Navi Update der Mercedes-Benz COMAND & MBUX Navigationssysteme | Online per Multi Year Update oder per Smartphone mit Mercedes Me Connect  | Ratgeber für alle Modelle

Interieur des Mercedes-Benz CLA (C117) – Bild GoyidaEigenes Werk:, CC BY-SA 4.0, Link

Das Mercedes Comand (Communications -und Navigationssystem) bildet seit 1993 das Infotainmentsystem der Fahrzeuge von Mercedes-Benz. Dieses wurde erstmals in der S-Klasse (Baureihe 140) verbaut und war damit das erste vollintegrierte Telematiksystem in der Automobilindustrie.

Seit 1998 wird dieses als COMAND (Cockpit Management And Data System) vertrieben und stetig weiterentwickelt. Bei der Einführung der A-Klasse (Baureihe 177) im Jahr 2018 wurde das COMAND durch das moderne MBUX (Mercedes-Benz User Experience) ersetzt.

In diesem hilfreichen Ratgeber zeigen wir Ihnen, wie Sie das Navigationssystem (COMAND & MBUX), beispielsweise Ihrer Mercedes-Benz C-Klasse (W205), E-Klasse (C207) oder A-Klasse (W176) und vieler weiterer Mercedes-Benz Modelle einfach auf die neuesten Karten-Updates aktualisieren können.

Als Erstes gehen wir dabei auf das COMAND Navi Update per DVD für ältere Mercedes-Benz Modelle (z.B. CLS-Klasse C219 oder E-Klasse 211) ein. Anschließend erläutern wir näher, wie Sie dank Multi Year Update oder Mercedes Me Connect auch das COMAND/ MBUX System aktuellerer Modelle auf die neuesten Karten updaten können.

Natürlich können Sie im Inhaltsverzeichnis bequem zu Ihrem Navi System springen und direkt richtige Anleitung einsehen.

Hinweis: Auf der Homepage von Mercedes-Benz finden Sie außerdem weitere nützliche Informationen, sollten Sie sich bzgl. derKompatibilität Ihres Modells nicht sicher sein.

Auf der Homepage von Mercedes-Benz finden Sie nützliche Informationen zum Navi-Update – Bild: Screenshot Mercedes-Benz

1.) Anleitung: Mercedes-Benz COMAND Navi Update per DVD (alternativ per SD-Karte)

Hinweis: Prüfen Sie bitte unbedingt vor dem Kauf die Kompatibilität des COMAND Systems Ihres Modells. In der Artikelbeschreibung finden Sie hierzu häufig die benötigten Informationen. Setzen Sie sich ggf. mit dem Verkäufer in Verbindung.

Mercedes-Benz Navi-Update DVD
67 Bewertungen
Mercedes-Benz Navi-Update DVD
Nachfolgend empfehlen wir Ihnen die für Ihr COMAND APS NTG 1 Navigationssystem am besten geeignete Katen-Update DVD. Kompatibel z.B. für die E-Klasse 211 oder den CLS C219. Die Installation erfolgt ganz einfach über das Laufwerk in Ihrem Auto ohne Vorbereitung oder Download am PC.
  1. Öffnen Sie mit Ihrem Browser den Mercedes-Benz Online Shop. Tipp: Auf Amazon finden Sie ebenfalls kostengünstige Alternativen für das Mercedes-Benz Navi Update per DVD oder SD-Karte!
  2. Unter Eingabe Ihrer individuellen Fahrzeug-Identifikationsnummer (FIN) können Sie die für Ihr Modell passende Navi-Update DVD auswählen und direkt online im Shop bestellen.
  3. Begeben Sie sich nach Erhalt der DVD in Ihr Fahzeug und spielen Sie diese in das Laufwerk Ihres Radios ein. Hinweis: Bei manchen Modellen befindet sich das Laufwerk im Handschuhfach oder Kofferraum!
  4. Nun wird das Update automatisch installiert. Achtung: Auf Hinweise im Display achten!

Der Mercedes-Benz Shop ist übersichtlich und benutzerfreundlich aufgebaut – Bild: Screenshot Mercedes-Benz

2.) Mercedes-Benz COMAND/ MBUX Online Navi Update

Im Gegensatz zum Navi Karten-Update bei VW oder der Aktualisierung per SD-Karte bei Skoda ist dieser Service nach Ablauf des dreijährigen Multi Year Update Zeitraums bei Mercedes leider nicht kostenlos.

Selbiges gilt für Mercedes Me Connect.

Nach Ablauf der kostenlosen Frist (Hinweis: Aktivierung bei Neuwägen ab der Erstzulassung) müssen die Dienste gegen ein kostenpflichtiges Abo verlängert werden, wahlweise 1 – 3 Jahre.

Dies ist heutzutage längst nichts mehr außergewöhnliches und State Of The Art bei anderen Automobilherstellern wie z.B. BMW Connected Drive, Seat MapCare oder Audi Connect. Ist dieser Service jedoch erst einmal gebucht, so können Sie stets die neuesten Karten-Updates bequem von zu Hause aus per Smartphone oder alternativ via Home Download am PC per USB-Stick oder SD-Karte auf Ihr COMAND/ MBUX System installieren.

Hinweis: Bitte beachten Sie außerdem, dass anfallende Lohnkosten des Mercedes-Benz Navi Karten-Updates in der Vertragswerkstatt zu Lasten des Kunden gehen, sollten Sie die Aktualisierung nicht selbst daheim durchführen wollen.

Video: COMAND Navi Karten-Update per DVD

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Aktualisierung und freuen uns über Ihre Erfahrungsberichte in den Kommentaren! 🙂

Autor des CarWiki Ratgebers: Michi

Weitere Ratgeber zu Mercedes-Benz Fahrzeugen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü