Die Inspektion am Peugeot 308 | Serviceplan aller Modelle | Umfang & Intervalle | Was kostet die Wartung?

Frontansicht weißer Peugeot 308
Nach wie viel gefahrenen Kilometern sollte der Peugeot 308 zur Inspektion? |

Bild: User3204CC BY-SA 4.0, Link

Wenn Sie den kompakten Peugeot 308 fahren, kann Ihnen dieser Ratgeber beim Kosten sparen weiterhelfen.

Sie erfahren hier alles zur Inspektion gemäß Serviceplan, welche Intervalle dafür eingehalten werden müssen und wie hoch die Kosten für den Service im Durchschnitt sind.

Nutzen Sie unsere Tipps zum Reduzieren der Wartungskosten und sparen Sie so bares Geld. Das geht einfacher als Sie es sich vorstellen!

Ein vollständig ausgefülltes Serviceheft bestätigt den guten Wartungszustand Ihres Peugeot 308. Achten Sie daher darauf, dass jede Inspektion und jeder Ölwechsel korrekt eingetragen wird.

Auf diese wichtigen Punkte bei der Peugeot 308 Inspektion gehen wir nachfolgend besonders ein:

  • Welche Intervalle müssen für die Wartung laut Inspektionsplan eingehalten werden?
  • Wie sieht der Umfang der Servicearbeiten aus?
  • Wie hoch sind die Kosten der Inspektion?
  • Ausgaben für die Wartung einfach reduzieren, wie funktioniert das?

Die Grundlage für alle Angaben in diesem Ratgeber ist selbstverständlich der offizielle Inspektionsplan für den Peugeot 308. Ergänzt wird dieser durch unsere eigenen Erfahrungen, die wir beim Service vom 308 gemacht haben.

Sie können ergänzend auch in Ihre Betriebsanleitung bzw. in Ihr Serviceheft schauen, wo ebenfalls Angaben zur Peugeot 308 Wartung gemäß Inspektionsplan enthalten sind!

Interessante Eckdaten des Peugeot 308 finden Sie unter unseren technischen Daten!

Diese beiden Modellgenerationen vom Peugeot 308 mit Verbrennungsmotor werden in unserem Ratgeber behandelt:

  1. Generation Peugeot 308 I (Baujahr 2007 bis 2015)
  2. Generation Peugeot 308 II (Baujahr 2013 bis 2021)

Diese Intervalle sind bei der Peugeot 308 Inspektion einzuhalten

Beim Peugeot 308 der ersten Modellgeneration muss die Inspektion gemäß Serviceheft, abhängig vom verbauten Motor, nach 20.000 oder 30.000 Kilometern bzw. nach 12 oder 24 Monaten, abhängig davon, was zuerst eintritt, durchgeführt werden.

Auf eine kleinere Durchsicht erfolgt immer ein großer Service. Der Ölwechsel muss aber immer jährlich erfolgen!

Für den Peugeot 308 II gelten im Grunde genommen dieselben Vorgaben, allerdings ist bei praktisch allen Motoren eine Laufleistung von maximal 30.000 Kilometern zwischen den Wartungsterminen möglich.

Nach 12 Monaten muss der Wagen aber auf jeden Fall in die Werkstatt. Sie können sich auch nach der Serviceanzeige Ihres Peugeot 308 richten. Dort wird der Zeitpunkt für die vom Bordcomputer errechnete Inspektion verlässlich angezeigt!

Achten Sie darauf, dass jede durchgeführte Wartung gemäß Inspektionsplan sowie jeder Ölwechsel in Ihr Serviceheft eingetragen wird. Dadurch bleibt Ihre Autogarantie aufrechterhalten und Ihr Peugeot 308 lässt sich außerdem deutlich leichter weiterverkaufen!

Zusammenfassung der Intervalle bei der Peugeot 308 Inspektion

Jeder Peugeot 308 muss im Regelfall nach 20.000 bzw. 30.000 Kilometern Fahrleistung zur Wartung in die Werkstatt. Spätestens aber nach 12 bzw. 24 Monaten. Der optimale Inspektionszeitpunkt wird vom Bordrechner ermittelt und dem Fahrer über die Wartungsanzeige mitgeteilt.

Diese Servicearbeiten sind laut Inspektionsplan für den Peugeot 308 vorgeschrieben

  1. Motorölwechsel, frischer Ölfilter und neue Ölablassschraubendichtung einbauen
  2. Motor und Getriebe auf Ölaustritt überprüfen
  3. Abgaswerte vom Motor überprüfen
  4. Sichtkontrolle von Stoßdämpfern, Federn, Radaufhängungen und Reifen
  5. Sichtkontrolle der Auspuffanlage
  6. Sichtkontrolle von Karosserie, Lack und Unterboden
  7. Sichtkontrolle der Verglasung
  8. Sichtkontrolle sowie Funktionstest bei der Beleuchtung
  9. Schlösser und Scharniere schmieren
  10. Bremsanlage überprüfen inklusive Funktionstest
  11. Bremsflüssigkeit Zustand und Füllmenge überprüfen
  12. Starter- und Schlüsselbatterie überprüfen, Batterie austauschen, wenn zu alt oder leer
  13. Füllmenge bei Kühl- und Scheibenwaschflüssigkeit überprüfen und ergänzen, wenn erforderlich
  14. Fehlerspeicher auslesen, sollten Fehler vorhanden sein, diese beheben und löschen
  15. Fahrverhalten des Wagens mittels Probefahrt überprüfen
  16. Wartungsanzeige auf null Stellen (Inspektion resetten)
  17. Neuen TÜV und AU, wenn notwendig (abhängig vom Alter des Peugeot)

Weitere Wartungsarbeiten, die aber nicht bei jeder Inspektion durchgeführt werden müssen

  • Bremsflüssigkeit auswechseln, alle 2 Jahre
  • Pollenfilter austauschen, alle 2 Jahre
  • Zündkerzen wechseln bei Benzintriebwerken nach 3 Jahren oder nach 60.000 bzw. 90.000 km
  • Überprüfung der Bordelektronik, alle 3 Jahre
  • Fahrwerksüberprüfung und Stoßdämpfertest durchführen, alle 3 Jahre
  • Luftfilter auswechseln, spätestens alle 4 Jahre
  • Kühlflüssigkeit tauschen, alle 4 Jahre
  • Keilriemen, Führungsrolle und Spanner überprüfen bzw. wenn notwendig, ersetzen (spätestens nach 4 Jahren)
  • Abhängig vom Motor: Zahnriemen nach 165.000 / 180.000 km ersetzen (spätestens nach 10 Jahren)
  • Abhängig vom Motor: Kontrolle der Steuerkette nach 120.000 km
  • Software-Update durchführen, wenn notwendig, und vom Werk vorgegeben
  • Diverse Teile ersetzen, die durch Verschleiß abgenützt sind
  • Je nach Modell & Ausstattung, Navi-Update durchführen

Die durchschnittlichen Kosten der Peugeot 308 Inspektion

Wir haben durch unsere Recherche erfahren, dass es beim normalen Peugeot 308 Service beachtliche Unterschiede bei den Kosten gibt. Rechnen Sie bei der kleinen Inspektion gemäß Serviceplan (erstes Jahr, drittes Jahr usw.) mit Ausgaben zwischen 200 und 350 Euro inklusive Ölwechsel.

Die große Wartung (zweites Jahr, viertes Jahr usw.) ist mit ungefähr 500 bis 600 Euro deutlich teurer. Wenn noch ein Tausch von größeren Komponenten (z.B. Stoßdämpfer, Bremse oder Abgasanlage) dazu kommt, kann der Rechnungsbetrag im Extremfall auch vierstellig ausfallen.

Einfach Kosten sparen ist möglich, indem Sie das benötigte Motoröl und eventuell auch den passenden Ölfilter günstig online bestellen und zur Inspektion in die Fachwerkstatt mitbringen.

Die großen Preisunterschiede beim Peugeot 308 Service lassen sich auch durch die unterschiedlichen Stundensätze für die Arbeit erklären. Diese werden von jeder Werkstatt individuell festgelegt.

Holen Sie deswegen mehrere Angebot über die Inspektion ein und beauftragen Sie beruhigt den günstigsten Betrieb, der sich unserer Erfahrung nach höchstwahrscheinlich in eher ländlichen Regionen, abseits von größeren Städten befindet.

Durch den Inspektionsplan von Peugeot ist der Arbeitsumfang jedenfalls immer der gleiche!

Zusammenfassung der Kosten für die Inspektion beim Peugeot 308

Je nach Arbeitsaufwand bzw. den Vorgaben vom Serviceplan kostet die Inspektion beim Peugeot 308, egal ob 1. oder 2. Modellgeneration, zwischen 200 und 600 Euro. Zu diesen Beträgen kommen noch die Kosten für einen eventuellen Teiletausch wegen Verschleiß der Komponenten!

Geld sparen beim Peugeot 308 Service laut Inspektionsplan

Nicht nur beim Motoröl, auch bei vielen anderen Ersatzteilen für den 308 können Sie durch einen preiswerten Einkauf in einem Online-Shop bares Geld sparen.

Auf gute Qualität müssen Sie nicht verzichten, da so gut wie alle namhaften Teilehersteller in diesen Shops vertreten sind.

Bringen Sie diese günstig erstandenen Komponenten wie z.B. Scheibenwischer, Zündkerzen, Leuchtmittel, Filter und sogar Teile für die Bremse oder einen Auspuff zum Wartungstermin in die Fachwerkstatt mit, wo der Einbau erfolgen kann.

Keine Sorge, dass es negative Auswirkungen auf Ihre Autogarantie gibt, wenn diese Vorgehensweise in Ihrem Serviceheft vermerkt wird, das ist nämlich nicht der Fall!

Letzte Aktualisierung am 23.01.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Bitte überprüfen Sie bei jedem Ersatzteil immer noch einmal die spezifische Kompatibilität zu Ihrem Fahrzeug in der Kopfleiste im Shop!

CarWiki Tipp Nr. 1
Bosch Scheibenwischer Aerotwin A187S, Länge: 600mm/450mm – Set für... ...
  • Lieferumfang: 1 Set für Frontscheibe, Fahrerseite (Länge: 600mm) und Beifahrerseite (Länge: 450mm)
  • Hervorragende Wischleistung bei jeder Witterung
  • Längere Lebensdauer dank Power Protection Plus
  • Extrem geräuscharmes Wischen
  • Klare Sicht auch bei hohem Tempo

Letzte Aktualisierung am 23.01.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Bitte überprüfen Sie bei jedem Ersatzteil immer noch einmal die spezifische Kompatibilität zu Ihrem Fahrzeug in der Kopfleiste im Shop!

Wasserpumpe und Zahnriemen beim Peugeot 308

Der Zahnriemen bei Ihrem Peugeot 308 Motor muss zusammen mit der Wasserpumpe immer genau nach den Vorgaben vom Inspektionsplan ausgewechselt werden, da er sonst reißen und einen Motorschaden verursachen kann.

Diese aufwendige Arbeit kostet zwischen 600 und 800 Euro und entfällt bei einem Triebwerk mit Steuerkette!

Quellen des Ratgebers

  • Peugeot Herstellerangaben zu den Umfängen und Intervallen der Inspektionen
  • Peugeot 308 Betriebsanleitungen der Baureihen (auch als PDF)
  • Kosten: Auskunft bei diversen Peugeot Werkstätten / Händlern in Süddeutschland
  • Ersatzteile: Angaben Castrol / Peugeot Normen / Bosch / Varta

Matthias Bäuerlen

Kfz-Experte/Redakteur

Weitere CarWiki Ratgeber zum Peugeot 308

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü