Leere Autobatterie am Seat Leon wechseln | Preise, Anleitung & Tipps zum Anlernen & Laden

Wir helfen Ihnen beim Wechseln, Anlernen & Laden Ihrer Batterie im Seat Leon – Bildquelle: Danke an Jaqueline Lievrée

Wenn Ihr Seat Leon schon einige Jährchen auf dem Buckel hat kann es vorkommen, dass der Anlasser nur noch schwach dreht.

Das ist zumeist ein Zeichen dafür, dass sich die Autobatterie nicht korrekt aufladen lässt oder bereits leer ist.

Um ein sicheres Startverhalten zu garantieren und um weiter Schäden an Lichtmaschine und Steuergerät zu vermeiden, muss die schwache bzw. leere Batterie umgehend getauscht werden!

 

Unser Ratgeber unterstützt Sie bei der Suche nach der optimalen Ersatzbatterie für alle Leon Modelle. Zusätzlich zeigen wir Ihnen, wie Sie die Batterie selber wechseln und anlernen können und dadurch Kosten sparen. Auch wenn Sie diese Reparatur in einer Werkstatt durchführen lassen, gibt es Sparpotential!

CarWiki Info: Ein guter Tipp ist es, die korrekte Ersatzbatterie selbst zum Wechseln in die Seat Werkstatt mitzubringen. Diese ist online sehr günstig erhältlich. Mehr als 80 Euro können sie so in der Regel sparen. Sie finden die passende Batterie für Ihren Leon rasch mit unserem Ratgeber!

Inhalte dieses Ratgebers

  1. Die besten Autobatterien für die Seat Leon Modelle
  2. Anleitung für den Batteriewechsel sowie das Anlernen
  3. Kosten: 3 Wege samt transparenten Preisen
  4. Die Seat Leon Starterbatterie laden
  5. Video-Anleitung zum Batterie wechseln

Die richtige Autobatterie für den Seat Leon

Sogar die 1. Modellgeneration des seit 1999 gebauten Seat Leon ist noch immer auf den Straßen zusehen, von den Fahrzeugen der 2. und aktuellen 3. Generation gar nicht zu sprechen. Der Leon ist, so wie sein technischer Bruder, der VW Golf, ein langlebiges Auto.

Alle bekannten Volkswagen Triebwerke, bis hin zu den modernsten TSI Benzin Motoren und den kräftigen TDI Diesel Aggregaten in den FR und Cupra Modellen, sind zu finden. Wenn Sie eine Ersatzbatterie für Ihren Leon kaufen, müssen Sie daher besonders darauf achten, dass diese auch zu dem bei Ihrem Fahrzeug verbauten Motor passt!

Nützen Sie zur Suche der richtigen Ersatzbatterie unseren Ratgeber! Durch einen Klick auf den grünen Button in der Produktbox sehen Sie die komplette Batterie Auswahl im Shop. Tragen Sie die Daten Ihres Leon ein, sofort wird der optimale Akku angezeigt!

Die Bestseller sehen Sie bereits an dieser Stelle:

Varta D24 Blue Dynamic, 60Ah 12V Autobatterie für den Seat Leon I mit 1.6 Liter Benzin Triebwerk - auch passend für diverse andere Fahrzeuge.
2.558 Bewertungen
Varta D24 Blue Dynamic, 60Ah 12V Autobatterie für den Seat Leon I mit 1.6 Liter Benzin Triebwerk - auch passend für diverse andere Fahrzeuge.
Günstige und gute 12V Varta Qualitätsbatterie, passt auch beim Seat Leon I 1.6 Benziner. Beste Funktionalität und lange Lebensdauer sind selbstverständlich. Weitere Batterien für andere Leon Modelle finden Sie durch das Klicken auf den grünen Button!
Aktuell im Angebot
Varta E39 Silver Dynamic, 70Ah 12V AGM Autobatterie, optimal für den Seat Leon III mit 1.4 TSI Benziner in Verbindung mit Start Stopp System. Kann auch in vielen anderen Modellen verbaut werden.
225 Bewertungen
Varta E39 Silver Dynamic, 70Ah 12V AGM Autobatterie, optimal für den Seat Leon III mit 1.4 TSI Benziner in Verbindung mit Start Stopp System. Kann auch in vielen anderen Modellen verbaut werden.
Preiswerter 12V AGM Markenakku für den Leon III mit 1.4 TSI Benziner mit Start Stopp System. Finden Sie weitere Ersatzbatterien mit einem Klick auf den grünen Button! 😉
Varta E44 Silver Dynamic, 77Ah 12V Autobatterie für den Seat Leon II mit 1.6 TDI Motor, auch für diverse andere Fahrzeuge passend.
3.825 Bewertungen
Varta E44 Silver Dynamic, 77Ah 12V Autobatterie für den Seat Leon II mit 1.6 TDI Motor, auch für diverse andere Fahrzeuge passend.
Qualitätsbatterie von Varta für den Seat Leon II 1.6 TDI. Bewährte Markenqualität zu geringen Kosten, ein sicheres Starten ist damit für lange Zeit garantiert. Wenn Ihr Leon mit einem anderen Triebwerk ausgestattet ist, sehen Sie die dazu passende Ersatzbatterie durch das Anklicken des grünen Buttons!;-)

Anleitung: Batterie wechseln und anlernen beim Seat Leon

Geringe Kosten haben Sie, wenn Sie die Autobatterie selber austauschen. Mit unserem Ratgeber ist das unkompliziert möglich, halten Sie sich einfach an die Anleitung. Schauen Sie dabei bitte auf Ihre Sicherheit und arbeiten Sie vorsichtig!

  • Beim Leon finden Sie rechts im Motorraum die Autobatterie. Lockern Sie zuerst Befestigungsschraube des schwarzen Massekabels (Minus) und ziehen Sie die Klemme mit dem Kabel vom Batteriepol ab.
  • Wiederholen Sie das beim roten Pluskabel.
  • Lösen Sie die Schrauben welche die Batterie fixieren, damit sich der Akku herausheben lässt.
  • Stelle Sie die neue Ersatzbatterie in der Halterung an die Position des alten Akkus. Fixieren Sie die Batterie mit den Batteriehalterungsschrauben gewissenhaft.
  • Die neue Batterie kann angeschlossen werden. Das funktioniert so wie das Abklemmen, nur auf umgekehrte Weise. Das rote Pluskabel wird am Pluspol, das schwarze Massekabel am Minuspol festgeschraubt.
  • Nach dem Motorstart leuchten im Fahrzeug Display einige Kontrolllampen auf. Wundern Sie sich nicht, das ist üblich und sofort wieder vorbei.
  • Schauen Sie sich zu dem Thema das Anleitungs – Video am Ratgeber Ende an!

Das Anlernen der Batterie am Seat Leon

Bei jüngeren Leon Modellen ist ein umweltschonendes Start Stopp System serienmäßig vorhanden. Dazu wird auch eine starke AGM oder EFB Batterie benötigt, bei der nach dem Wechseln ein Anlernen erfolgen muss (Übernahme der Batteriedaten durch den Bordcomputer).

Es kann sein, dass die Kontrolllämpchen manchmal nicht von alleine ausgehen. Fahren Sie in so einem Fall in eine freie Werkstätte Ihrer Wahl. Dort kann ganz günstig die neue Autobatterie angelernt werden. Steht Ihnen ein OBD bzw. OBD2 Adapter inklusive Software zu Verfügung, können Sie das auch selber erledigen!

Der Batteriewechsel beim Seat Leon: echte Kostenwerte

Wir führen nachstehen drei übliche Wege für den Batterietausch am Seat Leon an (inklusive realistsischer Kosten)!

  1. Sparen Sie durch das Selbermachen. Sie müssen nur die Ersatzbatterie online kaufen (Kosten je nach Modell zwischen 65 und 130 Euro). Nützen sie unseren Ratgeber für die Batteriesuche!
  2. Sie bestellen die Batterie preiswert im Online Shop und stellen Sie der Werkstatt für das Wechseln bei. Im freien Betrieb zahlen Sie dafür zwischen 45 und 70 Euro, in der Seat Werkstatt zwischen 60 und 100 Euro (Auskunft von 3 Werkstätten).
  3. Bei Seat ist der komplette Batterietausch am teuersten. Da Seat für die Batterie einen ordentlichen Gewinnaufschlag einkalkuliert, müssen Sie mit Kosten zwischen 150 und 280 Euro für Batteriekauf, Einbau und Anlernen rechnen (Preisauskunft von 2 Seat Betrieben). Wir raten deswegen zum 2. Weg!

Das Laden der Batterie beim Seat Leon

Schauen Sie, ob die alte Batterie Ihres Seat aufgeladen werden kann. Mit einem guten Ladegerät (siehe Produktbox) hängen Sie Ihren Akku über Nacht ans Stromnetz. Das ist übrigens auch bei langen Standzeiten pfleglich für die Batterie!

Anleitung zum Batterie laden beim Seat Leon:

  1. Parken Sie Ihren Leon in der Nähe einer 220V Steckdose.
  2. Befestigen Sie Minus- und Plusklemme des Ladegerätes an den passenden Polen der Autobatterie.
  3. Nun das Ladegerät in der 220V Steckdose anstecken.
  4. Schalten sie das Ladegerät ein.
  5. Das Laden sollte die ganze Nacht über durchgeführt werden.
  6. Am Morgen bauen Sie die Klemmen des Ladegerätes ab. Ihre Batterie sollte nun aufgeladen sein.
Aktuell im Angebot
Der absolute Bestseller unter den Autoladegeräten von CTEK
14.396 Bewertungen
Der absolute Bestseller unter den Autoladegeräten von CTEK
  • Kinderleicht anzuschliessen und anzuwenden: Vollautomatisch, verpolsicher und funkenfrei
  • Hart im Nehmen: Solide Konstruktion. Lädt bei jedem Wetter auch ausserhaus. In Schweden entwickelt und getestet
  • Flexibel: mit den meisten Batterietypen kompatibel
  • Effektiv: Haucht platten Batterien ein neues Leben ein. Erhaltungsladung: Ihr ideales Werkzeug für sorgenfreie Langzeit-Erhaltungsladung
  • Erprobt und bewährt: 5-maliger Sieger des AutoBild Vergleichstests - Beliefert die bekanntesten Fahrzeugmarken

Hier sehen Sie ein Anleitungsvideo zum Wechsel an einem Seat Leon I

https://www.youtube.com/watch?v=xlF7pZrIizo

Autor: Janne (Auto-Team)

Quellen

  1. Preise / Zahlen: Anrufe bei Seat / VW sowie bei freien Werkstätten in der Umgebung von Freiburg
  2. Herstellerangaben Seat Motors zu den Leon Modellen (I, II und III)
  3. Herstellerangaben von Varta zu den Batterien

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü