Die Inspektion am Ford B-Max | Intervalle & Kosten | Serviceplan aller Modelle | Umfang: Was wird gemacht?

Seitenansicht eines bronzefarbenen Ford B-Max

Wie oft sollte der Ford B-Max zum Service und mit welchen Kosten ist zu rechnen? | Bild: OverlaetEigenes Werk, CC BY-SA 3.0, Link

Zwischen 2012 und 2017 war mit dem B-Max ein kompakter und handlicher Familienvan in der Angebotspalette von Ford verfügbar. Wenn Sie solch einen Wagen fahren, werden Sie in unserem Ratgeber wichtige Details zur Inspektion und den Intervallen  der Wartung gemäß Serviceplan finden.

Zusätzlich zeigen wir Ihnen, wie Sie die Kosten für die Inspektion gering halten können!

Der Ford B-Max, der technisch auf dem beliebten Fiesta aufbaut, kann hohe Laufleistungen erreichen. Ein regelmäßiger und laut dem offiziellen Serviceplan durchgeführter Service ist dafür aber eine Notwendigkeit.

So bleiben Sie von Pannen verschont und haben immer ein gepflegtes und verkehrssicheres Auto. Auch das Weiterverkaufen von Ihrem Ford B-Max ist mit einem lückenlosen Serviceheft um einiges leichter!

Diese Punkte bei der Ford B-Max Inspektion behandeln wir nachfolgend besonders:

  • Die Intervalle bei der Wartung laut Serviceplan
  • Der Arbeitsumfang beim Service gemäß Inspektionsplan
  • Diese Kosten fallen bei der Ford B-Max Inspektion an
  • So können Sie die Kosten vom Service minimieren

Natürlich liegen allen unseren Angaben zur Wartung beim Ford B-Max immer die offiziellen Werksvorgaben zugrunde. Unsere eigenen Erfahrungen führen wir auch an, wenn wir der Meinung sind, dass diese für Sie interessant sein könnten.

Werfen Sie auch einen Blick in Ihr Serviceheft und in die Betriebsanleitung Ihres Wagens, dort ist ebenfalls alles Wichtige zur Inspektion aufgelistet.

Diese im Inspektionsplan angegebenen Intervalle müssen Sie bei der Wartung einhalten

Bei der laut Serviceplan vorgeschriebenen Wartung gibt es beim Ford B-Max keine großen Ausnahmen. Jedes Fahrzeug dieser Baureihe muss nach 20.000 Kilometern oder nach 12 Monaten (abhängig davon was zuerst eintritt) zur Inspektion in die Werkstatt.

Welcher Motor im Wagen verbaut ist, spielt dabei keine Rolle. Die Fälligkeit der Wartung wird auch durch die Serviceleuchte am Armaturenbrett des Wagens angezeigt. So können Sie die notwendige Inspektion nicht vergessen.

Jeder Ölwechsel und jede Inspektion, die im Fachbetrieb erledigt wird, wird von der Werkstatt in der Ford-Datenbank dokumentiert. Sie sollten aber trotzdem auch auf das Eintragen aller Inspektionsarbeiten in Ihr Serviceheft bestehen.

So haben Sie immer alle Wartungsnachweise ganz unabhängig von der Ford-Werkstatt verfügbar. Eine hilfreiche Sache, die beim Weiterverkauf Ihres Ford B-Max, aber auch bei etwaigen Garantie- oder Kulanzansprüchen, sinnvoll ist!

Zusammenfassung der Intervalle bei der Ford B-Max Inspektion

Jeder Ford B-Max muss laut Serviceplan einmal im Jahr in die Werkstatt zur Wartung. Eventuell sogar schon früher, wenn eine Fahrleistung von 20.000 Kilometern vorher erreicht wird. Welches Triebwerk auch verbaut ist, für die Fälligkeit der Inspektion spielt das keine Rolle. Wenn Sie sich auf die Inspektionsanzeige Ihres Ford B-Max verlassen, werden Sie nie einen Service versäumen!

Diese Wartungsarbeiten fallen gemäß Inspektionsplan beim Ford B-Max Service an

  1. Motorölwechsel, frischer Ölfilter und neue Ölablassschraubendichtung montieren
  2. Motor und Getriebe auf Ölaustritt kontrollieren
  3. Zustandskontrolle und Funktionsprüfung der Bremsanlage
  4. Sichtprüfung von Karosserie und Lackierung
  5. Sichtprüfung von Unterboden und Abgasanlage
  6. Sichtkontrolle am Fahrwerk (Lenkung, Radaufhängung, Federn und Stoßdämpfer sowie Bereifung)
  7. Beleuchtung kontrollieren
  8. Verglasung überprüfen
  9. Abgaswerte kontrollieren
  10. Fehlerspeicher mit Diagnosetool auslesen, Fehler beheben und löschen
  11. Schmieren aller Schlösser und Scharniere
  12. Füllmenge Kühl- und Scheibenwaschflüssigkeit kontrollieren und eventuell ergänzen
  13. Starter- und Funkschlüsselbatterie Spannung kontrollieren, eventuell aufladen oder Batterie ersetzen
  14. Funktionsprüfung mittels Probefahrt durchführen
  15. Wartungsanzeige zurückstellen (=resetten)
  16. Abhängig vom Fahrzeugalter TÜV und AU erneuern

Diverse Zusatzarbeiten die nicht bei jeder Inspektion anfallen

  • Bremsflüssigkeit nach 2 Jahren ersetzen
  • Innenraumfilter nach 2 Jahre erneuern
  • Alle 4 Jahre Sichtkontrolle bei Keilriemen, Spanner und Führungsrolle (austauschen, wenn abgenutzt)
  • Luftfilter nach 6 Jahren erneuern, eventuell schon früher, wenn stark verschmutzt
  • Zündkerzen bei den Benzinern alle 6 Jahren austauschen
  • Alle 6 Jahre ausgiebige Fahrwerkskontrolle inklusive Stoßdämpfer-Test, wenn notwendig diverse Komponenten ersetzen (Spurstangen, Querlenker, Stoßdämpfer)
  • Kühlflüssigkeit nach spätestens 10 Jahren ersetzen und das Kühlsystem spülen
  • Zahnriemen und Spannrolle sowie Wasserpumpe austauschen, abhängig vom Motor nach 8 / 10 Jahren oder 160.000 / 180.000 / 240.000 Kilometern, je nachdem was zuerst eintritt (Extrakosten!)
  • Abgenutzte Teile und Baugruppen austauschen, wenn notwendig (Extrakosten!)
  • Update des Navigationssystems (bei Bedarf)

Die Kosten für die Ford B-Max Wartung laut Serviceplan

Nachdem der B-Max technisch auf dem Ford Fiesta basiert, sind sich auch die Kosten für die Inspektion ziemlich ähnlich. Rechnen Sie bei der Basiswartung inklusive dem Motorölwechsel mit einem Betrag von 200 bis 350 Euro.

Natürlich wird es teurer, wenn verschlissene Teile ersetzt werden müssen oder außerordentliche Servicearbeiten (z.B. an Bremsen, Stoßdämpfern oder Abgasanlage) anfallen.

Sie können ordentlich bei den Kosten sparen, indem Sie ein Motoröl mit der von Ford vorgeschriebenen Spezifikation günstig online kaufen und dieses in die Werkstatt zur Inspektion mitnehmen, wo es für den Ölwechsel verwendet werden kann. Bis zu 75 Prozent lässt sich dadurch einsparen!

Sparen können Sie auch bei den Kosten für die Arbeit. Nachdem der Arbeitsumfang durch die Vorgaben vom Inspektionsplan immer der gleiche ist, können die Fachwerkstätten nur den Stundensatz für den Arbeitsaufwand eigenständig berechnen.

Wir haben herausgefunden, dass Werkstätten in ländlichen Gebieten oft deutlich günstiger sind als Betriebe in der Stadt. Vergleichen Sie deswegen immer mehrere Angebote für die Wartung an Ihrem Ford B-Max!

Zusammenfassung der Kosten für die Inspektion am Ford B-Max

Günstige 200 bis 350 Euro bezahlen Sie durchschnittlich für eine Inspektion laut Serviceplan an Ihrem Ford B-Max. Kommen außerordentliche Reparaturen oder größere Wartungsarbeiten dazu, wird es aber deutlich teurer. Das ist im Regelfall aber erst bei höheren Laufleistungen der Fall!

So minimieren Sie die Kosten bei der Ford B-Max Wartung

Dank der populären und weit verbreiteten Fiesta-Technik sind auch für den Ford B-Max sehr viele Ersatzteile in Originalausrüster-Qualität erhältlich.

Bestellen Sie Komponenten wie Zündkerzen, Scheibenwischer, Filter und Betriebsflüssigkeiten, aber auch größere Teile z.B. für die Bremsen, das Fahrwerk oder den Motor, einfach in einem Online-Shop und sparen Sie so deutlich bei den Kosten.

Alle diese Ersatzteile können Sie meistens ganz unproblematisch in die Werkstatt zum Termin für die Inspektion mitbringen und einbauen lassen. Kontrollieren Sie aber immer genau die Teilenummer, damit alles wirklich passend ist.

Um Ihre Werksgarantie brauchen Sie sich dann keine Sorgen zu machen, auch wenn diese Vorgehensweise in Ihrem Serviceheft dokumentiert wird!

CarWiki Tipp Nr. 1

Letzte Aktualisierung am 27.07.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Bitte überprüfen Sie bei jedem Ersatzteil immer noch einmal die spezifische Kompatibilität zu Ihrem Fahrzeug in der Kopfleiste im Shop!

Aktuell im AngebotCarWiki Tipp Nr. 1
Bosch Scheibenwischer Aerotwin A641S, Länge: 725mm/625mm – Set für... ...
  • Lieferumfang: 1 Set für Frontscheibe, Fahrerseite (Länge: 725mm) und Beifahrerseite (Länge: 625mm)
  • Hervorragende Wischleistung bei jeder Witterung
  • Längere Lebensdauer dank Power Protection Plus
  • Extrem geräuscharmes Wischen
  • Klare Sicht auch bei hohem Tempo

Letzte Aktualisierung am 27.07.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Bitte überprüfen Sie bei jedem Ersatzteil immer noch einmal die spezifische Kompatibilität zu Ihrem Fahrzeug in der Kopfleiste im Shop!

Wasserpumpe und Zahnriemen beim Ford B-Max

Die beim Ford B-Max verbauten Motoren sind durchwegs mit einem Zahnriemen ausgestattet, der immer exakt laut Serviceplan ausgewechselt werden muss. Dabei wird die Wasserpumpe gleich mit ersetzt, der Arbeitsumfang bleibt fast gleich. Rechnen Sie mit Zusatzkosten von rund 600 bis 800 Euro!

Quellen des Ratgebers

  • Ford Herstellerangaben zu den Intervallen und Umfängen der Inspektion
  • Ford B-Max Betriebsanleitung der Baureihen (auch als PDF)
  • Kosten: Anrufe bei diversen Ford Werkstätten in Baden-Württemberg
  • Ersatzteile: Angaben Castrol / Ford Normen / Bosch / Varta

CarWiki Autor: Peter

Weitere CarWiki Ratgeber zum Ford B-Max

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü