Die Inspektion am Ford S-Max | Alle Modelle & Motoren | Benziner, Diesel & Hybrid | Umfang & Intervalle | inkl. Serviceplan

Heckansicht eines weißen Ford S-Max

Hier erhalten Sie hilfreiche Informationen rund um das Thema Inspektion beim Ford S-Max | Bild: M 93, CC BY-SA 3.0 de, Link

Lesen Sie in unserem Ratgeber alles über die Inspektion und Pflege Ihres Ford S-Max. Wir sagen Ihnen welche Intervalle für den Service bei diesem Sportsvan laut Inspektionsplan einzuhalten sind, welche Arbeiten dabei durchgeführt werden und mit welchen Kosten Sie für die Wartung beim Ford S-Max rechnen müssen.

Tipps zum Sparen beim Service gibt es ebenfalls!

Ein genau nach dem offiziellen Ford Serviceplan durchgeführter Service beugt Pannen vor und sorgt außerdem dafür, dass Ihr Wagen verkehrssicher bleibt und verhilft Ihrem Ford S-Max zu einer langen Lebensdauer.

Mit einem vollständigen Serviceheft können Sie Ihr Auto deutlich leichter zu einem besseren Preis verkaufen, auch für die Fahrzeuggarantie und bei Kulanzfällen ist es unverzichtbar!

Die wichtigsten Punkte zur Ford S-Max Inspektion können Sie bei uns nachlesen:

  • Welche Intervalle sind für die Inspektion laut Serviceplan vorgesehen?
  • Was muss laut Inspektionsplan bei der Wartung gemacht werden?
  • Wie hoch sind die Kosten für den S-Max Service?
  • Welche Wege gibt es, um die Kosten der Inspektion zu minimieren?

All unseren Angaben liegt der offizielle Inspektionsplan von Ford zugrunde. Auch eigene Erfahrungen führen wir an, wenn diese für unsere Leser interessant sind. Sie können zusätzlich noch in Ihre Betriebsanleitung und in das Ford S-Max Serviceheft schauen, wo Sie ebenfalls zum Thema Wartung fündig werden!

Nachfolgend die zwei Baureihen des Ford S-Max, für die unser Ratgeber gilt:

  1. Baureihe Ford S-Max (2006-2014)
  2. Baureihe Ford S-Max (seit 2015)

Diese Intervalle gelten laut Inspektionsplan für die Wartung beim Ford S-Max

Da der S-Max technisch auf dem Ford Galaxy aufbaut, sind auch die Wartungsvorschriften praktisch die gleichen wie bei dem beliebten Familienvan. Im Regelfall muss der Ford S-Max daher einmal im Jahr zur Inspektion.

Bei der ersten Modellgeneration ist zwischen den Terminen für den Service eine maximale Fahrleistung von 15.000 Kilometern zulässig.

Bei der zweiten Baureihe sind Intervalle von 20.000 (12 Monate) bzw. 30.000 Kilometer (24 Monate), abhängig vom verbauten Motortyp, möglich. In jedem Fall gilt das Ereignis, welches zuerst eintritt. Diese Maximalwerte gelten aber nur unter optimalen Fahrbedingungen.

Der Bordrechner des Ford S-Max ermittelt anhand diverser Parameter den richtigen Zeitpunkt für den Service und den Motorölwechsel. Der fällige Inspektionszeitpunkt kann in der Praxis daher leicht unterschiedlich zu den Angaben vom Wartungsplan eintreten!

Wichtig ist es, dass jede Inspektion und jeder Ölwechsel auch in Ihrem Serviceheft (zusätzlich zum Eintrag in der Ford Datenbank) vermerkt wird. Mit diesem Wartungsnachweis können Sie im Fall von Garantie oder Kulanz leichter mit der Werkstatt verhandeln. Auch beim Weiterverkauf Ihres S-Max ist dies sehr hilfreich!

Zusammenfassung der Intervalle bei der Ford S-Max Inspektion

Die erste Modellgeneration vom Ford S-Max muss laut Inspektionsplan immer nach 15.000 Kilometern Fahrleistung oder nach 12 Monaten (je nachdem was zuerst eintritt) zur Wartung. Bei der zweiten Generation verlängern sich diese Intervalle auf 20.000 / 30.000 Kilometer bzw. 12 / 24 Monate, wobei die Fälligkeit der Inspektion vom Bordrechner ermittelt und durch die Wartungsanzeige signalisiert wird. Die Termine können dadurch etwas variieren!

Die Arbeiten laut Serviceplan bei der Ford S-Max Inspektion:

  1. Motorölwechsel, neuen Ölfilter- und Ölablassschraubendichtung verbauen
  2. Bremsfunktion überprüfen inklusive Zustandskontrolle
  3. Kontrolle von Karosserie und Lackierung mittels Sichtprüfung
  4. Kontrolle von Unterboden und Auspuff mittels Sichtprüfung
  5. Lenkung, Radaufhängung, Stoßdämpfer, Federn und Bereifung überprüfen
  6. Beleuchtung kontrollieren
  7. Verglasung überprüfen
  8. Motor und Getriebe auf Flüssigkeitsaustritt überprüfen
  9. Abgaswerte kontrollieren
  10. Fehlerspeicher mit Diagnosegerät auslesen, Fehler beseitigen und löschen
  11. Füllmenge bei Kühl- und Scheibenwaschflüssigkeit überprüfen, nachfüllen, wenn notwendig
  12. Starter- und Funkschlüsselbatterie Ladezustand kontrollieren, aufladen oder ersetzen, wenn notwendig
  13. Scharniere und Schlösser ölen/ schmieren
  14. Funktionskontrolle mittels Probefahrt durchführen
  15. Wartungsanzeige resetten (auf null stellen)
  16. TÜV und AU erneuern, je nach Alter Ihres Ford S-Max

Weitere Zusatzarbeiten, die nicht bei jeder Wartung durchgeführt werden müssen

  • Pollenfilter alle 2 Jahre auswechseln
  • Bremsflüssigkeit alle 2 Jahre erneuern
  • Sichtkontrolle bei Keilriemen, Spanner und Führungsrolle nach 4 Jahren, Austausch, wenn notwendig
  • Zündkerzen alle 6 Jahren auswechseln
  • Navi-Update
  • Luftfilter nach spätestens 6 Jahren austauschen, wenn notwendig auch vorher
  • Fahrwerksüberprüfung inklusive Stoßdämpfer-Test nach 6 Jahren
  • Kühlflüssigkeit nach 10 Jahren auswechseln und das Kühlsystem durchspülen
  • Falls vorhanden: Zahnriemen ersetzen und Wasserpumpe auswechseln, abhängig vom Motortyp zwischen 100.000 und 240.000 Kilometern notwendig, spätestens aber nach 10 Jahren (Extrakosten!).
  • Falls vorhanden: Steuerkette nach 120.000 km mittels Sichtprüfung kontrollieren
  • Abgenutzte Teile austauschen (Extrakosten!)

Mit diesen Kosten müssen Sie für die Ford S-Max Inspektion rechnen:

Im Regelfall kostet eine normale Inspektion laut Serviceplan beim Ford S-Max zwischen 350 und 550 Euro. Der Ölwechsel und Austausch von kleineren Verschleißteilen (z.B. Zündkerzen, Luft und Pollenfilter) ist in diesem Betrag inkludiert.

Wenn nach höheren Laufleistungen größere Wartungsarbeiten anfallen (z.B. Zahnriementausch) oder abgenutzte Komponenten (wie z.B. Auspuff oder Bremse) ausgetauscht werden müssen, steigen die Kosten für den Service aber deutlich an. Eine vierstellige Rechnungssumme ist dann keine Seltenheit!

Sparen Sie bei den Kosten für die Inspektion, indem Sie das Motoröl online deutlich günstiger (um bis zu 75 %) einkaufen und zur Wartung nach Inspektionsplan in die Werkstatt mitbringen, wo es für den Ölwechsel verwendet wird.

Bei der Suche nach dem richtigen Motoröl für Ihren Ford S-Max hilft Ihnen auch unser Ölratgeber!

Beachten Sie auch den Stundensatz für die Arbeit. Während der Arbeitsumfang durch den Inspektionsplan vorgegeben ist, können die Kosten für eine Arbeitsstunde sehr unterschiedlich ausfallen, da jeder Fachbetrieb diese eigenständig berechnet.

Wir haben herausgefunden, dass besonders Betriebe auf dem Land hier deutlich günstiger anbieten als Werkstätten in urbanen Gebieten. Lassen Sie sich mehrere Angebote für die Inspektion gemäß Serviceplan vorlegen und beauftragen Sie den preiswertesten Betrieb mit der Wartung!

Zusammenfassung der Kosten für die Inspektion am Ford S-Max

Zwischen 350 und 550 Euro kostet die normale Wartung laut Inspektionsplan inklusive Motorölwechsel beim Ford S-Max. Verschleißreparaturen bzw. das Ersetzen von größeren Komponenten nach hohen Fahrleistungen verteuern die Inspektion aber wesentlich!

Sparen bei der Ford S-Max Inspektion

Abgesehen vom Motoröl können Sie noch bei vielen anderen Teilen für den Ford S-Max durch den Einkauf in Online-Shops bares Geld sparen. Ob diverse Filter, Scheibenwischer, Zündkerzen oder Betriebsflüssigkeiten, für Fahrzeuge von Ford ist so gut wie alles online in bester Markenqualität und zu niedrigen Preisen zu finden.

Achten Sie auf die korrekte Teilenummer, dann können diese Komponenten bei der Inspektion laut Serviceplan problemlos eingebaut werden. Sollte diese Vorgehensweise in Ihrem Serviceheft vermerkt werden, darf das keinen negativen Einfluss auf Ihre Werksgarantie haben!

CarWiki Tipp Nr. 1
Castrol Magnatec D 0W-30 Motorenöl, 1 Liter ...
  • CASTROL MOTORÖL MAGNATEC PROFESSIONAL 0W-30 D 1L MOTORENÖL AUTO DIESEL
  • 1L
  • Shoppe jetzt hochwertige Motorenöle!
  • Unsere Vorteile: Tief-Preis, Top-Qualität, Turbo-Versand, Groß-Auswahl und Premium-Marken

Letzte Aktualisierung am 27.07.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Bitte überprüfen Sie bei jedem Ersatzteil immer noch einmal die spezifische Kompatibilität zu Ihrem Fahrzeug in der Kopfleiste im Shop!

Letzte Aktualisierung am 27.07.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Bitte überprüfen Sie bei jedem Ersatzteil immer noch einmal die spezifische Kompatibilität zu Ihrem Fahrzeug in der Kopfleiste im Shop!

Zahnriemen und Wasserpumpe beim Ford S-Max

Wenn in Ihrem Ford S-Max ein Motor mit Steuerkette verbaut ist, fallen kaum Wartungskosten dafür an. Beim Zahnriemen muss beim Ersetzen aber genau nach dem Inspektionsplan vorgegangen werden.

Der Wechsel darf nie vergessen werden, da bei einem Riss ein Motorschaden droht. Im Zuge dieser Wartungsarbeit wird auch die Wasserpumpe ersetzt, wodurch Kosten zwischen 600 und 800 Euro anfallen.

Quellen des Ratgebers

  • Ford Herstellerangaben zu den Umfängen & Intervallen der Inspektion
  • Ford S-Max Betriebsanleitung der Baureihen (auch als PDF)
  • Kosten: Anrufe bei diversen Ford Werkstätten im süddeutschen Raum
  • Ersatzteile: Angaben Castrol / Ford Normen / Bosch / Varta

CarWiki Autor: Peter

Weitere CarWiki Ratgeber zum Ford S-Max

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü