VW Polo H7 LED nachrüsten (am Frontscheinwerfer im Abblendlicht) | Anleitung für Modelle mit H7 Halogen

Roter VW Polo V Frontansicht

Wir zeigen Ihnen, wie Sie eine H7 LED Birne in VW Polo Modellen nachrüsten können! Bild: M 93Selbst fotografiert, Attribution, Link

Die aktuellen VW Polo Modelle aus dem Angebot von Volkswagen sind meist bereits mit modernen LED-Scheinwerfern ausgestattet, die nicht nur ein helleres, sondern auch ein weißes, tageslichtähnliches Licht bieten.

Gleichzeitig ist die Technik besonders langlebig. Sie haben bisher „nur“ klassische Halogenbirnen? Dann lohnt es sich, eine LED Nachrüstung an Ihrem VW Polo vorzunehmen.

Das LED Nachrüsten sorgte in der Vergangenheit für Sorgenfalten, denn neben Fehlermeldungen im Display gab es auch rechtliche Hürden, die nicht zu überwinden waren. Denn die Umrüstung von Halogen auf LED war vom Gesetzgeber nicht gestattet. Im Herbst 2020 gab es jedoch eine Wende, sodass seither eine Möglichkeit besteht, welche die notwendige KBA-Genehmigung sowie eine TÜV-Prüfung besitzt.

Ab sofort ist es gestattet, das LED Licht vollkommen legal und gesetzeskonform nachzurüsten. Damit Sie bei der nächsten Verkehrskontrolle keine Schwierigkeiten bekommen, müssen Sie jedoch einige Dinge beachten. Die Kfz-Experten von CarWiki erklären Ihnen, wie die H7 LED Umrüstung am VW Polo funktioniert.

Dafür haben wir eine detaillierte Anleitung erstellt, die auch die Rahmenbedingungen der LED Umrüstung erklärt. Darüber hinaus finden Sie am Ende des Beitrags ein ausführliches Video, das den eigenständigen Wechsel von Halogen auf LED noch einmal beschreibt.

Diese Anleitung gilt für den VW Polo mit nachstehenden Merkmalen:

  • VW Polo
    • Variante/Typ 6R
    • Baujahr ab 03.09
    • Scheinwerfergenehmigung Nr. E1 2714 (mehr dazu unten)
  • VW Polo
    • Variante/Typ 6R (6C)
    • Baujahr ab 04.14
    • Scheinwerfergenehmigung Nr. E8 6879 (mehr dazu unten)

Unsere Bitte: Kontrollieren Sie vor dem Einbau der LED Lichter noch einmal, ob sich an der Zulassung etwas geändert hat! Das können Sie, indem Sie auf den Produktlink (unten) klicken und die Liste der kompatiblen Fahrzeuge im Shop prüfen.

LED nachrüsten am Volkswagen Polo: H7 Osram LED Night Breaker Birnen

Wenn Sie an Ihrem VW Polo das LED Licht nachrüsten wollen, gibt es aktuell nur eine legale und gesetzeskonforme Lösung dafür. Im Herbst 2020 haben die LED Night Breaker von Osram die notwendige KBA-Genehmigung erhalten, sodass es sich hierbei um das erste und einzige H7-LED Abblendlicht mit deutscher Zulassung gemäß §22a StVZO handelt.

Wichtig: Vor dem Einbau der LED Leuchten müssen Sie unbedingt prüfen, ob Ihr VW Polo für die Nachrüstung zugelassen ist! Denn nicht jedes Fahrzeug erhält automatisch die Genehmigung der LED Nachrüstung. Zulassungen sind nur für bestimmte Fahrzeugtypen sowie die zugehörigen Scheinwerfer-Genehmigungsnummern gültig.

Schauen Sie sich die Kompatibilitätsliste auf der Homepage von Osram an, um zu kontrollieren, ob Ihr VW Polo für die LED Lichter freigegeben ist. Dabei sollten Sie vor allem auf die Genehmigungsnummer des Scheinwerfers achten, die meist auf der innenliegenden Seite des Scheinwerfers eingeprägt ist. Es handelt sich um eine mehrstellige Nummer, die mit einem Kreis, in dem ein „E“ sowie ein oder zwei Ziffern stehen, beginnt.

H7 Osram Night Breaker Halogen-LED Licht für den VW Polo 6R ...
  • OSRAMs erstes für die Straße zugelassenes LED-Abblendlicht in Deutschland und Österreich! Besser sehen und gesehen werden, für mehr Sicherheit im Straßenverkehr,...
  • Bis zu 220% mehr Helligkeit (im Vergleich zu Minimum ECE R112 Anforderungen. Zusätzlich 50% weniger Blendung): Kaltweiße LED-Nachrüstung mit tageslichtähnlicher...
  • Die H7-LED Lampe der NIGHT BREAKER Familie bietet bis zu 5 Mal längere Lebensdauer (im Vergleich zu Halogenlampen)
  • Premiumproduktqualität entwickelt und hergestellt in zertifizierter OSRAM Produktionsstätte in Italien. Neueste LED-Lichttechnologie als Nachrüstlösung für...
  • RECHTLICHER HINWEIS: Gilt nur für die Länder, in denen eine STraßenzulassung vorliegt (Deutschland, Österreich) und die in der Kompatibilitätsliste aufgeführten...

Letzte Aktualisierung am 22.10.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Bitte überprüfen Sie bei jedem Ersatzteil immer noch einmal die spezifische Kompatibilität zu Ihrem Fahrzeug in der Kopfleiste im Shop!

Beim VW Polo benötigen Sie spezielle Adapter, damit die LED Leuchten in den Scheinwerfer passen. Die sogenannten Osram LEDriving Adapter (64210DA01) müssen Sie separat bestellen. Ohne diese Teile ist der Einbau der LED Lichter nicht möglich!

Osram LEDriving Adapter für den VW Polo ...
  • Part number: 64210DA01
  • Fit type: Fahrzeugspezifische Passform
  • Enthaltene Komponenten: 2x LEDriving Adapter
  • Packungage die Größe: 5.33 L x 9.91 H x 8.13 W (centimeters)

Letzte Aktualisierung am 13.10.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Bitte überprüfen Sie bei jedem Ersatzteil immer noch einmal die spezifische Kompatibilität zu Ihrem Fahrzeug in der Kopfleiste im Shop!

Aufgepasst: Die allgemeine Bauartgenehmigung ist immer mitzuführen!

Wenn Sie die Osram LED Night Breaker an Ihrem VW Polo verbaut haben, müssen Sie allgemeine Bauartgenehmigung, kurz ABG, immer im Fahrzeug mitführen und auf Verlangen vorzeigen. Aus diesem Grund sollten Sie das Dokument ausdrucken und im Auto platzieren.

Die ABG lässt sich über die Internetseite von Osram herunterladen. Einfacher ist es, wenn Sie den QR-Code, der sich auf der Verpackung befindet, mit Ihrem Smartphone scannen oder in der Osram Trust App, die Sie kostenfrei herunterladen können, den 7-stelligen Code eingeben.

Schritt-für-Schritt-Anleitung: H7 LED nachrüsten (Abblendlicht) am VW Polo

  1. Der Einbau der Osram LED Night Breaker am VW Polo ist mit etwas Aufwand verbunden, der mit Geschick jedoch gut zu bewältigen ist.
  2. Tragen Sie Handschuhe und legen Sie das erforderliche Werkzeug bereit, eine 30er Torx Nuss mit Ratsche.
  3. Schalten Sie die Zündung aus, ziehen Sie die Handbremse an und öffnen Sie die Motorhaube.
  4. Für den Einbau der LED Leuchten müssen Sie den Scheinwerfer ausbauen.
  5. Dazu entfernen Sie die beiden 30er Torx Schrauben auf der Oberseite.
  6. Lösen Sie den Stecker auf der Rückseite des Scheinwerfers. Anschließend können Sie den ganzen Scheinwerfer mit etwas Druck nach vorne hinausziehen.
  7. Entfernen Sie die Schutzkappe auf der Rückseite, damit Sie Zugang zur Birne enthalten.
  8. Nehmen Sie den Leuchtsockel in die Hand und drehen Sie eine Viertelumdrehung nach links, um die Arretierung zu lösen.
  9. Die Lampenfassung lässt sich entnehmen. Ziehen Sie die Birne einfach heraus.
  10. Auf dem Leuchtsockel befindet sich ein silberner Adapter aus Metall, der ebenfalls zu entfernen ist.
  11. Nun kommt die neue LED Leuchte ins Spiel. Auch hier befindet sich ein Ring aus Metall, der abzunehmen ist. Dazu reicht eine kurze Drehung gegen den Uhrzeigersinn. Dann lässt sich das Teil von der LED Lampe abnehmen.
  12. Nun wird der Osram LEDriving Adapter benötigt, den Sie gemeinsam mit dem Metallring der Leuchte vorsichtig in das Reflektorgehäuse stecken und festdrehen. Achten Sie darauf, dass der Adapter unter den Schrauben am Gehäuse sitzt.
  13. Im nächsten Schritt stecken Sie die LED Leuchte in die Halterung. Dabei sollten Sie darauf achten, dass die Nasen in der passenden Nut sitzen, bevor die Lampe im Uhrzeigersinn festgedreht wird.
  14. Stecken Sie die beiden Kabelenden zusammen und verstauen Sie das Kabel im Gehäuse.
  15. Anschließend befestigen Sie die Schutzkappe wieder.
  16. Schieben Sie den Scheinwerfer wieder in das Fahrzeug.
  17. Stecken Sie den Stecker wieder an und drehen Sie die Schrauben fest.
  18. Wiederholen Sie die Schritte 5 bis 17 auf der anderen Seite.
  19. Vor dem Abschluss müssen Sie die Leuchten auf Ihre Funktion prüfen.
  20. Hinweis: Sollten Sie im Display eine Fehlermeldung angezeigt bekommen, benötigen Sie den LEDriving SMART CANBUS von Osram.

