Seitenansicht des T-Roc – Von M 93, CC BY-SA 3.0 de, Link

Die Schlüssel Batterie am VW T-Roc tauschen | Alle Einzelheiten zur geeigneten Batterie und dem Batterietausch

Wir wollen dir mit dieser Anleitung alle notwendigen Informationen liefern, mit denen du die Batterie am Funkschlüssel deines VW T-Roc (Typ A1), falls sie leer ist, selber wechseln kannst.


Du erfährst alles Wissenswerte zur neuen Batterie, welche Eigenschaften sie besitzen muss und wie du das Ersetzen der leeren Batterie ganz unkompliziert und  richtig durchführst.

Der Batteriewechsel am Zündschlüssel deines VW T-Roc ist in kürzester Zeit machbar, wenn du die Vorgangsweise kennst und einige Details beachtest.

Mehr als 5 Minuten musst du normalerweise dafür kaum aufbringen. Besonderes technisches Wissen oder Spezialwerkzeug sind nicht erforderlich. Noch dazu sind die Kosten dafür sehr gering (unter 5 Euro)! 🙂

Wir machen dir auch einen Vorschlag für eine hochwertige Ersatzbatterie für deinen Funkschlüssel, die bei allen Baujahren und Typen des VW T-Roc (Typ A1) eingesetzt werden kann!

Folgendes Detail muss von dir beachtet werden, bevor du mit dem Batterie tauschen beginnst:

In deinem T-Roc kann, abhängig vom Modell, Baujahr und Ausstattung, ein Keyless Go System verbaut sein. Ein Motorstart einfach per Knopfdruck ohne Zündschlüssel ist damit möglich. Allerdings hat diese Komfortfunktion den kleinen Nachteil, dass die Batterie im Funkzündschlüssel rascher leer wird als ohne solch ein System.

Du musst die Batterie im Schlüssel daher relativ oft ersetzen. Zusätzlich kann es der Fall sein, dass unter Umständen der Autoschlüssel nach dem Tauschen der Batterie neu angelernt oder eingerichtet werden muss. Schau dir am Artikelende an, was dann zu beachten ist!

Diese Punkte werden in unserer Anleitung behandelt:

Schnelles Wissen: Im Internet findest du eine riesige Auswahl hochwertiger Auto-Ersatzteile wie z.B. Motoröle, Wischerblätter, Zündkerzen und Schlüsselbatterien zu günstigen Preisen. Die Lieferung erfolgt im Regelfall innerhalb von 2 bis 3 Tagen, du kannst diese Ersatzteile daher auch kurzfristig deiner Werkstatt für die Reparatur beistellen. Dadurch ist z.B. bei einer Jahres-Inspektion am T-Roc eine Ersparnis von 150 Euro oder sogar mehr möglich, ohne dass es zu Problemen mit der Werksgarantie kommen kann. Füge dein Automodell einfach oben in die Suchleiste ein und sofort werden dir informative Ratgeber dafür angezeigt! 🙂

Der Schlüssel Batterie Typ und die Kosten der Ersatzbatterie

Bei nahezu allen Konzernfahrzeugen der VW Gruppe kommen in den Funkschlüsseln Batterien vom Typ CR 2032 (eine Knopfzelle) zum Einsatz. Online kannst du diese schon zu Kosten von weniger als 5 Euro ordern. Das Tauschen der Batterie führst du auch ohne Fachwissen in kaum mehr als 5 Minuten durch!

Der folgende Batterie Typ und die Anleitung für den Tausch der Batterie gilt für jeden VW T-Roc Typ A1!

Kostenfaktor der Batterien: Billige Batterien für den VW T-Roc Zündschlüssel gibt es schon für weniger als 2 Euro. Wir empfehlen dir aber den Kauf der von uns vorgeschlagenen Markenbatterie, die kaum teurer ist und dank ihrer hohen Qualität eine längerfristige und besonders sichere Stromversorgung bietet.

Aktuell im Angebot
Schlüssel Batterie Typ CR 2032 für den VW T-Roc Typ A1 Schlüssel
24.928 Bewertungen
Schlüssel Batterie Typ CR 2032 für den VW T-Roc Typ A1 Schlüssel

  • Schlüsselbatterie für den VW T-Roc
  • bestens für Keyless-Go Schlüssel passend
  • hohe Leistungsreserve
  • Knopfzelle vom Typ CR2032 für VW T-Roc Schlüssel
  • Varta Markenqualität und Verarbeitung

 

Anleitung: Die Schlüssel Batterie am VW T-Roc Typ A1 ohne Werkzeug tauschen

Gleich nachdem die bestellte Ersatzbatterie eingetroffen ist, kannst du mit dem Tausch starten. Weder ein spezielles Werkzeug noch besonderes Fachwissen ist dafür notwendig. Du kannst die Gehäuseschale deines Zündschlüssels einfach mit einem Schraubendreher, einem anderen Schlüssel oder einer Münze öffnen!

Arbeite aber langsam und behutsam, damit du deinen Funkschlüssel nicht beschädigst!

  • Schritt 1: Der Batteriewechsel sollte immer in einiger Entfernung von deinem T-Roc erfolgen, um Störungen zu vermeiden! (Empfehlung vom Werkstatt-Profi).
  • Schritt 2: Mit einem dünnen festen Gegenstand (z.B. Geldmünze, Schraubendreher oder anderer Schlüssel) kannst du die Kunststoffschale deines ausgeklappten Schlüssels aufhebeln. Wichtig ist, dass der eingesetzte Gegenstand in den schmalen Schlitz am Schlüsselgehäuse (siehe Video unten) passt!
  • Schritt 3: Du siehst sofort die Batterie vom Typ CR 2032, wenn du die Klappe anhebst!
  • Schritt 4: Bau die leere Batterie aus. Ein leichter Druck darauf genügt, damit sie herausspringt. Du kannst dabei aber auch vorsichtig den Schraubendreher einsetzen. Nimm dir ausreichend Zeit und wende keine Gewalt an! 😉
  • Schritt 5: Tausche jetzt die verbrauchte Batterie gegen eine neue und verschließe die Klappe wieder.
  • Schritt 6: Drücke auf irgendeine Schlüsseltaste, die kleine rote LED Anzeige am Schlüssel wird aufleuchten.
  • Schritt 7: Nun kannst du die Schlüsselfunktion an deinem T-Roc testen!

Jetzt ist dein VW T-Roc Funkzündschlüssel wieder einsatzbereit! Im unten angeführten Video kannst du dir den ganzen Ablauf nochmals ansehen!

Hinweis zum Keyless Go am VW T-Roc Schlüssel

Nach dem Batterietausch am Funkschlüssel eines VW T-Roc mit Keyless Go System ist nur in seltenen Fällen ein neues Anlernen bzw. Einrichten des VW Funkschlüssels erforderlich. Alle Funktionen sollten problemlos funktionieren, wenn du den im Infosystem angezeigten Vorgang („Batterie wechseln“) befolgt und den Wechsel durchgeführt hast.

Sollte es aber doch Verbindungsschwierigkeiten geben, kannst du diesen Funkschlüssel auch ohne funktionstüchtigem Keyless Go System zum ganz normalen Starten verwenden und mit deinem T-Roc rasch zum nächsten VW Händler fahren, damit dieser den Fehler behebt! Das kostet nicht mehr als ein Trinkgeld.

Fazit: Das Wechseln der Batterie am VW T-Roc Zündschlüssel wird durch das Selbermachen besonders preiswert und ist in unter 5 Minuten durchführbar.

Vorteile: Rasch und unkompliziert selber machbar, kein spezielles Werkzeug und Know-How erforderlich!

Zum Vergleich: In einer VW Werkstatt bezahlst du pro Fahrzeugschlüssel zirka 20 bis 30 Euro für die Reparatur bzw. den Batterietausch!

Unsere Meinung: Eine empfehlenswerte Vorgangsweise zum Kosten sparen nicht nur beim Batteriewechsel, sondern auch bei der Inspektion des T-Roc oder dem Motorölwechsel.

Der VW Schlüsselbatterie Wechsel im Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Viel Erfolg beim Tausch und gute Fahrt!

Euer Janne

Quellen

  • Varta Website
  • Werksangaben VW zu den Funkschlüsseln und der Knopfzelle
  • Kosten: Anruf bei Volkswagen in Pforzheim

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü