Der Wechsel des Xenon Brenners am BMW X1 (Abblendlicht, Frontscheinwerfer) | Xenon D1S | Anleitung mit Video

BMW X1 sDrive18i weiss Frontansicht

Wir helfen Ihnen beim Wechsel der Xenon Brenner am BMW X1 – Bild: By Vauxford, CC BY-SA 4.0, Link

Obwohl die Xenon Brenner eines BMS meist recht langlebig sind, können auch diese ausfallen und werden von Zeit zu Zeit schwächer, sodass Sie auch als BMW X1 Besitzer um einen Wechsel irgendwann nicht umhinkommen werden.

Dabei sollten Sie alle Sicherheitshinweise unbedingt beachten. Im Unterschied zu vielen Glühbirnen oder den verbreiteten Halogenbirnen stehen die Xenon Brenner unter hoher Spannung.

Wenn Sie alle Sicherheitshinweise beachten werden Sie sehen, dass der Austausch mit diesem Ratgeber ohne große Probleme möglich ist. Das Wechseln ist zeitlich in einer geringen Dauer machbar und Sie sparen bares Geld gegenüber dem Einbau im Rahmen der Inspektion einer BMW Fachwerkstatt.

Für das Abblendlicht im Frontscheinwerfer benötigen Sie einen Brenner mit der richtigen Fassung und am besten von hoher Qualität – beides berücksichtigen wir in der folgenden Empfehlung. 

Im Anschluss geben wir Ihnen mit unserer Anleitung alle wichtigen Schritte an, die Sie parallel auch über ein Erklärvideo anschauen können. Dazu geben wir Ihnen eine Einschätzung zum finanziellen Aufwand.

  Unseren Ratgeber können Sie für diese X1 Baureihen verwenden:

  • 1. Generation BMW X1 / E84 (Oktober 2009 – Juni 2015)
  • 2. Generation BMW X1 / F48 (seit Juni 2015)

Grundsätzlich gilt: Wegen der Vielfalt unterschiedlicher Ausführungen können stets minimale Unterschiede vorkommen.

Den richtigen Xenon-Brenner für den X1 auswählen und erwerben

Für das Abblendlicht im Frontscheinwerfer Ihres X1 benötigen Sie einen Xenon Brenner mit der Fassung D1S. Andere Fassungen können nicht verwendet werden.

Ein wichtiger Rat: Ersetzen Sie immer die Brenner auf beiden Seiten – nur so gehen Sie sicher, ein gleichmäßiges Licht zu erhalten!

D1S Osram Night Breaker Laser Xenon Brenner im Zweierpack für Ihren BMW X1
1.696 Bewertungen
D1S Osram Night Breaker Laser Xenon Brenner im Zweierpack für Ihren BMW X1
  • OSRAM XENARC NIGHT BREAKER LASER D1S: Die hellste OSRAM Xenon HID Lampe in der praktischen Duo Box
  • Bis zu 200% mehr Helligkeit für mehr Fahrsicherheit durch bessere Straßenbeleuchtung
  • Bis zu 250 m langer Lichtkegel für bessere Sicht, um Hindernisse und Gefahren früher zu erkennen
  • 20% weißeres Xenon-Licht für den leistungsbewussten Fahrer und ECE-zertifiziert
  • Premium Qualität Made in Germany: Verfügbar als D1S, D2S, D3S and D4S

Eine ebenfalls empfehlenswerte, preisgünstigere Alternative ist dieser Brenner:

2er-Pack Xenarc Cool Blue Intense von Osram für den Wechsel beim BMW X1
2.998 Bewertungen
2er-Pack Xenarc Cool Blue Intense von Osram für den Wechsel beim BMW X1
  • OSRAM XENARC COOL BLUE INTENSE: Blaueffekt ohne Beschichtung für die coolste Beleuchtung auf der Straße.
  • Leuchtet außergewöhnlich hell mit bis zu 20 % mehr Licht (im Vergleich zu konventionell beschichteten Xenonlampen).
  • Sorgt für starke Kontraste mit einer Farbtemperatur von bis zu 5.500 K.
  • Speziell für den design-orientierten Fahrer entwickelt und ECE zertifiziert.
  • Es wird empfohlen, den XENARC-Lampenwechsel von einen Fachmann durchführen zu lassen.

Anleitung zum Wechsel der Xenon-Brenner im Frontscheinwerfer des BMW X1

  1. Bitte beachten Sie zu Ihrer Sicherheit alle Hinweise in diesem Ratgeber!
  2. Halten Sie Arbeitshandschuhe, eine Schutzbrille, einen Schlitzschraubenzieher und gegebenenfalls ein Werkstattlicht oder eine Taschenlampe bereit.
  3. Stellen Sie sicher, dass die Zündung und die Scheinwerfer ausgeschaltet sind.
  4. Wenn Sie die Motorhaube entriegelt haben, öffnen Sie sie.
  5. Klemmen Sie sicherheitshalber auch die Batterie ab. 
  6. Beginnen Sie mit dem linken Frontscheinwerfer, der sich auf der Fahrerseite befindet. 
  7. Stehen Sie vor der Motorhaube, so finden Sie rechts hinten im Motorraum eine schwarze runde Abdeckung.
  8. Drehen Sie den Deckel entgegen den Uhrzeigersinn ab und legen Sie ihn – am besten außerhalb – sicher ab.
  9. Das linke Vorderrad drehen Sie bitte nach innen.
  10. Im inneren Bereich des Vorderrads lösen Sie die Abdeckung, am besten mit einer 1-Euro-Münze oder einem geeigneten Werkzeug.
  11. Hinter der Abdeckung befindet sich der Brenner. Ziehen Sie (Arbeitshandschuhe) vorsichtig die Stecker ab und holen Sie den Brenner heraus.
  12. Gegebenenfalls holen Sie das Werkstattlicht oder die Taschenlampe zur Hilfe.
  13. An der Seite des Brenners befindet sich eine Kunststoff-Lasche, die Sie lösen müssen.
  14. Setzen Sie vorsichtig den neuen Brenner mit der D1S-Fassung ein.
  15. Bringen Sie alle Deckel und alle Abdeckungen wieder an.
  16. Wechseln Sie wie beschrieben den Brenner auf der anderen Seite.

Zum finanziellen Aufwand des Xenon-Brenner Wechsels am BMW X1

Die beiden Xenon Brenner am BMW X1 zu wechseln, schlägt beim Selbermachen mit 80 bis 120 Euro zu Buche – wenn Sie eine BMW Fachwerkstatt mit dem Brenner-Wechsel betrauen, sollten Sie Kosten in Höhe von 250 bis 350 Euro einkalkulieren. 

Austausch des Xenon-Brenners beim BMW X1 – Erklärvideo

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

CarWiki Autor: Oliver

Weitere CarWiki Ratgeber zum BMW X1

 

Menü