt, können Sie den Bügel, den Stecker und alle Abdeckungen wieder anbringen.
  12. Zum Ende begeben Sie sich zur Beifahrerseite und wiederholen Sie dort die Schritte 6 bis 11.
 

Helfen Sie, CarWiki zu erweitern!

CarWiki lebt von den Beiträgen der Leser & der Community! Können Sie selbst hilfreiche Anleitungen oder Erweiterungen rund um Ihr Fahrzeug beisteuern? Schreiben Sie einen Artikel und helfen Sie anderen Fahrern. Vielen Dank!

 

Die Kosten – je fürs Do-it-yourself und die Fachwerkstatt

Anhand des Tagespreises der erworbenen Halogen-Birnen, jeweils im Doppel-Pack, können Sie Ihre Kosten für den Birnenwechsel im Golf 4 veranschlagen – in der Regel sind dies zwischen 10 und 20 Euro. Möchten Sie eine Werkstatt die Arbeit machen lassen, rechnen Sie mit Mehrkosten von etwa 20-30 Euro.

Video: Der Austausch des Abblendlichts beim Golf 4 (vorne, Halogen H7)

Video: Der Wechsel der Halogen-Birne H7 beim 4er Golf

CarWiki Autor: Oliver

Weitere CarWiki Ratgeber zum VW Golf 4

 

 
Menü