Peugeot Rifter: Welcher Motor ist der beste? | Ratgeber für alle Modelle | alle Motoren (Benziner, Diesel & Elektro)

2018 Peugeot Rifter Allure BlueHDi 1.6.jpg

Bild: VauxfordCC BY-SA 4.0, Link

Nachfolgend haben wir die Motoren des Peugeot Rifter (alle Modelle) genau unter die Lupe genommen und geben Ihnen für jede Baureihe Fakten und Empfehlungen zu den besten Triebwerken (Diesel/Benziner/Elektro) an die Hand!

Darüber hinaus können Sie die Daten aller Motoren des Peugeot Rifter in der unten eingebundenen Filtertabelle einsehen und somit für sich noch einmal eine fundiertere Entscheidung treffen oder auch weitere Vergleiche anstellen.

Hierzu legen wir Ihnen auch unsere Ratgeber zum Thema Probleme des Peugeot Rifter und zum Kraftstoffverbrauch des Peugeot Rifter nahe.

Haben Sie eigene Empfehlungen bzw. Erfahrungen mit bestimmten Peugeot Rifter Motoren gemacht? Hinterlassen Sie einen Kommentar – wir aktualisieren den Artikel regelmäßig!

Haben Sie Fragen oder brauchen Sie Hilfe mit Ihrem Fahrzeug?

CarWiki ist eine Community – wir bemühen uns, all Ihre Fragen und Anliegen zeitnah zu beantworten. Geben Sie dazu nach Möglichkeit immer das Baujahr sowie die Motorisierung Ihres Fahrzeugs an.

Welcher Motor: Peugeot Rifter | Baujahr 2018-heute

1.2L PureTech 110 (110 PS)

  • Effizienter Verbrauch: Bekannt für seine Kraftstoffeffizienz, ist dieser Motor ideal für Stadtfahrten und kürzere Strecken.
  • Ausreichende Leistung: Mit 110 PS bietet dieser Motor eine solide Leistung für den alltäglichen Gebrauch, ideal für Fahrer, die eine Balance zwischen Leistung und Wirtschaftlichkeit suchen.
  • Manuelles Sechsganggetriebe: Bietet ein engagiertes Fahrerlebnis, das viele Fahrer schätzen.

1.5L BlueHDi 100 (102 PS)

  • Optimale Leistungseffizienz: Mit 102 PS bietet dieser Motor eine gute Kombination aus Leistung und Kraftstoffeffizienz, ideal für alltägliche Fahrten und längere Reisen.
  • Kraftstoffverbrauch: Dieser Motor ist bekannt für seine Wirtschaftlichkeit im Verbrauch, was ihn zu einer kosteneffizienten Wahl für Vielfahrer macht.
  • Fünf-Gang-Schaltgetriebe: Sorgt für eine effiziente Kraftübertragung und unterstützt die Kraftstoffeffizienz des Fahrzeugs.

e-Rifter (136 PS)

  • Umweltfreundlich: Als Elektromotor bietet der e-Rifter eine emissionsfreie Alternative, ideal für umweltbewusste Fahrer.
  • Direktes Ansprechverhalten: Elektromotoren bieten ein sofortiges Drehmoment, was in einer reaktionsschnellen und angenehmen Fahrdynamik resultiert.
  • Geringere Betriebskosten: Elektrofahrzeuge sind oft günstiger im Unterhalt im Vergleich zu Verbrennungsmotoren, was langfristig Kosten spart.

Unsere Empfehlung

1.5L BlueHDi 100 (102 PS)

Wir empfehlen den 1.5L BlueHDi 100 aufgrund seiner ausgezeichneten Balance zwischen Leistung und Effizienz. Dieser Motor ist mit 102 PS leistungsstark genug für die meisten Fahrbedingungen und bleibt dabei außerordentlich kraftstoffsparend.

Das Fünf- bzw. Sechs-Gang-Schaltgetriebe unterstützt die Wirtschaftlichkeit und sorgt für eine reibungslose Handhabung.

Diese Kombination aus Leistung und Effizienz macht ihn zu einer idealen Wahl für Fahrer, die ein zuverlässiges und ökonomisches Fahrzeug für den täglichen Gebrauch suchen.

Diese Eigenschaften sind besonders attraktiv für Familien und regelmäßige Langstreckenfahrer, die auf eine effiziente und komfortable Reise angewiesen sind.

Tabelle: Alle Peugeot Rifter Motoren

Weitere Artikel zum Peugeot Rifter

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.