Schwache oder leere Schlüsselbatterie am Ford C-MAX wechseln | Anleitung auch fürs Anlernen | beide Baureihen

Funkschlüssel eines Ford C-MAX

Eine Schlüsselbatterie am Ford C-Max Funkschlüssel zu tauschen, ist in weniger als 10 Minuten erledigt!

Den Wechsel der Schlüsselbatterie am Funkschlüssel Ihres Ford C-Max (früher: Focus C-Max) können Sie mithilfe unseres Tutorials kinderleicht selbst erledigen. Der Vorteil, wenn Sie selbst tätig werden: In unter zehn Minuten ist alles zügig erledigt. Und anstatt teure Werkstattrechnungen zu riskieren, benötigen Sie lediglich etwa 3-5 Euro für die Ersatzbatterien.

Unser Tutorial startet mit einer Batterie-Empfehlung für eine neue Knopfzelle – entscheiden Sie sich am besten für Markenware von Varta, Energizer oder Duracell und beachten Sie den von uns genannten Batterietyp – dieser wird auch vom Hersteller in der Betriebsanleitung Ihres Ford angegeben.

Im Folgenden stehen wir Ihnen weiter zur Seite – mit einer praktischen Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Batteriewechsel. Ob der Funkschlüssel neu angelernt oder synchronisiert werden muss, erfahren Sie danach. Mit einem von uns eingebundenen Erklär-Clip können Sie sich den Wechsel am Ende noch einmal in der Praxis anschauen, was den Vorgang weiter erleichtert. 

Wählen Sie nun Ihren C-MAX nach Baureihe im Inhaltsverzeichnis aus

Ford Focus C-MAX / C-MAX (2003–2010) Schlüsselbatterie wechseln

Mit einer Knopfzelle vom Typ CR 2032 – dieser Typ ist vom Hersteller Ford vorgegeben – gehen Sie auf Nummer sicher, dass die Abmessungen und die Funktionalität schon einmal stimmen. Für letzteres ist es im Übrigen wichtig, den No-Name-Batterien, die zu einem vermeintlich günstigeren Preis angeboten werden, eine Absage zu erteilen.

Diese Billigbatterien können sehr unzuverlässig sein – und der hohe Verschleiß, der zu häufigem Wechseln führt, ist ebenfalls ein Ärgernis. Mit Markenbatterien fahren Sie weitaus besser!

3-Volt-Lithiumzellen von Duracell für den Wechsel beim Funkschlüssel des Ford C-MAX ...

- Duracell steht für Qualität
- sicherer Energielieferant
- 10 Jahre Duracell-Garantie (Lagerung)
- deutlich mehr Leistung als konventionelle Batterien (bis zu 50 Prozent mehr)
- 4er-Pack für den preisbewussten Fahrer

Letzte Aktualisierung am 12.06.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Bitte überprüfen Sie bei jedem Ersatzteil immer noch einmal die spezifische Kompatibilität zu Ihrem Fahrzeug in der Kopfleiste im Shop!

Anleitung zum Wechsel

  1. Statt Spezialwerkzeug wie bei vielen anderen Reparaturen benötigen Sie zum Wechsel der Schlüsselbatterien nur einen Schlitz-Schraubendreher oder einen ähnlichen spitzen Gegenstand und selbstverständlich die zuvor erstandene Knopfzelle des Typs CR 2032.
  2. Bei Funkschlüsseln mit klappbarem Schlüsselbart – so nennt sich der mechanische Schlüssel –  klappen Sie diesen zunächst aus (kleine Taste über der Tastatur).
  3. In der Lücke, wo der Schlüssel zuvor ruhte, können Sie nun mithilfe des Schraubenziehers etwas Druck ausüben, um die beiden Gehäusehälften auseinanderzunehmen. Alternativ können Sie auch auf der Rückseite, am Ford-Logo, den Deckel lösen, worunter Sie dann die Batterie finden.
  4. Nehmen Sie die alte Batterie vorsichtig heraus und setzen Sie die neue Ersatzbatterie ein. Achten Sie auf die Batterie-Polung, die am Gehäuse abgebildet ist.
  5. Montieren Sie den Schlüssel wieder vollständig. 
  6. Herzlichen Glückwunsch, Sie sollten nun wieder funktionierenden Funkschlüssel haben! Falls noch nicht alles wie erwartet funktioniert, lesen Sie bitte den nächsten Abschnitt zum Anlernen. 

Anleitung zum Anlernen

Um die volle Funktionalität des Funkschlüssels wiederherzustellen ist nach einem Batteriewechsel in einigen Fällen eine Synchronisation oder ein sogenannter Anlernvorgang des Funkschlüssels an Ihrem Wagen vorzunehmen. Dabei handelt es sich um wenige kurze Schritte – in aller Regel so:

  1. Sie schalten die Zündung an und drehen den Schlüssel im Zündschloss innerhalb von 6 Sekunden viermal auf Position II. 
  2. Schalten Sie die Zündung wieder aus. 
  3. Drücken Sie nun eine – egal welche – Taste an Ihrem Funkschlüssel.  
  4. Starten Sie die Zündung wieder und warten Sie mindestens zehn Sekunden ab. Nun müsste der Schlüssel synchronisiert sein. 

Video zum Schlüsselbatterie-Wechsel am Ford C-MAX der 1. Generation

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ford C-MAX (2010–2015) Schlüsselbatterie wechseln

Es gibt verschiedene Funkschlüssel- und Funkfernbedienungsvarianten – weitere Informationen zu diesen finden Sie in der Betriebsanleitung Ihres C-MAX. Wir beschreiben den Wechsel der Schlüsselbatterie am Beispiel des verbreiteten Funkschlüssels mit klappbaren Schlüsselbart, welcher eine Batterie vom Typ CR 2032 benötigt. 

Aktuell im Angebot
5x Varta 3-Volt-Lithiumzelle beim Ford C-MAX-Funkschlüssel
39.794 Bewertungen
5x Varta 3-Volt-Lithiumzelle beim Ford C-MAX-Funkschlüssel ...

- Qualitätshersteller Varta
- CR 2032
- vorteilhaftes Preis-Leistungsverhältnis beim 5er-Pack 
- moderne Lithiumzellen für ein langes Batterieleben
- Billigbatterien ermöglichen sind in puncto Funktion und Haltbarkeit sehr unzuverlässig - bleiben Sie am besten bei Markenbatterien!

Letzte Aktualisierung am 12.06.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Bitte überprüfen Sie bei jedem Ersatzteil immer noch einmal die spezifische Kompatibilität zu Ihrem Fahrzeug in der Kopfleiste im Shop!

Anleitung zum Wechsel

  1. Notschlüssel ausklappen (kleine Metall-Taste oben am Schlüsselgehäuse)
  2. Mit einem Schlitz-Schraubenzieher in die Lücke gehen und die beiden Gehäusehälften voneinander lösen. Vorsichtig sein, Verletzungsgefahr vermeiden!
  3. Auf ähnliche Weise das untere Teil des Schlüsselgehäuses aufhebeln – in einer der beiden Teile befindet sich die Knopfzelle.
  4. Die alte Batterie entnehmen. 
  5. Die neue Ersatzbatterie einsetzen und dabei die Hinweise zur Polung beachten.
  6. Alles wieder zusammensetzen.

Anleitung zum Anlernen

Wenn Sie die Batterie zügig und in Reichweite Ihres Fahrzeugs gewechselt haben, sollte ein Anlernen oder Synchronisieren an der zweiten C-Max Baureihe unseres Wissens nach nicht notwendig werden.

Video zum Schlüsselbatterie-Wechsel am Ford C-MAX der 2. Generation

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

CarWiki Autor: Oliver

Weitere Artikel zum Ford C-Max

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü