Nissan Navara Kühlwasserverlust | verliert Kühlmittel / läuft aus | Kosten, Ursachen und Lösungen

Nissan Navara 2.5d HD Crew Cab 4x4 2014 (15397116825).jpg

Bild: OSX IICC BY-SA 4.0, Link

Nachfolgend helfen wir Ihnen, wenn Ihr Nissan Navara Kühlwasser verliert (Kühlwasserverlust) – dabei erklären wir die wichtigsten Anzeichen, Gründe & Lösungsmöglichkeiten samt der möglichen Kosten.

Baureihen des Nissan Navara

  • Nissan Navara D231 (seit 2016)
  • Nissan Navara D40 (2005 bis 2010)
  • Nissan Navara D40 (Facelift Nr. 1) (2010 bis 2015)

Daran merken Sie, dass Ihr Nissan Navara Kühlwasser verliert

Anhand folgender Symptomen erkennen Sie, dass Ihr Nissan Navara Kühlmittelflüssigkeit verloren hat bzw. dass Kühlmittelverlust weiterhin besteht oder Ihr Kühlmittelbehälter evtl. schon komplett leer ist.

  1. Füllstand des Kühlwasserbehälters liegt bereits unter der Minimum-Markierung
  2. Flüssigkeitsansammlung am Stellplatz des Kfz (Höhe des Motorraumes)
  3. Überhitzter Motor (Temperaturanzeige über 90 Grad)
  4. Weißer Qualm aus dem Auspuff (Kühlflüssigkeit verbrennt mit)
  5. Feuchte Stellen im Motorraum
  6. Durch Kühlwasser verdünntes Motorenöl (veränderte Viskosität bzw. Farbe)

Hinweis: Bei sommerlichen Temperaturen bildet sich außerdem häufig Kondenswasser unter Ihrem Fahrzeug, welches aber nicht mit Kühlmittelflüssigkeit verwechselt werden sollte.

Zusätzliche Informationen erhalten Sie in folgendem YT-Tutorial:

Sollte ich trotz Kühlwasserverlust mit dem Nissan Navara die Fahrt fortsetzen?

Wenn sich der Füllstand des Ausgleichsbehälters des Nissan Navara jenseits der Minimum-Markierung befindet und weitere oben beschriebene Punkte auftreten, sollten Sie das Auto schnellstmöglich abstellen.

Müssen Sie jedoch in jedem Fall weiterfahren, sollten Sie unmittelbar Kühlmittelflüssigkeit nachfüllen (Hinweise unten), um einem Schaden des Motors oder sonstigen Problemen des Nissan Navara vorzubeugen.

Ursachen für den Kühlmittelverlust Ihres Nissan Navara

  1. Undichter Kühler bzw. Kühlsystem
  2. Undichtigkeiten am Kühlwasserbehälter
  3. Undichtes / defektes Wasserpumpensystem
  4. Undichte bzw. beschädigte Zylinderkopfdichtung
  5. Austritt über das Überdruckventil
  6. Verdunstung des Kühlmittels

Im Video: Ursachen für einen Kühlflüssigkeitsverlust

 

Helfen Sie, CarWiki zu erweitern!

CarWiki lebt von den Beiträgen der Leser & der Community! Können Sie selbst hilfreiche Anleitungen oder Erweiterungen rund um Ihr Fahrzeug beisteuern? Schreiben Sie einen Artikel und helfen Sie anderen Fahrern. Vielen Dank!

 

Mögliche Reparaturen samt Kosten bei Kühlflüssigkeitsverlust am Nissan Navara

In den meisten Fällen genügt es erfreulicherweise, wenn Sie Kühlmittel am Nissan Navara nachfüllen. Alle Hinweise und Tipps hierzu bekommen Sie in unserem dazugehörigen Ratgeberartikel.

Sollte allerdings ein defektes Bauteil die Ursache für die Kühlmittelknappheit am Nissan Navara sein, ist eine Reparatur wohl unumgänglich.

Hierbei können folgende Kosten entstehen (je nach Modell bzw. Baureihe Ihres Nissan Navara können Abweichungen entstehen).

  • Kühlerreparatur / Wechsel des Kühlers inkl. Kühlwasser: ca. 320 – 950 Euro
  • Reparatur / Wechsel des Kühlmittelbehälters (sowie dazugehöriger Schläuche): ca. 100 – 230 Euro
  • Einbau einer neuen Wasserpumpe: ca. 250 – 1000 Euro
  • Wechsel der Zylinderkopfdichtung: ca. 550 – 1550 Euro

CarWiki-Tipp: Führen Sie jederzeit eine gewisse Menge Kühlmittel im Wagen mit sich, um ein sich anbahnendes Liegenbleiben oder gar Abschleppen zu vermeiden!

Weitere Artikel zum Nissan Navara

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.