Seat Leon TSI Seitenansicht – By VauxfordOwn work, CC BY-SA 4.0, Link

Die Schlüssel Batterie am Seat Leon I, II und III wechseln | Alle Infos zur passenden Batterie und dem Batteriewechsel

Lasst euch durch diesen Ratgeber zeigen, wie einfach es ist, eine leere Batterie am Funkschlüssel eures Seat Leon I (Typ 1M1), II (Typ 1P) oder III (5F) selber zu ersetzen. Wir liefern euch alle Infos zur neuen Batterie, sagen euch, welche Eigenschaften sie bieten muss und wie ihr den Wechsel der Batterie korrekt und mit geringstem Zeitaufwand durchführen könnt.

Diese Reparaturarbeit ist mit wenigen Handgriffen rasch erledigt, normalerweise braucht man nicht mehr als einige Minuten dafür. Befolgt einfach unsere nachfolgenden Ratschläge, ihr benötigt weder ein besonderes Werkzeug noch technisches Geschick, auch die Kosten sind mit nicht einmal 5 Euro äußerst gering! 🙂

Die nachfolgende Anleitung bietet euch sämtliche Details dazu sowie einen Vorschlag für eine Ersatzbatterie, die für alle Baujahre und Typen des Seat Leon I, II und III (auch Cupra und FR Modelle) mit Sicherheit passend ist!

Folgendes bitte unbedingt beachten, bevor ihr loslegt:

Der Leon von Seat kann, abhängig vom Baujahr und der Ausstattungsvariante, mit einem Keyless Go System ausgestattet sein. Dieses ermöglicht den Fahrzeugstart ganz einfach per Druck auf einen Start-Knopf. Ihr müsst also keinen Startschlüssel mehr ins Zündschloss stecken und drehen. Trotzdem funktioniert dieses System sicherheitshalber nur dann, wenn sich der passende Startschlüssel in Funk-Reichweite befindet. Ihr müsst ihn daher immer bei euch dabei haben, um losfahren zu können!

Einen geringen Nachteil hat dieses Keyless-Go System allerdings. Die Batterie im Funkschlüssel wird viel schneller leer, als es ansonsten der Fall wäre. Ein Tausch der Batterie muss daher öfter durchgeführt werden. Zusätzlich kann es sein, dass – abhängig vom jeweiligen Fahrzeugmodell – ihr den Autoschlüssel nach dem Wechsel der Batterie neu anlernen oder einrichten müsst. Am Ende des Artikels findet ihr Tipps, was in diesem Fall zu beachten ist.

Diese Punkte werden in unserer Anleitung behandelt:

Schnelles Wissen: Du kannst immer ordentlich Kosten sparen, wenn du Auto-Ersatzteile wie z.B. Schlüsselbatterien, Wischerblätter oder Motoröl günstig im Internet bestellst. Dann kannst du diese Teile deiner Werkstatt beistellen – für dich kann das z.B. bei einer  Jahres-Inspektion Einsparungen von 150 Euro und mehr bedeuten, ohne dass deine Werksgarantie dadurch negativ beeinflusst wird. Trage dein Automodell einfach oben in der Suchleiste ein, sofort wirst du die unterschiedlichsten sinnvollen Ratgeber dafür finden! 🙂

Der Seat Leon Schlüssel Batterie Typ und die Kosten der Ersatzbatterie

Im ganzen Volkswagenkonzern werden in den Funkschlüsseln normalerweise Batterien vom Typ CR 2032 bzw. CR 2025 (immer Knopfzelle, beide Typen passen) eingebaut. Diese bekommst du online preisgünstig für weniger als 5 Euro. Das Tauschen dieser Batterien erledigt du ganz ohne Vorkenntnisse in höchstens 5 Minuten!

Der nachfolgende Batterie Typ und die Anleitung zum Wechseln der Schlüsselbatterie gilt für jeden Seat Leon vom Typ I (1M1), Typ II (1P) und Typ III (5F)!

Kostenfaktor der Batterien: Die billigsten Batteriemodelle für deinen Seat Leon Schlüssel gibt es schon um zirka 2 Euro. Wir empfehlen dir aber folgendes Markenprodukt, welches nicht viel teurer ist und eine längerfristige sichere Stromversorgung garantieren kann.

Schlüssel Batterie Typ CR 2032 für den Seat Leon I, II und III Schlüssel
3.773 Bewertungen
Schlüssel Batterie Typ CR 2032 für den Seat Leon I, II und III Schlüssel

  • Schlüsselbatterie für den Seat Leon und viele weitere Modelle von Volkswagen
  • Langlebig, großer Leistungsreserve
  • Passt perfekt für Keyless-Go Schlüssel
  • Knopfzelle vom Typ CR2032 für Seat Schlüssel
  • Varta Markenqualität

Anleitung: Die Schlüssel Batterie am Seat Leon ohne Werkzeug tauschen

Sofort nach dem Eintreffen deiner Ersatzbatterien kannst du mit dem Ersetzen beginnen. Ein spezielles Werkzeug ist dafür nicht notwendig. Das Gehäuse deines Funkschlüssels lässt sich leicht mit einer Münze, einem anderen Schlüssel oder einem harten spitzen Gegenstand öffnen!

Gehe aber langsam und behutsam vor, damit dein Funkschlüssel nicht beschädigt wird!

  • Schritt 1: Erledige den Batteriewechsel nie in der Nähe deines Seat Leon! (Empfehlung vom Mechaniker-Profi).
  • Schritt2: Du hebelst das Gehäuse deines ausgeklappten Schlüssels mit einem schmalen harten Gegenstand (z.B. eine Münze, ein anderer Schlüssel, ein Schraubendreher) auf. Notwendig ist es, dass der verwendete Gegenstand in den schmalen Schlitz am Schlüsselgehäuse (siehe Video unten) passt!
  • Schritt 3: Du kannst jetzt die offene Klappe anheben und die verbaute Batterie vom Typ CR 2032 sehen!
  • Schritt 4: Entferne vorsichtig die alte Batterie. Sie springt normalerweise durch eine leichte Druckanwendung von selber heraus. Ist das nicht der Fall, kannst du mit einem spitzen Gegenstand vorsichtig nachhelfen!;-)
  • Schritt 5: Ersetze diese alte Batterie mit einer frischen und verschließe die Klappe wieder.
  • Schritt 6: Drücke auf eine beliebige Schlüsseltaste, die kleinen roten LED Anzeige am Schlüssel wird aufleuchten.
  • Schritt 7: Teste die Schlüsselfunktion an deinem Leon!

Damit ist dein Seat Leon Funkschlüssel wieder funktionstüchtig! Schau dir im unten angeführten Video den Reparaturvorgang und die Anleitung dazu an!

Hinweis zum Keyless Go am Seat Leon Schlüssel

Uns ist kein Fall bekannt, in dem der Funkschlüssel an einem Seat Leon mit Keyless Go System nach einem Ersetzen der Batterie neu angelernt werden muss. Sollte die Warnmeldung im Display aufleuchten (Batterie wechseln), führt diesen Wechsel einfach durch und alles sollte normal funktionieren.

Wenn aber Probleme nach dem Batterietausch auftreten, kannst du mit diesem Schlüssel auch ohne funktionierender Keyless Go Funktion rasch zum nächsten Seat Händler fahren und den Fehler beseitigen lassen!

Fazit: Ein Tausch der Schlüsselbatterie am Seat Leon Funkschlüssel ist durch das Selbermachen besonders preiswert und innerhalb 5 Minuten um weniger als 5 Euro erledigt!

Vorteile: Einfach und rasch zu machen, ohne dass dafür besonderes Werkszeug und  technisches Wissen notwendig sind!

Zum Vergleich: In einer Seat Werkstatt bezahlst du für das Ersetzen der Schlüsselbatterie pro Fahrzeugschlüssel zirka 20 bis 30 Euro!

Unsere Meinung: Kosten sparen ohne Aufwand ist so leicht möglich – auch bei der Inspektion des Leon oder beim Ölwechsel!

Der Seat Leon Schlüsselbatterie Wechsel im Video

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü