Die Inspektion beim Ford Transit | Aufwand & Intervalle | Wartungskosten inkl. Serviceplan | Diesel, Benziner & Elektro

Frontansicht weißer Ford Transit
Bild: BarnCasCC BY-SA 4.0, Link

Der folgende Ratgeber liefert Ihnen eine ausgezeichnete Hilfe zum Thema Inspektion gemäß Serviceplan des Ford Transit.

Uns ist wichtig, dass Sie auf dieser Seite alles zum Arbeitsumfang der Inspektion, den fahrzeugspezifischen Intervallen sowie den zu erwartenden Kosten erfahren werden.

Ebenso wie Sie bei der Wartung Ihres Ford Transit Kosten einsparen können, berichten wir Ihnen in diesem Artikel.

Für den verkehrssicheren Betrieb und eine lange Lebensdauer ist die Wartung laut Serviceplan für jedes Fahrzeug unerlässlich, das gilt selbstredend auch für den Ford Transit.

Fehlt ein umfassend ausgefülltes Serviceheft, besteht außerdem die Möglichkeit, dass die Garantie Ihres Wagens erlischt und im Fall einer Kulanzstreitigkeit Ihr Ansuchen verweigert wird.

Jedoch auch bei einem möglichen Weiterverkauf Ihres Ford Transit kann ein lückenloses Serviceheft zu einem erheblich höheren Verkaufspreis verhelfen.

In diesem Ratgeber sehen Sie die folgenden Themen genauer erläutert:

  • Was für Intervalle sind gemäß Inspektionsplan für den Service beim Ford Transit vorgeschrieben?
  • Was muss bei der Inspektion alles gemacht werden?
  • Folgende Ausgaben entstehen bei der Ford Transit Wartung nach Serviceplan!
  • So reduzieren Sie die Kosten für die Inspektion effektiv und einfach!

Basis für die Informationen in diesem Ratgeber bilden die offiziellen Inspektionspläne des Ford Transit. Zusätzlich ergänzen wir noch unsere persönlichen Erfahrungswerte bezüglich des Ford Transit Service, wenn wir meinen, dass diese für Sie nützlich sein könnten.

Informationen und Angaben zur Fahrzeugpflege finden Sie natürlich auch im Bordbuch sowie im Serviceheft Ihres Ford Transit, egal ob es sich um ein Fahrzeug mit Verbrennungsmotor oder Elektroantrieb handelt.

Sonstige Zahlen und Daten rund um den Ford Transit finden Sie zusätzlich in der Kategorie Technische Daten.

Die gemäß Serviceplan vorgesehenen Intervalle für die Ford Transit Wartung

Bei den Ford Transit Modellen ab dem Baujahr 2000 betragen die Intervalle für die Inspektion laut Serviceplan entweder 25.000 oder 30.000 km bzw. 12 Monate (je nachdem, was zuerst zutrifft).

Ältere Fahrzeuge müssen früher zum Service gebracht werden, meistens nach einer Fahrleistung von 15.000 km oder nach spätestens einem Jahr. Die Serviceanzeige signalisiert dem Fahrer, wann die nächste Wartung durchzuführen ist.

Um zu wissen, was bezüglich der Inspektion bei einem speziellen Ford Transit genau gilt und welche Intervalle vorgeschrieben sind, ist ein Blick in den Inspektionsplan sinnvoll. Dieser ist teilweise in der Betriebsanleitung, besonders aber im Serviceheft des Wagens, abgedruckt.

Zusammenfassung der Intervalle bei der Ford Transit Inspektion

Je nach Modellgeneration betragen die Intervalle für die Wartung gemäß Inspektionsplan beim Ford Transit entweder 25.000 oder 30.000 km bzw. 12 Monate. Alte Fahrzeuge (vor dem Baujahr 2000) müssen schon nach 15.000 km Fahrleistung zur Inspektion. Moderne Ford Transit Modelle haben eine Inspektionsanzeige, durch die dem Fahrer die Fälligkeit vom Service angezeigt wird.

So sieht der Wartungsumfang beim Ford Transit gemäß Inspektionsplan aus

  1. Ölwechsel am Motor mit einem Motoröl gemäß den Ford Vorgaben (siehe Betriebsanleitung bzw. Serviceheft), Ölfilter und Ölablassschraubendichtung ersetzen
  2. Motorabgaswerte überprüfen
  3. Motor und Getriebe auf Austritt von Öl bzw. Kühlflüssigkeit überprüfen
  4. Sichtcheck der Bremsanlage (Bremsscheiben und Klötze)
  5. Bremsflüssigkeit Zustand prüfen (Füllmenge und Wassergehalt), Wechsel, wenn notwendig
  6. Bremswirkung überprüfen
  7. Pollenfilter auswechseln
  8. Luftfilter austauschen
  9. Fehlerspeicher mit Diagnosegerät überprüfen, sollten Fehler hinterlegt sein, die Gründe suchen und beheben, dann die Fehlercodes löschen
  10. Scheinwerfern und Lampen checken (Zustand und Funktion)
  11. Scheiben auf Schadensfreiheit prüfen
  12. Sichtprüfung Klimaanlage (Klimakompressor, Klimakühler und Leitungen)
  13. Klimaanlage Funktion testen
  14. Fahrwerkszustand durch Sichtprüfung kontrollieren (Lenkung, Federn, Stoßdämpfer, Radaufhängung)
  15. Reifen checken: Profil, Beschädigungen, Luftdruck (Reserverad nicht vergessen)
  16. Kühlmittel prüfen (Füllmenge und Frostschutz), ergänzen, wenn notwendig
  17. Scheibenwaschflüssigkeit ergänzen, wenn notwendig
  18. Auto- und Schlüsselbatterie kontrollieren (besonders Ladezustand), Akkus entweder aufladen oder austauschen, wenn notwendig 
  19. Kurze Testfahrt absolvieren und dabei das Fahrverhalten des Ford Transit beurteilen
  20. Inspektionsanzeige auf null stellen
  21. Inspektion im Serviceheft und der Datenbank vermerken  
  22. Abhängig vom Fahrzeugalter: TÜV und AU erneuern

Zusätzliche Wartungsarbeiten am Ford Transit laut Vorgaben vom Inspektionsplan bzw. Serviceheft (nicht bei jeder Wartung notwendig)

  • Sichtkontrolle der Karosserie und Lackierung, alle 24 Monate
  • Sichtkontrolle der ganzen Abgasanlage, alle 24 Monate
  • Sichtkontrolle vom Unterboden und dem Unterbodenschutz, alle 24 Monate
  • Türschlösser und Scharniere schmieren, alle 24 Monate
  • Scheibenwischerblätter prüfen und austauschen, falls erforderlich, alle 24 Monate
  • Bremsflüssigkeit austauschen, wenn notwendig, spätestens alle 36 Monate
  • Getriebeöl nach 120.000 km ersetzen (empfehlenswert)
  • Zündkerzen spätestens nach 80.000 km ersetzen
  • Kühlflüssigkeit nach 200.000 km (10 Jahre) austauschen, danach immer alle 100.000 km (5 Jahre)
  • Treibstofffilter nach 80.000 km auswechseln
  • Sichtkontrolle vom Keilrippenriemen, den Führungsrollen und dem Riemenspanner, alle 50.000 km, austauschen, wenn notwendig
  • Check der Bord-Elektrik mit Diagnosetool, alle 48 Monate empfehlenswert
  • Wechsel von Zahnriemen und Wasserpumpe, wenn vorhanden, alle 240.000 km bzw. nach 10 Jahren (bei alten Ford Transit Modellen teilweise schon nach 80.000 km notwendig!)

Stark abgenutzte Komponenten, die während der Inspektion auffallen, sind so schnell wie möglich zu wechseln (Sonderarbeit).

Die geschätzten Kostenpunkte für die Ford Transit Wartung laut Serviceplan

Die Kosten für die Inspektion gemäß Serviceplan liegen beim Ford Transit im Durchschnitt zwischen 400 und 500 Euro inklusive Motorölwechsel.

Durch den Austausch diverser verschlissener Teile und Baugruppen nach hohen Laufleistungen kommen weitere Kosten auf den Ford Transit Besitzer zu. Im Extremfall kann auch ein vierstelliger Betrag auf der Servicerechnung stehen.

So etwa der Austausch jeglicher Filter, der Zündkerzen oder später auch des Zahnriemens.

Die genannten Kosten beruhen nicht nur auf eigener Erfahrung (inkl. der Befragung unserer Leser), sie wurden uns außerdem von unterschiedlichen Werkstätten auf Nachfrage mitgeteilt.

Einfach die Ausgaben verringern ist schon sofern machbar, indem Sie das benötigte Motoröl um manchmal bis zu siebzig Prozent preiswerter im Internet bestellen und zur Inspektion nach Serviceplan in Ihre Werkstatt mitbringen.

Weiteres enormes Sparpotential gibt es bei den Stundenlöhnen für die geleistete Arbeit. Wir haben ermittelt, dass besonders Autowerkstätten auf dem Land diese spürbar preiswerter kalkulieren als vergleichbare Betriebe in der Stadt.

Holen Sie sich möglichst verschiedene Angebote für den Service Ihres Ford Transit ein und beauftragen Sie dann die günstigste Fachwerkstatt.

Zusammenfassung der Kosten für die Inspektion am Ford Transit

Die Ausgaben für den normalen Basisservice entsprechend dem Wartungsplan betragen beim Ford Transit rund 400 bis 500 Euro. Im Serviceheft bzw. Serviceplan vorgeschriebene Zusatzarbeiten und das Austauschen von abgenutzten Komponenten nach höheren Fahrleistungen verteuern die Inspektion aber merkbar. In solchen Fällen sind dann schnell Beträge von 1.000 Euro und mehr auf der Inspektionsrechnung zu finden.

Ohne großen Aufwand die Kosten der Inspektion am Ford Transit verringern

Fast alle Komponenten und Ersatzteile für ein Automobil kann man heutzutage in einem der großen Web-Shops im Netz bestellen, dies gilt auch für den Ford Transit.

Abgesehen vom Öl für den Motor können Sie auf diesem Weg kostengünstig & ohne Qualitätseinbußen z.B. unterschiedliche Filter, Zündkerzen, Scheibenwischer, Stoßdämpfer oder sogar Bremsteile bestellen und die Teile zum Service in die Autowerkstatt mitnehmen.

Damit kann man so manchen Euro einsparen, ohne negative Auswirkungen auf Ihre Garantie des Fahrzeugs (vorher aber immer mit dem Betrieb abklären).

Auch ein Eintrag dieser Vorgehensweise in Ihr Serviceheft darf keinen Nachteil für Sie darstellen.

CarWiki Tipp Nr. 1
5 Liter CASTROL 0W-30 Magnatec Stop-Start D Ford WSS-M2C950-A
5 Liter CASTROL 0W-30 Magnatec Stop-Start D Ford WSS-M2C950-A ...
CASTROL Motoröl; Oel, Oil, Motor Ol, Ol, Motoröl:
57,78 EUR

Letzte Aktualisierung am 2.08.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Bitte überprüfen Sie bei jedem Ersatzteil immer noch einmal die spezifische Kompatibilität zu Ihrem Fahrzeug in der Kopfleiste im Shop!

CarWiki Tipp Nr. 1
Bosch Scheibenwischer Aerotwin AR655S, Länge: 650mm/550mm – Set für
Bosch Scheibenwischer Aerotwin AR655S, Länge: 650mm/550mm – Set für... ...
Hervorragende Wischleistung bei jeder Witterung; Längere Lebensdauer dank Power Protection Plus
24,00 EUR

Letzte Aktualisierung am 2.08.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Bitte überprüfen Sie bei jedem Ersatzteil immer noch einmal die spezifische Kompatibilität zu Ihrem Fahrzeug in der Kopfleiste im Shop!

Quellen dieses Ratgebers

  • Herstellerangaben betreffend Intervallen & Umfängen der Inspektionen
  • Ford Transit Betriebsanleitung betreffender Modellreihen (teilweise als PDF)
  • Preise: Anrufe bei diversen Vertragshändlern im Raum Süddeutschland
  • Ersatzteile und Zubehör: Herstellerinformationen der jeweiligen Firmen (Varta, Castrol, Bosch)

Micha Gengenbach

Leiter Recherche / Content

 

Weitere Artikel zum Ford Transit

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü