Skoda Octavia Birne wechseln | Tausch der H7 Halogenlampe am Frontscheinwerfer (Abblendlicht)

Weisser Skoda Octavia III Scout
Wir helfen Ihnen beim Wechsel der Birne am Skoda Octavia –

Bild: HerranderssvenssonCC BY-SA 3.0, Link

Wenn einer der Frontscheinwerfer (Abblendlicht) am Skoda Octavia dunkel bleibt, dann muss nicht zwingend ein größerer Schaden vorliegen. In den meisten Fällen ist lediglich die H7 Halogen Birne durchgebrannt – und dafür müssen Sie nicht unbedingt in die Werkstatt.

Wenn Sie diese an Ihrem Skoda Octavia selbst wechseln, sparen Sie nicht nur Zeit, sondern auch viel Geld.

Wir zeigen, wie Sie das defekte Abblendlicht aller Skoda Octavia Generationen mit Halogenlampen in wenigen Schritten wieder zum Leuchten bringen.

Tipp: Im Skoda Octavia III lassen sich seit kurzem auch sogenannte H7 LED Birnen nachrüsten! In unserer Anleitung erfahren Sie mehr dazu!

Dieser Ratgeber gilt für folgende Skoda Octavia Generationen:

  1. Octavia I (Typ 1U) 1996–2000
  2. Octavia I (Typ 1U, Facelift) 2000–2010
  3. Octavia II (Typ 1Z) 2004–2012
  4. Octavia II (Typ 1Z, Facelift) 2009–2013
  5. Octavia III (Typ 5E) 2012–2017
  6. Octavia III (Typ 5E, Facelift) 2017–2020

Halogen Ersatzbirne für den Skoda Octavia Frontscheinwerfer

Im Frontscheinwerfer des Skoda Octavia steckt (sofern Sie kein Xenon oder LED haben) eine H7 Halogen Lampe, die bei zahlreichen Fahrzeugen zum Einsatz kommt. Das Angebot an passenden Ersatzmitteln ist entsprechend groß.

Daher ist Vorsicht geboten, denn nicht alle Produkte überzeugen mit Langlebigkeit und Lichtstärke. Daher zeigen wir Ihnen, welche Leuchtmittel uns in Hinblick auf das Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt haben.

Osram H7 Halogen Night Breaker für den VW Caddy (Abblendlicht vorne) ...
Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass die Night Breaker Laser H7 von Osram zu den besten Ersatzbirnen auf dem Markt gehört. Die Lieferung der Glühlampen erfolgt in einer praktischen Plastikbox, die guten Schutz für die beiden enthaltenen Halogen Leuchtmittel bieten. Ein Transportschaden ist damit so gut wie ausgeschlossen. Das ist allerdings nicht der einzige Grund, der uns bei diesem Produkt überzeugt. Osram gehört zu den Marktführern und ist für die gute Qualität der Leuchtmittel bekannt. In diesem Fall vertraut der Hersteller auf die moderne Laserentschichtungstechnologie, die im Vergleich zur klassischen Birne ein Plus von 150 Prozent bei der Leuchtkraft erreicht. In Verbindung mit dem weiteren Lichtkegel (bis zu 150 Meter) wird die Sicherheit bei Dunkelheit deutlich gesteigert. Gleichzeitig ist das Licht bis zu 20 Prozent weißer, was eine moderne Optik garantiert. Daher empfehlen wir die Night Breaker Laser H7 von Osram für Ihren Skoda Octavia gerne weiter!

Letzte Aktualisierung am 12.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Bitte überprüfen Sie bei jedem Ersatzteil immer noch einmal die spezifische Kompatibilität zu Ihrem Fahrzeug in der Kopfleiste im Shop!

Anleitung: Der Wechsel der H7 Halogen Birne am Skoda Octavia

Folgend sehen Sie eine Anleitung zum Wechsel der Birne (vorne) am Beispiel eines Skoda Octavia III (Typ 5E). Auch am Octavia I und II erfolgt der Wechsel fast ähnlich, je nach Modelljahr können geringfügige Änderungen möglich sein!

  1. Wie stellen Sie überhaupt einen Defekt am Abblendlicht fest? Bei modernen Autos, darunter auch beim Skoda Octavia, leuchtet in der Regel eine Warmlampe vorne im Display auf. Eine regelmäßige Kontrolle der Beleuchtung wird dennoch empfohlen. Denn das Licht trägt maßgeblich zur Sicherheit im Straßenverkehr bei.
  2. Für den Wechsel müssen Sie die Zündung ausschalten. Dann können Sie die Motorhaube über den Hebel im Innenraum, links vom Lenkrad, öffnen.
    Eine Grundvoraussetzung für den Wechsel der Leuchtmittel sind die Handschuhe. Zum einen schützen Sie sich vor Verletzungen an scharfkantigen Bauteilen, zum anderen dürfen die Halogen Birnen nicht mit bloßen Händen angefasst werden. Es drohen Schäden!
  3. Um die Leuchtmittel am Skoda Octavia zu wechseln, müssen die Scheinwerfer vorne ausgebaut werden. Dafür ist zunächst die Verschraubung zu lösen. Die weiße Befestigung aus Kunststoff, die sich auf der Rückseite des Scheinwerfers befindet, lässt sich ganz einfach mit der Hand abdrehen. Sitzt die Schraube zu fest, kann eine Kombizange helfen.
  4. Jetzt kommt der Trick: Unter dem Scheinwerfer befindet sich eine zusätzliche Verriegelung, die über einen kleinen Griff, der seitlich am Kühlergrill hervorschaut, gelöst werden kann. Der kleinere Hebel ist herunterzudrücken, während gleichzeitig am vorderen Haken gezogen wird. Dann klickt der Scheinwerfer aus seiner Halterung heraus. Hier ist Kraft, aber keine Gewalt gefragt.
  5. Der Scheinwerfer lässt sich nach vorne herausziehen. Bei älteren Fahrzeugen hängt das Teil durch den Dreck der Jahre möglicherweise fester. Hier lohnt es sich, etwas fester zu rütteln. Der zugehörige Stecker muss nicht zwingend gelöst werden, denn der Austausch der Birne ist auch am Fahrzeug möglich. Bequemer ist es jedoch, die Steckverbindung zu öffnen.
  6. Die H7 Halogen Birne des Abblendlichts befindet sich hinter der großen Gummiklappe. Eine Halterung, in der das Leuchtmittel steckt, kann gegen den Uhrzeigersinn herausgedreht werden. Die Glühbirne ist lediglich gesteckt und muss nur gezogen werden. Zur Unterstützung ist ein kleiner Schraubendreher vorsichtig als Hebelwerkzeug zu nutzen.
  7. Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge: Halterung mit Ersatzbirne im Uhrzeigersinn eindrehen, dann die Schutzkappe aus Gummi wieder aufsetzen. Das ist wichtig, damit keine Feuchtigkeit in den Scheinwerfer gelangt.
  8. Nun kann der Scheinwerfer wieder ansteckt, in die Halterung eingeschoben und verschraubt werden.
  9. Im letzten Schritt ist ein Funktionstest durchzuführen. Klappt alles? Prima, dann haben Sie sich den Besuch in der Werkstatt gespart. 

Dauer & Kosten des Birnenwechsels am Octavia

Selbst bei ungeübten Schraubern dauert der Wechsel der Glühbirne am Skoda Octavia kaum länger als 30 Minuten. Die Kosten für die hochwertigen Ersatzbirnen liegen im Bereich von etwa 20 Euro.

Zum Vergleich: In der Skoda Fachwerkstatt sind die Kosten meist doppelt so hoch! Diese Ausgaben haben Sie sich gespart.

Video: Der Wechsel in bewegten Bildern

Micha Gengenbach

Leiter Recherche / Content

Weitere CarWiki Ratgeber zum Skoda Octavia

 

 

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Konstantin Dahl
    September 27, 2022 7:56 pm

    H15 ist es beim Octavia 5e. Habe mich nach dem Öffnen der H7 Verpackung und der Demontage der durchgebrannten Birne sehr geärgert.

    Antworten
    • Hallo Herr Dahl, wir haben eben noch einmal recherchiert – sowohl in unserer Datenbank als auch in den größten Shops der Teileanbieter wird H7 für den Octavia 5E empfohlen (z.B. hier). Haben Sie weitere Details zu Ihrem Fall? Dann ergänzen wir den Artikel gerne! Liebe Grüße

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.