Mit dem LEDriving SMART CANBUS die Fehlermeldung beseitigen

Es ist möglich, dass Ihr VW Polo nach der Umrüstung eine Fehlermeldung im Display anzeigt. In diesem Fall kommen Sie nicht um den LEDriving SMART CANBUS von Osram herum. Sie müssen das Modul mit der Bestellnummer LEDSC02 kaufen, um den Fehler zu beseitigen.

Im Lieferumfang finden Sie zwei schwarze, kleine Kästen, in denen sich die sogenannten Lastwiderstände befinden. Jedes Modul besitzt zwei Stecker, sodass sie sich zwischen Scheinwerfer und Stecker montieren lassen. Auch das können Sie selbst: Entfernen Sie die Stecker der Scheinwerfer. Nun setzen Sie den LEDriving SMART CANBUS einfach dazwischen, indem Sie den männlichen Stecker in den Scheinwerfer stecken und den weiblichen Stecker mit dem Kabel des Fahrzeugs verbinden.

Zum Schluss befestigen Sie das Modul im Motorraum, beispielsweise mit Kabelbindern, um Beschädigungen zu vermeiden. Osram empfiehlt den Einbau durch eine Fachwerkstatt, doch die Montage ist nicht schwer. Bei Fragen oder Unklarheiten hilft Ihnen der OSRAM-Kundenservice weiter.

Aktuell im Angebot
Osram LEDriving SMART CANBUS für den VW Polo ...
  • OSRAM LEDriving Smart Canbus (LEDSC02-1): passt für NIGHT BREAKER H7-LED, OSRAMs erstes für die Straße zugelassenes LED-Abblendlicht in Deutschland und Österreich!
  • Fehlerfrei: verhindert Fehlermeldungen in Bordcomputern, die von H7-LED Lampen ausgelöst werden
  • Flimmerfrei: verhindert durch die Fahrzeugelektronik erzeugtes Flimmern der H7-LED Lampen und sorgt für ein ansprechendes Scheinwerferbild
  • Für 55w LED Austauschlampen. Genießen sie die Vorteile der LED-Nachrüstung, beim Austausch herkömmlicher Lampen
  • Achtung: die Straßenzulassung der OSRAM NIGHT BREAKER H7-LED für Fahrzeugmodelle, die Zubehör benötigen, ist nur mit original OSRAM Zubehör gegeben! Bitte...

Letzte Aktualisierung am 22.10.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Bitte überprüfen Sie bei jedem Ersatzteil immer noch einmal die spezifische Kompatibilität zu Ihrem Fahrzeug in der Kopfleiste im Shop!

Die Kosten für die LED Nachrüstung am VW Polo

Die Nachrüstung der LED Lichter am Volkswagen Polo ist nicht günstig, doch der Umbau lohnt sich! Für die Osram LED Night Breaker müssen Sie rund 120 Euro bezahlen, zudem sind weitere 10 Euro für den erforderlichen Adapter fällig. Sofern das Fahrzeug nach dem Umbau eine Fehlermeldung anzeigt, fallen Kosten von etwa 60 Euro für den LEDriving SMART CANBUS an.

Sollten Sie doch keine LED Birne nachrüsten wollen, finden Sie bei uns auch eine Anleitung zum Halogen-Birnenwechsel an allen VW Polo Modellen!

Erklärvideo zur LED Umrüstung am VW Polo

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

CarWiki Autor: Sönke

Weitere Artikel zum VW Polo auf CarWiki

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü