Die Inspektion beim BMW 7er | Umfang & Intervalle | Wartungskosten inkl. Serviceplan | Diesel, Benziner, Hybrid & Elektro

BMW 7er FL Genf 2019 1Y7A5170.jpg

Bild: Alexander-93CC BY-SA 4.0, Link

Der folgende Artikel bietet Ihnen eine ausgezeichnete Unterstützung zum Thema Inspektion laut Serviceplan Ihres BMW 7er.

Wir haben Wert darauf gelegt, dass Sie im Ratgeber möglichst alles zum Arbeitsumfang des Service, den vorgeschriebenen Zeitabständen sowie den möglichen Kosten erfahren können.

Auch wie Sie bei der Inspektion Ihres BMW 7er so manche Kosten einsparen können, erläutern wir im Laufe des Ratgebers.

Für den verkehrssicheren Betrieb und eine möglichst lange Lebensdauer ist die Inspektion gemäß Serviceplan für jedes Auto zwingend erforderlich, das gilt selbstredend auch für den BMW 7er.

Fehlt ein lückenlos ausgefülltes Serviceheft, besteht zusätzlich die Option, dass die Garantie Ihres Wagens verloren geht und im Fall von Kulanzanfragen Ihr Anliegen verweigert wird.

Jedoch auch bei einem möglichen Verkauf Ihres BMW 7er wird ein lückenloses Serviceheft zu einem erheblich besseren Preis beitragen.

Auf dieser Seite zeigen wir Ihnen folgende Themengebiete umfänglich beschrieben:

  • Was für Intervalle sind im Inspektionsplan für den Service beim BMW 7er vorgeschrieben?
  • Was muss im Zuge der Inspektion alles gemacht werden?
  • Folgende Kosten erwarten Sie bei der BMW 7er Inspektion nach Serviceplan!
  • So reduzieren Sie den Betrag bei der Inspektion ganz unkompliziert!

Grundlage für alle Hinweise in diesem Artikel bilden die Herstellerangaben und Inspektionspläne des BMW 7er. Zusätzlich zeigen wir noch unsere eigenen Erfahrungen bezüglich des BMW 7er Service, sofern wir der Meinung sind, dass diese für Sie nützlich sein könnten.

Hinweise und Tipps zur Fahrzeugwartung finden Sie natürlich auch in der Betriebsanleitung und im Serviceheft des BMW 7er, egal ob es sich um ein Modell mit Verbrennungsmotor, Hybridantrieb oder reinem Elektromotor handelt.

Passend für die folgenden BMW 7er Baureihen ist unser Ratgeber gültig:

Baureihen des BMW 7er

  • BMW 7er E23 (1977 bis 1986)
  • BMW 7er E32 (1987 bis 1994)
  • BMW 7er E38 (1994 bis 2001)
  • BMW 7er E65/E66 (2001 bis 2005)
  • BMW 7er E65/E66 (Facelift Nr. 1) (2005 bis 2008)
  • BMW 7er F01/F02 (2008 bis 2012)
  • BMW 7er F01/F02 (Facelift Nr. 1) (2012 bis 2015)
  • BMW 7er G11/G12 (2015 bis 2019)
  • BMW 7er G11/G12 (Facelift Nr. 1) (2019 bis 2022)
  • BMW 7er G70 (seit 2023)

Interessante Zahlen und Daten rund um Ihren BMW 7er finden Sie zusätzlich in unserer Rubrik Technische Daten.

Die gemäß Inspektionsplan vorgegebenen Intervalle für die BMW 7er Wartung

Schon bei der ersten Modellgeneration vom BMW 7er ist eine Wartung gemäß Serviceplan mit flexiblen Intervallen zulässig. Bis zur dritten Baureihe (E38) schreibt der Inspektionsplan im Regelfall Intervalle von 15.000 km bzw. 12 Monate vor.

Danach sind 30.000 km bzw. 24 Monate zulässig, wobei immer das zuerst eingetretene Ereignis gilt. Durch eine schonende Fahrweise kann die Laufleistung zwischen den einzelnen Wartungen deutlich verlängert werden.

In jedem Fall wird die fällige Inspektion vom Bordcomputer des BMW 7er berechnet und über die Inspektionsanzeige dem Fahrer mitgeteilt. Wer sich für die flexiblen Intervalle entscheidet, muss beim Ölwechsel immer ein LongLife Motoröl einsetzen.

Grundsätzlich stehen im Serviceheft und in der Betriebsanleitung des BMW 7er alle Details bezüglich der Wartung gemäß Inspektionsplan. Spezielle Fragen kann auch Ihr BMW Fachhändler beantworten.

Zusammenfassung der Intervalle bei der BMW 7er Inspektion

Gemäß Inspektionsplan bzw. laut Serviceheft muss beim BMW 7er der Service nach 15.000 oder 30.000 Kilometer bzw. nach spätestens 12 oder 24 Monaten durchgeführt werden (je nachdem, was zuerst eintritt). Wer die LongLife Inspektionsvariante wählt, kann mit einer bedachten Fahrweise die Fälligkeit der nächsten Wartung spürbar verzögern. Ein zulässiges und teureres LongLife Motoröl muss dann jedoch eingefüllt werden.

So fällt der Wartungsumfang beim BMW 7er nach Inspektionsplan aus

  1. Tausch vom Motoröl, Ölfilter und der Ablassschraubendichtung, (Ölspezifikation siehe Serviceheft)
  2. Sichtkontrolle im Motorraum auf Austritt von Schmiermittel oder Kühlflüssigkeit
  3. Motorabgaswerte überprüfen
  4. Sichtprüfung der Bremsanlage durchführen (v.a. Belagstärke, Rost auf Leitungen)
  5. Funktion der Bremse am Prüfstand testen
  6. Beschaffenheit der Bremsflüssigkeit kontrollieren (Füllmenge und Wassergehalt)
  7. Mit Diagnosetool den Fehlerspeicher auslesen, wenn Fehlercodes gespeichert sind, die Ursachen dafür finden und beseitigen, dann den Speicherinhalt löschen
  8. Fahrzeugbeleuchtung überprüfen
  9. Reifen kontrollieren, Luftdruck, Profil, Beschädigungen (inklusive Reserverad, sofern vorhanden)
  10. Schiebedach Wasserabläufe reinigen und Dichtheit überprüfen (falls vorhanden)
  11. Füllstände der Kühl- und Scheibenwaschflüssigkeit kontrollieren, auffüllen, wenn notwendig
  12. Auto- und Funkschlüsselbatterie Ladezustand prüfen, Batterie entweder aufladen oder austauschen
  13. Probefahrt durchführen und dabei den Gesamtzustand des BMW 7er beurteilen 
  14. Inspektionsanzeige auf null stellen
  15. TÜV und AU erneuern, abhängig vom Baujahr des BMW 7er

Diverse Zusatzarbeiten laut Serviceplan, die bei der BMW 7er Inspektion anfallen (nicht bei jeder Wartung, zumeist bei jedem zweiten größeren Service durchzuführen)

  • Komplettes Fahrwerk überprüfen (Lenkung, Stoßdämpfer, Radaufhängung, Federn, Stoßdämpfer am Prüfstand testen), alle 90.000 km (72 Monate)
  • Überprüfung der kompletten Bremsanlage inklusive ABS Steuergerät, Bremsscheiben, Bremsklötze, Bremsleitungen und Bremsschläuche, alle 60.000 km (spätestens nach 48 Monaten)
  • Bremsflüssigkeit austauschen, alle 60.000 km (spätestens nach 48 Monaten)
  • Kabinenfilter austauschen, alle 60.000 km (spätestens nach 48 Monaten)
  • Luftfilter austauschen, alle 60.000 km
  • Zündkerzen auswechseln, spätestens alle 60.000 km
  • Keilrippenriemen und Spannrollen ersetzen alle 75.000 km, (spätestens nach 60 Monaten)
  • Genaue Überprüfung der gesamten Abgasanlage, alle 60.000 km (spätestens nach 48 Monaten)
  • Sichtprüfung Unterboden bzw. Unterbodenschutz, alle 24 Monate
  • Sichtprüfung Karosserie und Lackierung, alle 24 Monate
  • Scharniere und Schlösser schmieren, alle 24 Monate
  • Scheibenwischer prüfen und Wischerblätter ersetzen, alle 24 Monate bzw. wenn erforderlich
  • Kühlflüssigkeit überprüfen (Füllstand, Frostschutz), ergänzen bzw. wechseln wenn notwendig (spätestens nach 60 Monaten)
  • Check aller elektrischen Einrichtungen, alle 120.000 km (spätestens nach 96 Monaten)
  • Automatikgetriebeöl, Füllstand kontrollieren, alle 60.000 km (maximal 48 Monate)
  • Schaltgetriebe und Differenzialgetriebe kontrollieren, alle 90.000 km
  • Stoßdämpfer ersetzen, je nach Zustand, ab 200.000 km Laufleistung sinnvoll
  • Kontrolle der Steuerkette, alle 72 / 96 Monate (spätestens nach 90.000 / 120.000 km) bzw. bei Geräuschentwicklung
  • Tausch aller verschlissenen Teile, die bei der Wartung bemerkt werden (Sonderaufwand!)
  • Navi-Update, bei Bedarf

Die geschätzten Kostenpunkte für die BMW 7er Wartung nach Serviceplan

Im Regelfall liegen die Kosten für die Inspektion gemäß Serviceplan bzw. Serviceheft beim BMW 7er zwischen 400 und 650 Euro (auch abhängig ob eine kleinere oder größere Wartung).

Wenn ein LongLife Motoröl eingesetzt wird, verteuert das die Wartung um rund 100 Euro. Durch notwendige Zusatzarbeiten und dem Tausch von Verschleißteilen steigen die Ausgaben für den Service deutlich an.

Vierstellige Rechnungsbeträge sind dann besonders bei älteren BMW 7er Modellen keine Seltenheit.

Die genannten Kosten beruhen nicht nur auf unserer eigenen Erfahrung (inkl. der Befragung unserer Leser), sie wurden uns außerdem von verschiedenen Werkstätten auf Anfrage zur Verfügung gestellt.

Einfach den Rechnungsbetrag reduzieren ist schon dadurch machbar, wenn Sie z.B. das Motoröl um teilweise bis zu 70 % preiswerter im Netz bestellen und zur Inspektion nach Serviceplan zur Autowerkstatt mitnehmen.

Weiteres enormes Sparpotential gibt es bei den Stundenlöhnen für die geleistete Arbeit. Wir haben herausgefunden, dass insbesondere Autowerkstätten im ländlichen Raum diese deutlich kostengünstiger berechnen als ihr Pendant in der Stadt.

Besorgen Sie sich bestenfalls mehrere Angebote für den Service am BMW 7er und beauftragen Sie die preiswerteste Autowerkstatt.

Zusammenfassung der Kosten für die Inspektion am BMW 7er

Kalkulieren Sie für die BMW 7er Inspektion gemäß Serviceplan mit Kosten zwischen 400 und 650 Euro. Durch den Tausch von verschlissenen Komponenten und diverser Sonderarbeiten steigen mit zunehmender Fahrleistung diese Beträge jedoch deutlich an.

Mit wenig Aufwand die Kosten für die Inspektion Ihres BMW 7er reduzieren

Fast alle Komponenten & Ersatzteile für ein Kraftfahrzeug kann man inzwischen in einem der großen Web-Shops im Internet finden, das gilt natürlich ebenso für Ihren BMW 7er.

Abgesehen vom Motoröl können Sie auf diese Art günstig & ohne Qualitätseinbußen unter anderem unterschiedliche Filter, Zündkerzen, Scheibenwischer, Stoßdämpfer oder sogar Bremsteile bestellen und diese Komponenten zum Einbau in Ihre Kfz-Werkstatt mitbringen.

Damit können Sie durchaus den einen oder anderen Euro sparen, ohne negative Auswirkungen auf die vorhandene Fahrzeuggarantie (sofern der Betrieb dieses Prozedere akzeptiert).

Selbst ein Eintrag dieser Vorgehensweise ins Servicebuch darf keinen Nachteil für Sie darstellen.

Aktuell im AngebotCarWiki Tipp Nr. 1
Castrol EDGE 5W-30 LL, 5 Liter
Castrol EDGE 5W-30 LL, 5 Liter ...
Spezifikationen: ACEA C3; Freigaben: BMW Longlife-04 , MB-Freigabe 229,31/ 229,51 , VW 504 00/ 507 00 , Porsche C30
44,99 EUR 38,25 EUR

Letzte Aktualisierung am 18.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Bitte überprüfen Sie bei jedem Ersatzteil immer noch einmal die spezifische Kompatibilität zu Ihrem Fahrzeug in der Kopfleiste im Shop!

CarWiki Tipp Nr. 1
2X Scheibenwischer kompatibel mit BMW 7er G11 G12 (Bj. ab 2015) ideal angepasst
2X Scheibenwischer kompatibel mit BMW 7er G11 G12 (Bj. ab 2015) ideal angepasst... ...
2 x Scheibenwischer BOSCH AERO ECO -ein Set; kompatibel mit: BMW 7er G11 G12 (Bj. ab 2015)
33,99 EUR

Letzte Aktualisierung am 18.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Bitte überprüfen Sie bei jedem Ersatzteil immer noch einmal die spezifische Kompatibilität zu Ihrem Fahrzeug in der Kopfleiste im Shop!

Quellen dieses Ratgebers

  • Herstellerinformationen bezüglich Intervallen sowie Umfängen der Inspektionen
  • BMW 7er Betriebsanleitung der Modellreihen (u.a. als PDF)
  • Preisangaben: Anrufe bei diversen Vertragshändlern in Baden-Württemberg
  • Zubehör & Ersatzteile: Herstellerinformationen der jeweiligen Firmen (Varta, Castrol, Bosch)

Micha Gengenbach

Leiter Recherche / Content

 

Weitere Artikel zum BMW 7er

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.