VW T-Roc in der stärksten Motorisierung (T-Roc R) – Von Alexander MiglEigenes Werk, CC BY-SA 4.0, Link

Der Verbrauch des VW T-Roc (TSI & TDI Motoren) | Werksangaben vs. echter Verbrauch

In diesem Ratgeber nehmen wir alle Modelle, Versionen und Motoren des VW T-Roc genau unter die Lupe und präsentieren Ihnen transparente Verbrauchsangaben in unserer Tabelle.

Dabei stellen wir den offiziellen Herstellerangaben die Verbrauchswerte der echten Fahrer (kombiniert aus Stadtverkehr / Autobahn / Landstraße) gegenüber.

So erfahren Sie genau, welches T-Roc Modell wie viel Benzin oder Diesel verbraucht. 🙂

Information zu den Daten: Zur Ermittlung der Verbrauchswerte am T-Roc haben wir die offiziellen Herstellerangaben mit Mittelwerten aus zahlreichen Verbrauchsportalen und Foren im Internet verglichen. So können wir einen sehr aussagekräftigen Vergleich erstellen – natürlich variieren die Angaben je nach Fahrweise und Einsatzbedingungen!

Die Verbrauchswerte aller VW T-Roc Modelle (TSI/TDI)

T-Roc Modell / MotorisierungVerbrauch laut Hersteller (WLTP - L/100km)Verbrauch echte Fahrer (Mittelwerte - L/100km)
VW T-Roc 1.0 TSI 115 PS5,1–5,2 l Super6,5 l Super
VW T-Roc 1.0 TSI OPF 115 PS5,2 l Super6,6 l Super
VW T-Roc 1.5 TSI 150 PS5,3–5,4 l Super7,2 l Super
VW T-Roc 1.5 TSI OPF 150 PS5,3–5,4 l Super7,3 l Super
VW T-Roc 1.5 TSI OPF 4Motion 150 PS6,3–6,4 l Super7,5 l Super
VW T-Roc 2.0 TSI 4Motion 190 PS6,7–6,8 l Super8,1 l Super
VW T-Roc 2.0 TSI OPF 4Motion 190 PS6,7 l Super8,2 l Super
VW T-Roc R 4Motion 300 PS7,5 l Super9,3 l Super
VW T-Roc 1.6 TDI 115 PS4,3–4,4 l Diesel5,7 l Diesel
VW T-Roc 2.0 TDI 4Motion 150 PS5,0 l Diesel6,3 l Diesel
VW T-Roc 2.0 TDI 150 PS4,6 l Diesel6,2 l Diesel
VW T-Roc 2.0 TDI 4Motion 190 PS5,2 l Diesel6,8 l Diesel
0

Vebrauchsangaben echter Fahrer

0

Durchschnittsverbrauch T-Roc Benzinmotoren

0

Durchschnittsverbrauch T-Roc Dieselmotoren

Fazit zum Verbrauch der T-Roc SUV Fahrzeuge

Der VW T-Roc verbraucht als TSI-Benziner zwischen 6,2 und 9 Litern Superbenzin – die TDI Dieselmotoren benötigen je nach Hubraum zwischen 5,7 und 6,8 Litern Diesel.

Was wird aus der Tabelle ersichtlich? Die Werksangaben zum Verbrauch von Volkswagen sind auch beim T-Roc nicht zutreffend, zumindest nicht unter realen Bedignungen im Alltagsverkehr. Dennoch ist der SUV dank der modernen TSI und TDI Aggregate kein Spritfresser – gerade mit den TDI Motoren lässt es sich vor allem auf der Landstraße und der Autobahn auch durchaus sparsam fahren.

Wir freuen uns auf Ihre eigenen Verbrauchswerte mit dem T-Roc in der Kommentarspalte.

AutorMarkus aus der Auto Redaktion

Quellen:

  • offizielle Herstellerangaben zum Verbrauch des VW T-Roc von Volkswagen
  • Verbrauchswerte der Fahrer (echte Angaben aus drei Verbrauchsportalen und einem T-Roc Forum)

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Mein T-Roc verbraucht mit dem 190 PS TDI 7,0 Liter – kommt also ganz gut hin, euer Durchschnittswert der Fahrer. Außerdem fahre ich eher zügig LG

    Antworten
    • CarWiki.de
      Mai 1, 2020 4:20 pm

      Vielen Dank für das Lob – wir sind uns auch sicher, dass es fast nicht transparenter geht. Grundsätzlich gilt der Dank natürlich allen Fahrern, die im Netz ihre Verbrauchswerte einstellen! 🙂
      Gute Fahrt!

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü